Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 776 Fluxus
Interfunktionen. Heft 1. Herausgegeben von F. W. Heubach. Mit der Blindenbinde (signiert von Vostell, Altoray und Heubach), dem Honig-Münzen-Beutel (signiert von Vostell und Immendorff), 1 signierten Postkarte von Altoray, Kussabdruck von Reinecke sowie 1 signierten Postkarte von Vostell sowie einigen Illustrationen. Köln, 1968. 75 S., 1 Bl. (mit Werbung für die Postkartenserie). 29,5 x 21 cm. Original-Broschur (Rücken mit Tesa geklebt, Hinterdeckel etwas fleckig).
Result 4000 €
Eins von 20 (GA 140) Exemplaren der Sonderausgabe. – Sohm 318 – Das absolut seltene Heft 1 in der Sonderausgabe der wohl wichtigsten Avantgarde-Zeitschrift der 70er Jahre.- “Das Heft ‘Interfunktionen 1’ erschien im Jahre 1968 und entstand als Dokumentation der verschiedenen Aktionen und Proteste gegen die in diesem Jahr stattfindende >documenta IV<. Im Mittelpunkt der Dokumentation steht der am Widerstand des documenta-Rates gescheiterte Versuch von Vostell und anderen Künstlern, am Kasseler Staatstheater ... ein >Multimedia-Festival< zu organisieren. Es sollte den neuen künstlerischen Initiativen gewidmet sein, die in der >documenta IV< keine Aufnahme gefunden hatten." (Heubach, aus der Vorrede zum Reprint). - Der Honig-Münzen-Beutel hier auch von Immendorff signiert, der wohl nur wenige Exemplare signierte. - Der Honig-Münzen-Beutel mit Bräunung auf umliegenden Seiten, Block vom Rücken teils etwas gelöst, papierbedingt teils etwas gebräunt. - Provenienz: Sammlung Helmut Anton und Margot Krätz.