Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 54 Felixmüller, Londa und Conrad
ABC. Ein geschütteltes, geknütteltes Alphabet in Bildern mit Versen von Londa und Conrad Felixmüller. Mit zweifarbigem Holzschnitt-Titel und 15 eigenhändig kolorierten Original-Holzschnitten von Conrad Felixmüller. Dresden, (Selbstverlag), 1925. 27 x 35 cm. 8 lose Doppelblatt (inklusive Umschlag) (Umschlag etwas gebräunt und fleckig).
Zuschlag 7500 €
Eins von 100 (GA 350) Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Bütten. Widmungsblatt von Felixmüller handschriftlich nummeriert und signiert, unterhalb des Druckvermerks handschriftlich vom Künstler “Eigenhändig coloriert – Conrad Felixmüller.” – Söhn 348-363 (mit den Abbildungen aller Holzschnitte) – Jentsch 154 – Rifkind Collection 617. – Zu seinem ABC-Buch schrieb Felixmüller am 25. April 1972: “Ich habe s. Zt. nach der Inflation dieses kl. Bilderbuch gemacht, um unseren pekuniären wirtschaftlichen Nöten zu begegnen. Aus Gründen der Billigkeit gab ich 250 Exemplare auf Ingres-Papier gedruckt, im Karton leicht geheftet zum Preise von 5,-MK heraus – u. auf starkes Bütten gedruckt 100 Exemplare die ich num. u. signierte (im Titelholzschnitt, erstes Bild im Buch) – diese Büttenausgabe ließ ich in Leinen binden – Preis 25,-MK. Da einige Kunstfreunde sich ihre Exemplare colorieren ließen – u. die noch letzten Exemplare von 1964 überhaupt nur coloriert u. jedes Blatt voll signiert wurden – sind somit verschiedene Exemplare dieses Holzschnittbuches unterwegs.” (Jentsch). – Teils etwas gebräunt bzw. leicht fleckig, teils minimale Randläsuren. Gutes Exemplar.