Nosbüsch & Stucke Logo

Lot 1437 2 Stenberg 2 (das sind: Vladimir A. und Georgij A. Stenberg)
Krasnaya niva. (Der Rote Acker). 4 Hefte. 3 der 4 Umschlagtitel gestalteten die Brüder G. und V. Stenberg (2 Stenberg 2). Mit sehr zahlreichen Illustrationen (Photographien, Montagen, Zeichnungen von A. Dejneka, Yu. Pimenov, B. Kryukov, B. Efimov u.a.). Moskau, im Verlag der Izvestiya beim ZIK und VZIK der UdSSR, 1926. Je 24 S., nur Heft 40 aus Jg. 1929 hat S. 1-6, 19-24. Je 29,5-30,5 x 23 cm. Farbig illustrierte Original-Broschuren (leicht fleckig, leichte Randläsuren, 1 Heft am Rücken gelocht und dort ausgerissen). [*]
Estimate 360 €
Illustriertes Journal der Zeitschrift “Izvestiya”. – Mit den Heften: Hefte 12, 26 und 49 aus Jg. 1926; Heft 40 aus Jg. 1929. – Heft 40 enthält einen mit Werksreproduktionen illustrierten Beitrag über die Brüder Stenberg. – Vereinzelt leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1438 2 Stenberg 2 (das sind: Vladimir A. und Georgij A. Stenberg) – Scott, Walter
Abbat. (Der Abt). Umschlaggestaltung von 2 Stenberg 2. Mit einigen Illustrationen. Moskau und Leningrad. Zemlya i fabrika, 1929. 320 S. 21,5 x 14,5 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (leichte Randläsuren, etwas berieben, leicht fleckig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 500 €
Einzige Ausgabe in dieser Gestaltung. – Band XIV der im Verlag erschienenen Roman-Sammlung Scotts, die B. Lifshic und O. Mandel’shtam redigierten. Die Übersetzung besorgte Yu. Olesha. – Unbeschnitten.

Make a bid

Lot 1439 Adamovich, G.V. und M.L. Kantor (Hg.)
Yakor’. Antologiya zarubezhnoy poezii. (Der Anker. Eine Anthologie der Dichtung im Ausland). Berlin, Petropolis, 1936. 1 weißes Bl., X, 3 Bl., 242 S. 18,5 x 13,5 cm. Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel (Rücken und Kanten berieben, Ecken etwas bestoßen).
Estimate 300 €
Enthält Beiträge von I. Bunin, K. Bal’mont, V. Hodasevich u.a. – Mit einer persönlichen handschriftlichen Widmung des jüdisch-russischen Dichters David Knut (das ist Fiksman, David Meerovich) auf einem weißen Blatt vor dem Schmutztitel, der zu der Zeit (1938) in Paris die zionistisch orientierte Zeitung “L’affirmation” herausgab. – Buchschnitt etwas braunfleckig, die ersten und letzten Blätter etwas gebräunt.

Make a bid

Lot 1440 Agranovskij-Bely, Abram D
Dymovshchina. Zapiski zhurnalista. (Vernebelungstaktik. Aufzeichnungen eines Journalisten). Mit 2 photographischen Abbildungen. Charkow, Staatsverlag der Ukraine, 1925. 39 S. 23 x 15 cm. Illustrierte Original-Broschur (ohne hinteren Umschlag, Ränder mit Japan verstärkt, etwas fleckig). [*]
Estimate 240 €
Mit einem Vorwort von E. Kviring. – Die letzte Seite verso mit kleinem Händlerstempel.

Make a bid

Lot 1441 Ahmatova, Anna A
Anno Domini MCMXXI. Petersburg, Petropolis, 1921 (Umschlagdatum 1922). 102 S., 1 Bl. 12,5 x 9,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage (etwas berieben, überstehende Ränder restauriert, leicht fleckig, oberes Kapital leicht eingerissen). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Titel mit einer handschriftlichen ironischen Widmung des imaginistischen Dichters Grigorji Shmerel’son an seinen Kollegen Vladimir Richiotti (das ist Leonid Turutovich). – Unbeschnitten. – Titel verso gestempelt, innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1442 Akimov, Nikolaj – Listov, Vladimir N
Spravochnik radio-lyubitelya. 700 voprosov i otvetov. (Handbuch des Radioliebhabers. 700 Fragen und Antworten). Konstruktivistische Einbandgestaltung von N. Akimov. Mit 222 schematischen Illustrationen. Leningrad, Academia, 1930. 1 Bl., 224 S., 1 Bl. 18 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierter Original-Pappband (fleckig und etwas berieben, Kanten bestoßen, Kapitale und Ecken mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 450 €
Vierte, korrigierte und erheblich (um 200 Fragen und Antworten) erweiterte Ausgabe. – Akimov gestaltete die Einbände mehrerer Academia-Ausgaben zum Radio-Thema. – Titelblatt und letztes Blatt mit kleiner Besitzstempelung, Titel zusätzlich mit altem Besitzvermerk desselben Eigners in Tinte, Titel mit leichten Randläsuren.

