Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 1540 Malevich, Kazimir S
O novych sistemach v iskusstve. Statika i skorost (Über neue Systeme in der Kunst. Statik und Geschwindigkeit). Handschriftlicher lithographischer Text mit 5 Illustrationen von Malewitsch. Witebsk, Artel’ chudosestvennogo truda pri VitSvoMase, 1919. 3 Tafeln., 32 S. 22 x 18 cm. Original-Umschlag mit Text und Illustrationen in Holzschnitt von El Lissitzky (Rücken und Falzbereiche des Vorderdeckels erneuert, 2 Buchstaben dort handschriftlich ergänzt, oberer Rand des Vorderdeckels mit kleiner restaurierter Fehlstelle, Vorderdeckel wohl gewaschen).
Zuschlag 5500 €
Erste Ausgabe. – MoMA 236 – Karshan 28-35 und S. 49f. – Eines der grundlegenden kunsttheoretischen Werke von Malevich. – Im Jahr 1919 folgte Malewitsch der Einladung von El Lissitzky an die im Jahr zuvor von Marc Chagall gegründete Volkskunstschule in Witebsk, wo er von 1919 bis 1922 lehrte. El Lissitzky war Leiter der Werkstätten für Graphik, Druck und Architektur. In Witebsk vollendete Malewitsch den Stil und die Theorie des Suprematismus. Die dort unter der Druckleitung von Lissitzky entstandene Schrift “Über die neuen Systeme in der Kunst” ist eine Zusammenfassung seiner neuen revolutionären Kunstauffassung. – Block neu eingebunden, obere Ecke mit Stauchspur, papierbedingt etwas gebräunt, vereinzelt leicht fleckig.