Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 762 Duchamp, Marcel und Alberto Giacometti – Lebel, Robert
La double vue suivi des l’inventeur du temps gratuit. Mit dem Dyptichon “Studio et Annette” bestehend aus 2 Original-Radierungen von A. Giacometti auf Pappe montiert und dort signiert und nummeriert sowie dem signierten, nummerierten und datierten Collage-Objekt “La Pendule de Profil” von Marcel Duchamp. Paris, Le Soleil Noir, 1964. 79 S., 1 Bl. 29 x 24 cm. Lose Lagen schwarzer Original-Broschur mit eingelegtem Goldpapier mit Titel und Ausstanzung auf dem Vorderdeckel in blauer Original-Pappdecke mit blauem Original-Pappschuber.
Zuschlag 7500 €
Für Duchamp siehe Schwartz 373. – Für Giacometti siehe Lust 177. – Eins von 100 (GA 111) nummerierten Exemplaren, Druckvermerk von Robert Lebel signiert. – Die beiden Radierungen von A. Giacometti auf BFK-Rives sind auf blauem Doppelblattkarton montiert und verso mit dem Titel “la double vue” versehen sowie dort von Giacometti signiert und nummeriert. Exemplar 40/111. Plattengröße: je 25 x 19,5 cm. Blattgröße des Doppeblattes: 28 x 44 cm. – Das lithographische Multiple mit Collage von Marcel Duchamp ist signiert, nummeriert und datiert. Exemplar 40/111. Blattgröße: 28 x 22 cm. – Tadelloses Exemplar des äußerst seltenen Werkes.
One of 100 numbered copies, colophon signed by Lebel. – With dyptichon consisting of 2 orig. etchings by Giocometti, mounted on boards and signed and numbered there, and with signed, numbered and dated collage by Duchamp. Loose sheets in orig. black wrappers with inserted gilt paper with title, front cover with punch-out, in orig. blue board covers and orig. blue slipcase. – Fine copy.