Make a bid

Lot 1443 Altman, Natan I
Lenin. Risunki Natana Al’tmana. (Lenin. Zeichnungen Natan Altmans). In der suprematistischen Umschlaggestaltung und mit 10 Porträttafeln des Autors. Petersburg, Abt. Bildende Künste beim Volkskommissariat für Bildung, 1921. 5 Bl. 21,5 x 18,5 cm. Original-Kartonage (Umschlag lose, etwas fleckig, Rücken wasserrandig, Rücken mit Einrissen). [*]
Estimate 1200 €
Erste Ausgabe. – Bowlt/Hernad 63: “Der Umschlag gehört zu Altmans besten suprematistischen Werken”. – Die seltenen “persönlichen” Porträts des Führers der Revolution von der Hand des späteren Emigranten Al’tman. – Mit einer handschriftlichen Widmung des Autors an Iosif A. Brodsky (Leningrad, 1958) auf dem Vorsatz. – Die ersten zwei Blätter lose, die ersten sechs Blätter mit schwächer werdendem Wasserrand im Bug.

Make a bid

Lot 1444 Architektur
Moskowski gossudarstwenny uniwersitet imeni M.W. Lomonossowa. Prachtkassette anlässlich der Vollendung des Turmes. Mit zahlreichen, teils gefalteten Abbildungen im Tiefdruck. Moskau, 1953. 5 Bl., 64 Tafeln. 35,5 x 25,5 cm. Original-Flügelmappe (Ecken minimal bestoßen, leicht angestaubt) [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe dieser beeindruckenden Photodokumentation zum Neubau der Universität sowie des Studentenlebens. Anlässlich der 800-Jahr-Feier Moskaus wurden im Jahre 1947 die Grundsteine für den Bau des modernen Gebäudekomplexes der Lomonossow-Universität gelegt. Zentraler Bestandteil ist das 240 Meter hohe Hochhaus mit der Turmspitze, die von Stalin persönlich gefordert wurde. Das monumentale Gebäude unterliegt einer streng symmetrischen Ordnung, dekoriert mit überladenen neoklassizistischen Stilelementen, was diesem Architekturstil den Beinamen “stalinistischer Zuckerbäckerstil” eingebracht hatte. – Titelblatt mit kleinem Einriss, insgesamt gut.

Make a bid

Lot 1445 Bayan, Vadim (das ist Sidorov, Vladimir I.); Konstantin Bol’shakov und Mariya Kalmykova
Srublennyj poceluj. (Ein abgehackter Kuss). Sevastopol’, Taran, 1922. 12 S. 22 x 18 cm. Original-Kartonage (leicht gebräunt, leicht fleckig).
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Mit einer handschriftlichen Widmung V. Bayans an den Historiker Innokentij M. Suslov aus dem Jahr 1933 auf dem vorderen inneren Umschlag. – Etwas braunfleckig.

