Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 278 Nolde, Emil – Schiefler, Gustav
Das graphische Werk Emil Noldes bis 1910. Und: Das graphische Werk von Emil Nolde 1910-1925. 2 Bände. Band I: Mit der beiliegenden Original-Lithographie “Der Pflüger”, dem ganzseitigen Holzschnitt “Ägypterin I” und 25 Original-Holzschnitten im Text sowie einer Holzschnitt-Vignette auf dem Vorderdeckel von E. Nolde. Band II: Mit 2 farbigen Original-Lithographien und 33 (2 blattgroßen) Original-Holzschnitten von E. Nolde. Berlin, Bard, 1911 und Euphorion (1926-27). 1 Bl., 139 S.; 172 S., 1 Bl. 25 x 20 cm bzw. 25 x 19 cm. Original-Pappband mit Holzschnitt-Vignette auf dem Vorderdeckel (Kapitale bestoßen, Rücken gebräunt, sonst leicht gebräunt und fleckig) und Original-Leinwand mit Holzschnitt-Vignette auf dem Vorderdeckel (oberes Kapital leicht bestoßen, gering fleckig und angestaubt).
Schätzpreis 4500 €
Erste Ausgaben. – Jentsch 3 und 162 – Lang 250. – Komplette Exemplare der beiden frühen Werkverzeichnisse über Emil Nolde. – Band I: Eins von 400 (GA 435) nummerierten Exemplaren. – Mit der oft fehlenden, losen Lithographie “Der Pflüger” (Schiefler/Mosel L 35). – Band II: Eins von 445 nummerierten Exemplaren, hier allerdings ohne Nummer. – Mit den beiden schönen Farblithographien auf Japan: “Ältere Herren” und “Fabelwesen” (Schiefler/Mosel L 71 II und L 77 II). – Exlibris auf Innendeckel, in Band 1 Lithographie, Frontispiz und Titel etwas stockfleckig, papierbedingt leicht gebräunt und gering fleckig, in Band 2 Vorsätze etwas stockfleckig, sonst nur vereinzelt gering stockfleckig, insgesamt schönes Exemplar.

Gebot abgeben