Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 72 Köhler, Emil – Zähler, Julius
Herr und Madame Gerne-Groß. Heiterkeit aus dem Kinderleben in Wort und Bild. 13 (Titel und 12 Illustrationen) Original-Aquarelle über Bleistift und Feder von Emil Köhler. Um 1860. Titel: 24,5 x 21,5 cm. Illustrationen: 14,5-16 x 13-14 cm. Auf Karton montiert. 34,5 x 30 cm. Neuer Halblederband mit Rückentitel (etwas berieben).
Nachverkaufspreis 1600 €
Original-Vorlagen zur 1862 erschienenen ersten Ausgabe des Dresdener Kinderbuches. – Der Porträt- und Genremaler Emil Köhler (um 1815-1876) war Schüler an der Düsseldorfer Akademie und ab 1842 in Dresden tätig. – Vgl. Thieme-Becker XXI, 118. – Die sehr schönen Original-Aquarelle zeigen verschiedene Kinder jeweils in der Kleidung und der Haltung von Erwachsenen (Mama & Papa, Der Hausherr, Die Hausfrau, Das Duett, Der General, Die Grossmama, Der Schulmeister, Der Herr Doctor, Der Maler usw.). – Teils leicht gebräunt.