Make a bid

Lot 1446 Bednyj, Dem’yan (das ist Efim Pridvorov) und Kukryniksy (Künstlerkollektiv)
Kogo my bili. Risunki Kukryniksy. Stihi Dem’yana Bednogo. (Wen wir geschlagen haben. Zeichnungen der Kukryniksy. Gedichte von Demjan Bedny). Mit 14 ganzseitigen Abbildungen und 13 ergänzenden Karten sowie 1 Vignette. Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Druzhkov. Moskau und Leningrad, Izogiz, 1937. 1 Bl., VI S., 14 Bl. 34 x 26 cm. Zweifarbig illustrierter Original-Halbleinenband (etwas berieben, Kanten und Ecken bestoßen, etwas kratzspurig).
Estimate 300 €
Erste separate Ausgabe. – Das Album erschien zum 20. Jahrestag der Oktoberrevolution, zeigt Karikaturen der im nachrevolutionären Bürgerkrieg geschlagenen Generale. Das Künstlerkollektiv Kukryniksy bildeten M. Kupriyanov, P. Krylov und N. Sokolov. Der Autor Bedny wurde im Erscheinungsjahr endgültig aus der Partei ausgeschlossen. – Besitzvermerk in Tinte im oberen Rand des Vortitels, stellenweise leicht gebräunt bzw. leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1447 Belyj, Andrej D. et al
Kak my pishem. (Wie wir schreiben). Einbandgestaltung von M. Kirnarskij. Leningrad, Verlag der Schriftsteller in Leningrad, 1930. 216 S., 4 Bl. Original-Halbleinenband (fleckig, Kanten berieben und etwas bestoßen, Signaturschild, hinteres Gelenk unten ca. 2 cm eingerissen).
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Mit Beiträgen von A. Belyj, M. Gor’kij, E. Zamyatin, M. Zoshchenko, V. Kaverin, Yu. Lebedinskij, N. Nikritin, B. Pil’nyak, M. Slonimskij, N. Tihonov, A. Tolstoj, Yu. Tynyanov, K. Fedin, O. Forsh, A. Chapygin, V. Shishov, V. Shklovskij zur Technik des Schreibens. – Die letzte Seite mit alter Bibliotheksstempelung. – Titel braunfleckig, Block angebrochen, oberer Rand im Bug mit durchgehendem braunen Fleck.

Make a bid

Lot 1448 Berdyaev, Nikolaj A
Krizis iskusstva. (Die Krise der Kunst). Mit 6 Tafeln mit Werksreproduktionen von P. Picasso. G. A. Leman und S. I. Saharov, Moskau, 1918. 47 S. 24,5 x 15,5 cm. Zweifarbige typographische Original-Broschur (kleiner Besitzvermerk in Tinte, etwas braunfleckig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Veröffentlichung der aufsehenerregenden Vorlesung von 1917, nach der zuerst (noch vor dem Text Berdyaevs) eine Kritik A. Grishchenkos erschien. – Enthält neben dem titelgebenden Text auch Kritiken des bedeutenden Philosophen zu P. Picasso und A. Belyj. – Unbeschnitten. – Kleiner Besitzvermerk in Tinte auf dem Titelblatt, wenige Seiten leicht fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1449 Berman, Lazar’ B
Severnaya kommuna. Socialisticheskoe stroitel’stvo Leningradskoj oblasti. Sel’skoe hozyajstvo. Kooperaciya. Elekrifikaciya. Promyshlennost’. (Kommune des Nordens. Sozialistischer Aufbau des Leningrader Gebiets. Landwirtschaft. Kooperation. Elektrifikation. Industrie). Umschlaggestaltung im Stil der OST. Mit photographischen, ganzseitigen schematischen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1929. 233 S., 1 Bl. 20 x 14 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Rücken und Kanten berieben, unteres Kapital mit kleiner Fehlstelle, leicht knickspurig). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Der Autor nutzte die zur Ausstellung “Mannschaftliche Spitzenergebnisse der Volkswirtschaft” erhobenen Daten (Instrukteur: L. Smirnov). – Titel mit Signatur und Stempel einer privaten Bibliothek, Bindung etwas gelockert, teils etwas unsauber aufgeschnitten.

Make a bid

Lot 1450 Bezsal’ko, Pavel K
Almazy Vostoka. (Diamanten des Orients). Umschlaggestaltung sowie 12 ganzseitige meist erotische Illustrationen und 6 Vignetten von S. Vidberg(s). Petrograd, verlegt durch den Petrograder Rat der Arbeiter und Roten Deputierten, 1919. 85 S., 1 Bl. 23,5 x 18 cm. Illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig, unbeschnittener Rand mit kleinen Einrissen, Rücken mit kleinen Fehlstellen, hinterer Umschlag mit 2 Händlerstempeln). [*]
Estimate 240 €
Zweite Ausgabe, erste in Russland erschienene und zugleich die erste illustrierte Ausgabe. – Mit einem Vorwort von A. Lunacharskij. – Eine wundersame Veröffentlichung, die proletarischen Protest (so Lunacharskij) mit der meisterlichen Linie und den freizügigen Orientalismen des Chehonin-Schülers zu verbinden sucht. – Unbeschnitten. – S. 21/22 mit kleiner Fehlstelle im weißen Rand.

