Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 2071 Klein, Yves
Monochrome und Feuer. Ausstellungskatalog mit 2 Serigraphien auf festem Velin und einem mit Goldfolie beschichteten Karton mit Blattgoldapplikationen. Krefeld, Kaiser Wilhelm Museum, 1961. 3 lose Doppelbögen. 32 x 23,6 cm. Original-Kartonage mit Deckeltitel (minimal fleckig, unterer Rand minimal bestoßen, Rücken mit 2 kleinen restaurierten Einrissen).
Zuschlag 8000 €
Vgl. Robert Fleck, Marie Raymond, Yves Klein, Angers 2004, S. 171 (hier: “Triptyque de Krefeld” betitelt). – Der Ausstellungskatalog erschien anlässlich der ersten deutschen Gesamtausstellung des Künstlers im Museum Haus Lange, Krefeld. – Die enthaltenen Serigraphien sowie der goldfarbene Karton, der von Yves Klein selbst mit Blattgold belegt und somit jeweils bei jedem Exemplar der Edition unterschiedlich gestaltet wurde, haben die Blattmaße: 32 x 23,5 cm. – Goldene Tafel ohne Blattgoldauflage und an drei Punkten mit Kleberresten, Ecken und ein Rand der Tafeln leicht berieben, insgesamt aber gut erhalten.