Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 2199 Photobücher – Smith, Jack
The Beautiful Book. Mit 18 montierten Silbergelatine-Kontaktabzügen von Jack Smith und 1 (Porträt von Smith) von Ken Jacobs. New York, Dead Language Press, 1962. 10 Bl. 22,5 x 19 cm. Lithographierte (von Marian Zazeela) Original-Kartonage mit Deckeltitel (Lithographie in einem schwachen Abdruck, leicht fleckig, Ecken etwas knickspurig).
Result 5000 €
Vollständige und sehr seltene erste Ausgabe des Kultbuches, der einzigen eigenständigen photographischen Publikation von Smith. – Geplant war eine Auflage von 200 Exemplaren, wobei kolportiert wird, dass nur ca. 60 Exemplare fertiggestellt wurden. – Der amerikanische Schauspieler, Photograph und Filmemacher Jack Smith (1932-1989) war eine wegweisende Figur der amerikanischen Performancekunst und des Underground-Kinos. Sein berühmtester Film “Flaming Creatures” (1963) war sowohl für die Drag-Kultur als auch für die künstlerischen Stile, die als “Camp” und “Trash” bekannt wurden, immens prägend. – “The Beautiful Book” entstand unmittelbar vor den Dreharbeiten zu “Flaming Creatures”. – Enthält alle 19 Kontaktabzüge, 18 von Jack Smith und ein Porträt von Smith am Fuß der Brooklyn Bridge von Ken Jacobs. – Die 18 Kontaktabzüge von Smith (5,6 x 5,6 cm) auf gelbes Papier montiert, das Porträt Jacobs auf den hinteren Innendeckel. – Wie auch in Vergleichsexemplaren Blatt 6 verso ohne Photo. – Mit einem Original-Siebdruck für den Einband, der von Marian Zazeela entworfen wurde, einer Künstlerin, die in fast der Hälfte der Photos abgebildet wird.