Make a bid

Lot 1451 Bezymenskij, Aleksandr I
Zwei Gedichtbände. Moskau (und Leningrad), 1931 und 1935. Verschiedene Einbände. [*]
Estimate 400 €
Enthalten: I. Tragedijnaya noch. Poema. (Die Tragödien-Nacht. Ein Poem). In konstruktivistischer Umschlaggestaltung und mit Photogramm von S. Telingater und weiteren photographischen Illustrationen von Ignatovich, Kislov und Malahov. Moskau und Leningrad, GIHL, 1931. 63 S. 18 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Kanten und Rücken berieben, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, etwas fleckig). – Erste Ausgabe. – Erschienen in der Serie Novinki proletarskoj literatury der RAPP. – Vortitel und Titelblatt mit handschriftlichem Besitzvermerk. – II. Gorodok. (Ein Städtchen). Mit zehn ganzseitigen Illustrationen von Yu. Cisheveskij. Moskau, Sovetskij pisatel’, 1935. 67 S., 1 Bl. 22 x 17,5 cm. Illustrierter Original-Leinenband (etwas fleckig). – Zweite Ausgabe.

Make a bid

Lot 1452 Blok, Alexandr A
Stihi o Rossii. (Verse über Russland). Umschlaggestaltung von G. Narbut. Petrograd, Yakor’, 1915. 43 S., 2 Bl. 23 x 16 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (fleckig, Randläsuren, Rücken etwas eingerissen und mit kleinen Fehlstellen, hinterer Umschlag mit Notiz). [*]
Estimate 360 €
Benefiz-Ausgabe der Zeitschrift “Otechestvo”. – Unbeschnitten. – Titel mit Besitzvermerk in Blei, oberer Rand des Vortitels mit Ausschnitt.

Make a bid

Lot 1453 Bobrov, Sergej P
Specifikaciya Iditola. Prozroman uskorennogo tipa. (Bestimmung des Iditols. Romanprosa der beschleunigten Art). Konstruktivistische Einbandgestaltung von L. Kozinceva. Berlin, Gelikon, 1923. 197 S. 20 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (mehrere kleine Randeinrisse und kleine Randfehlstellen, Rücken restauriert und mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – L. Kozinceva war Schülerin von A. Ekster und Ehefrau von I. Erenburg. Bobrov widmete den Roman der Künstlerin L. Popova. Druck bei M. Mattisson. – Unbeschnitten. – Titelblatt verso mit kleinem Inventarstempel mit Notiz.

Make a bid

Lot 1454 Boltyanskij, G
Kino-hronika i kak ee snimat’. (Kino-Chronik: und wie man sie filmt). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von E. S. im Stil von A. Rodchenko. Mit mehreren weiteren Illustrationen (filmtechnische Aufnahmen). Moskau, Kinopechat’, 1926. 75 S., 2 Bl. 17,5 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (Rücken mit größeren Fehlstellen, leicht knickspurig). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Das Titelblatt, S. 5 und S. 65 mit Archivstempel des Verlags.

Make a bid

Lot 1455 Borovkov, Anatolij I. und Nataliya B. Ignatova
Vzleteli v Rossii. (In Russland ist man zum Flug gestartet). In der Umschlaggestaltung der Autoren. Mit 55 (gelistet sind 54) Faksimile-Tafeln nach 29 Büchern der russischen Avantgarde, teilweise mit applizierten Teilen (Papiere, Knopf), teilweise handkoloriert (Gouache), teils auf Papier montiert. Moskau, im Eigenverlag, 1994. 18 S. 25,5 x 20,5 cm. Original-Broschur mit montiertem Titel und (je Exemplar variierenden) farbigen Applikationen auf dem Umschlag (leicht knickspurig, 2 kleine Randeinrisse). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Eins von 33 nummerierten Exemplaren mit dem Fingerabdruck des Autors im Druckvermerk. – Jedes der Exemplare unterscheidet sich u.a. durch die von N. Ignatova individuell gestaltete Collage auf dem Umschlagtitel. Fünf der Tafeln mittig geheftet (als Doppelblatt). Die bibliophile Ausgabe enthält eine kurze Beschreibung von Büchern der russischen Avantgarde aus einer Sammlung in Dänemark. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1456 Burljuk, Dawid und Wladimir
Futuristy (Gruppenedition). Dochlaja luna (Der verreckte Mond). Mit 22 (19 farbigen) Tafeln von W. und D. Burljuk. Moskau, Erstes Journal der russischen Futuristen, 1914. 132 S. 23,5 x 19 cm. Bedruckte Original-Broschur (Rücken mit Fehlstellen, Vorderdeckel lose, Ecken hinterlegt, gebräunt und mit Randläsuren).
Estimate 1800 €
Zweite erweiterte Ausgabe. – Die 19 farbigen Tafeln auf gestrichenem Papier, drei davon mehrfarbig und unter Seidenpapier. – Enthält Gedichte, Prosa, Aufsätze, Zeichnungen, Radierungen von K. Bolschakow, N. und D. Burljuk, W. Kamenski, A. Krutschonych, B. Liwschitz, W. Majakowski, W. Chlebnikow, W. Scherschenewitsch. – Unbeschnitten, vereinzelt leicht fleckig bzw. etwas knickspurig, papierbedingt gebräunt.

Make a bid

Lot 1457 Chehonin, Sergej V.
Al’manah muz. 1916. (Musenalmanach. 1916). Buchgestaltung von S. Chehonin. Petrograd, Felana, 1916. 192 S., 5 Bl. 25 x 17 cm. Illustrierte Original-Kartonage (leicht fleckig, überstehende Ränder etwas knickspurig und mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 300 €
Erste separate Ausgabe. – Eins von 100 (GA 1100) Exemplaren auf Simili Japon mit Filigran. – Mit Beiträgen zahlreicher bekannter Poeten: I. Annenskij, A. Ahmatova, V. Bryusov, V. sowie G. Ivanov, R. Ivnev, M. Kuzmin, O. Mandel’shtam, V. Pyast, M. Cvetaeva, T. Churilin u.a. – Unbeschnitten und teils unaufgeschnitten. – Ränder leicht knickspurig, sonst gut.

Make a bid

Lot 1458 Chehonin, Sergej V. – Evreinov, Nikolaj N
Chto takoe teatr. Knizhka dlya detej. (Was ist das – Theater? Ein Buch für Kinder). Buchgestaltung von S. Chehonin sowie zahlreiche, überwiegend ganzseitige Illustrationen von S. Chehonin und V. Milashevskij. Petersburg, Svetozar, 1921. 75 S., 3 Bl. 29 x 23 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (hinterer Umschlag gestempelt, etwas fleckig und gebräunt, kleine, teils hinterlegte und ergänzte Einrisse und Fehlstellen im Rand und am Rücken). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Das Frontispiz befindet sich am Ende der Titelei. Einige Seiten mit schwachen Spuren der Druckplatte. – Unbeschnitten. – Leichte Randläsuren.

Make a bid

Lot 1459 Chehonin, Sergej V.
Oktyabr’ v iskusstve i literature. 1917-1927. (Der revolutionäre Oktober in Kunst und Literatur. 1917-1927). Umschlaggestaltung und Buchschmuck von S. Chehonin. Mit zahlreichen meist zinkographischen Illustrationen (davon 3 zweifarbig), überwiegend nach Photographien. Leningrad, Krasnaya gazeta, 1927. 85 S., 1 Bl. 24,5 x 19 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (gebräunt und fleckig, hinterer umschlag gestempelt, überstehende Ränder mit kleinen Einrissen und kleinen Fehlstellen, Kapitale etwas eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Neben den Arbeiten Chehonins mit einem Lenin-Porträt Brodskijs und einer Vignette Fedorovskijs. Mit Beiträgen von A. Lunacharskij, A. Voronskij, E. Braudo u.a. – Kleiner Besitzvermerk in Tinte im oberen Rand des Vortitels, untere Ecke etwas fingerfleckig, leicht eselsohrig.

Make a bid

Lot 1460 Chelishchev, Pavel
Utverzhdenie evrazijcev. (Bestätigung der Eurasier). Bd. 2: Auf den Wegen. In der konstruktivistischen Holzschnitt-Einbandgestaltung von P. Chelishchev. Moskau und Berlin, Gelikon, 1922. 355 S., 1 Bl. 21 x 14,5 cm. Zweifarbige typographische Original-Broschur (knickspurig und etwas fleckig und angestaubt, hinteres Gelenk ca. 7 cm eingerissen). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Der zweite von zwei Bänden, der erste erschien ein Jahr zuvor in Sofia. – Enthält Beiträge von P. Savickij, A. Kartashov, P. Suvchinskij, N. Trubeckoj, G. Florovskij und P. Bicilli. Druck bei Sinaburg & Co. – Unbeschnitten. – Papierbedingt etwas gebräunt.

Make a bid

Lot 1461 Chernyavskij, Evgenij
Bliki drevnego goroda. (Reflexe der antiken Stadt). Umschlaggestaltung und 15 Vignetten von V. Belyaev. Mit 3 photographischen Tafeln unter Seidenpapier. Moskau, Moskauer Schriftsteller-Genossenschaft, 1928. 99 S, 2 Bl. 18,5 x 14 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (berieben, überstehender Rand und Rücken mit kleinen Einrissen und kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Das Erscheinen steht im Zusammenhang mit der Rallye Moskau-Samarkand, die eine vielbeachtete mediale Brücke schlug zwischen der Metropole und der usbekischen Peripherie. – Unbeschnitten. – Leicht knickspurig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1462 Chernyavskij, Kolau (das ist: Nikolaj Andreevich Chernyavskij).
Pis’ma. Stihi. (Briefe. Gedichte). Umschlaggestaltung von K. Zdanevich. Tiflis, (ohne Verlag), 1929. 30 S. 21 x 14,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (Rücken erneuert, kleinere restaurierte Randfehlstellen, nachgezeichneter Namenszug des Autors, etwas fleckig). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Enthält abschließend den Versuch einer Neuübersetzung der “Internationale”. Der Autor war im Kreis der Konstruktivisten von Tiflis aktiv, auch als Übersetzer. – Das Titelblatt mit einer Widmung in Blei (des Autors?) aus dem Erscheinungsjahr. – Unbeschnitten. – Gebräunt und braunfleckig.

Make a bid

Lot 1463 Chulkov, Georgij
Poslenyaya lyubov’ Tyutcheva. Elena A. Denis’eva. (Die letzte Liebe Tjuttschews. Jelena Alexandrowna Denisjewa). Mit 1 Porträttafel. Moskau, M. und S. Sabashnikov, 1928. 131 S., 1 Bl. 15,5 x 12 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Kartonage (kleine Randeinrisse und 2 kleine Randfehlstellen, Rücken etwas rissig und mit größerer Fehlstelle unten).
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Der Umschlagtitel mit einem herrschaftlichen Monogramm für die aus einem alten, aber verarmten Adelsgeschlecht stammende Denis’eva. “Oh wie mörderisch lieben wir.” – Exlibrisstempel. – Titel mit handschriftlichem Besitzvermerk und kleinem Fleck, Bindung etwas gelockert.

Make a bid

Lot 1464 Ciolkovskij, Konstantin E
Na lune. Grezy o zemle i nebe. (Auf dem Mond. Phantasien von Erde und Himmel). Mit 1 Porträttafel sowie zahlreichen weiteren Illustrationen (nach Photographien sowie Zeichnungen und Schemata). Moskau und Leningrad, ONTI, 1935. 131 S. 22 x 15 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (leicht eselsohrig, kleiner Eckabriss hinten, Rücken leicht rissig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 240 €
In dieser Form erste Ausgabe, Neuausgabe. – “Na lune” wurde zuerst veröffentlicht 1893 in der Zeitschrift “Vokrug sveta”. Hier mit einer weiteren phantastischen Erzählung des Autors und Raumfahrtpioniers. Außerdem mit einem Vorwort und einer Biographie von Ya. Perel’man. – Leicht eselsohrig, sonst innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1465
Cirk i estrada. Hefte 12, 20 aus Jg. 1927; 1, 7, 18 aus Jg. 1928; 2, 16 aus Jg. 1929, 1930. Insgesamt 7 Hefte. Umschlaggestaltungen von M. Getmanskij (5 Hefte, davon 4 nachgewiesen), B. Zemenkov (1 Heft). Jeweils mit mehreren photographischen Illustrationen sowie Karikaturen und Vignetten verschiedener Künstler. Moskau, Tea-Kino-Pechat, 1927-1929. Je 16 S. 25,5 x 17-17,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (etwas gebräunt und fleckig).
Estimate 360 €
Sehr seltene, zweiwöchentlich erscheinende Zeitschrift der Zentralen Leitung der Staatlichen Zirkusse. – Wenige Seiten mit kleiner Markierung in Blei, Mittelfalte, papierbedingt etwas gebräunt.

Make a bid

Lot 1466 Denisov, V.
Krasnaya zvezda. (Roter Stern). Ausgabe vom 22.05.1935. Mit 2 Illustrationen von Deni (das ist V. Denisov) und N. Dolgorukov auf dem Titel. Mit weiteren photographischen Illustrationen. Moskau, Verlag, 1935. 4 S. 84,5 x 59,5 cm. Zeitungsfaltung. [*]
Estimate 240 €
Die Ausgabe ist nach der Katastrophe der ANT-20 am 18.05.1935 den Plänen zum Bau neuer großer Flugzeuge gewidmet. – In den Falzen teils minimal eingerissen, leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1467 Denisov, V.
Rabochaya Moskva. (Das arbeitende Moskau). Nummer 48 vom 23.02.1934. Mit 1 zweifarbigen Illustration von Deni (das ist V. Denisov) und N. Dolgorukov auf dem Titel. Weitere photographische Illustrationen. Moskau, Rabochaya gazeta, 1934. 4 S. 84,5 x 59,5 cm. Zeitungsfaltung. [*]
Estimate 240 €
Organ des Moskauer Stadtkomitees der Bolschewiki sowie der Exekutivkommission des Gebiets Moskau, des Stadtsowjets und des Moskauer Gewerkschaftskongresses. Ausgabe zum Jahrestag der Roten Armee. – In den Falzen teils minimal eingerissen, sonst sehr guter Zustand.

Make a bid

Lot 1468 Dobuzhinski, Mstislav – Leskov, Nikolai S
Tupejnyj hudozhnik. Rasskaz na mogile. (Der Toupet-Künstler. Eine Erzählung auf dem Grabe). Umschlaggestaltung von M. Dobuzhinskij. Mit 4 Tafeln und dem Buchschmuck des Künstlers. Petersburg, Akvilon, 1922. 40 S., 2 (1 weißes) Bl. 21 x 14 cm. Illustrierte Original-Kartonage (etwas fleckig und knickspurig, überstehende Ränder mit leichten Läsuren, hinterer Umschlag gestempelt, Rücken mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 300 €
Erste separate Ausgabe. – Die ersten zwei Blätter leicht fingerfleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1469 Dzhems, R
Nastol’naya kniga dlya radio-lyubitelya-konstruktora. (Brevier für den Hobby-Radiokonstrukteur). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Gan. Mit 69 überwiegend schematischen Illustrationen. Moskau, Transpechat’, 1926. 154 S., 1 Bl. 18 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, hinterer Umschlag stärker, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 1000 €
Erste russische Ausgabe des von uns nicht zu identifizierenden Originals. – In der Übersetzung von P. Savarovskij. Literatur zur Radiotechnik war sehr gefragt. Sie wurde zumeist zerlesen, der Zugang durch staatliche Kontrolle zugleich erschwert. – Titel mit handschriftlichem Besitzvermerk, minimal eselsohrig.

Make a bid

Lot 1470 Eggebrecht, Axel u.a. (Hg.)
Kino-Nedelya. (Kino-Woche). Heft 42-1924. Umschlag mit konstruktivistischer Filmreklame (für D. Bassalygos “Iz iskry plamya”, sowie von K. Savickij für A. Razumnyjs “Dolina slez”). Mit mehreren Illustrationen. Leningrad, Vereinigter Verlag Sevzapkino-Mezhrabpom, 1924. 1 halbes Bl., 26 S. 33,5 x 26 cm. Illustrierte Original-Broschur (Umschlag lose, Rücken gerissen). [*]
Estimate 240 €
Das Heft enthält Beiträge von YaMB, M. Efremov, O. Rahmanov u.a. – Zwölf der 26 Seiten mit ganzseitiger Filmreklame (für die russische Premiere von F. Langs “Nibelungen” u.a. Import von Sevzapkino, für “Luch smerti” von L. Kuleshov u.a.), teils auf Tonpapier. – Bindung teils gelöst, leichte Randläsuren.

Make a bid

Lot 1471 Eggebrecht, Axel u.a. (Hg.)
Kino-Nedelya. (Kino-Woche). Heft 44-1924. Umschlag verso mit konstruktivistischer Filmreklame (für G. Kozincevs/I. Traubergs “Pohozhdenie oktybriny”). Mit mehreren Illustrationen. Leningrad und Moskau und Berlin, Vereinigter Verlag Sevzapkino-Mezhrabpom, 1924. 24 S. 33,5 x 26 cm. Illustrierte Original-Broschur (Umschlag lose, Rücken berieben und mit mehreren Einrissen, leicht fleckig unf knickspurig). [*]
Estimate 240 €
Das Heft enthält Beiträge von YaMB, S. Rafalovich, I. Trauberg u.a. – Neun der 24 Seiten und der Umschlag innen mit ganzseitiger Filmreklame (Import von Sevzapkino, für “Pohozhdenie oktyabriny” von G. Konzincev/I. Trauberg u.a.). Mit eingelegter Mitteilung der Redaktion. – Gebräunt und etwas braunfleckig.

Make a bid

Lot 1472 Eggebrecht, Axel u.a. (Hg.)
Kino-Nedelya. (Kino-Woche). Heft 45-1924. Umschlag verso mit konstruktivistischer Filmreklame (für D. Svetozarovs “V ugare NEPa”). Mit mehreren Illustrationen. Leningrad und Moskau und Berlin, Vereinigter Verlag Sevzapkino-Mezhrabpom, 1924. 16 S. 33,5 x 26 cm. Illustrierte Original-Broschur (Umschlag lose, Rücken mit mehreren Einrissen, etwas fleckig). [*]
Estimate 240 €
Das Heft enthält Beiträge von A. Goldobin, S. Grinberg u.a. – Drei der 16 Seiten und der Umschlag innen mit ganzseitiger Filmreklame (Import von Sevzapkino, neue Filme von Proletkino u.a.). – Blatt 2 mit durchgehendem waagerechten Einriss, leicht braunfleckig, Bindung lose.

Make a bid

Lot 1473 El’sner, Vladimir Yu
Purpur Kifery. Erotika. (Das Purpur Kitheras. Erotisches). Mit farbigem Frontispiz von N. Milioti sowie 4 Illustrationen (jeweils 2 von M. Sar’yan und G. Yakulov, davon 3 farbig). Moskau, Al’ciona, 1913. 46 S., 1 Bl. 24 x 18,5 cm. Zweifarbige typographische Original-Kartonage (etwas fleckig, kleine Randläsuren, Rücken mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Die zweite Veröffentlichung eigener Werke El’sners, der mit Übersetzungen auch einen Beitrag zur Rezeption deutscher Poesie in Russland leistete. – Unbeschnitten. – Vereinzelt leicht fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1474 Erenburg, Il’ya G
13 trubok. (13 Pfeifen). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von L. Kozinceva. Moskau und Berlin, Gelikon, 1923. 257 S., 2 Bl. 21,5 x 14,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Kartonage. Gedruckter Rückentitel. (Handschriftlicher Besitzvermerk in Tinte im oberen Rand, Umschlagränder nur oben beschnitten, etwas fleckig, Kapitale mit Papierstreifen verstärkt, kleine Einrisse und kleine Fehlstellen in den Rändern hinterlegt). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Erschienen in der zeitweiligen Emigration. – Druck auf dünnes Maschinenbütten bei Sinaburg & Co. – Vorsatz mit handschriftlichem Besitzvermerk, etwas stockfleckig.

Make a bid

Lot 1475 Erenburg, Ilya G
Den’ vtoroy. (Der zweite Tag). Umschlaggestaltung und 13 ganzseitige Holzstich-Illustrationen (inkl. Frontispiz und Titel) von V. Kozlinskij. Moskau, Sovetskij pisatel’, 1935. 273 S., 1 Bl. 20 x 14 cm. Illustrierter Original-Halbleinenband im zweifarbigen Original-Schutzumschlag (Einband etwas fleckig und bestoßen, Schutzumschlag etwas fleckig sowie mit Randeinriseen und Randfehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Erste von Kozlinskij illustrierte Ausgabe. – Vorsätze etwas fleckig, die letzten 25 Blätter im Rand mit schmalem braunen Fleck.

Make a bid

Lot 1476 Erenburg, Il’ya G
Hulio Hurenito. Roman. (Julio Jurenito. Ein Roman). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von N. Al’tman. Mit einem photographischen Porträt Erenburgs als Frontispiz. Moskau und Leningrad, Zemlya i fabrika, 1928. 372 S. 21 x 14,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage (kleine Randeinrisse und kleine Randfehlstellen, Kapitale mit größeren Fehlstellen, leicht knickspurig). [*]
Estimate 360 €
Vollständige Gesammelte Werke, Band 1. – Die in dieser Form erste Werksausgabe bei Zemlya i fabrika kam nur mit großer Mühe zustande und wurde während des Erscheinens einzelner Bände zensiert und neu konzipiert. Von den ursprünglich geplanten elf Bänden mit zumeist in der Emigration erstgedruckten Werken erschienen nur acht. – Vorliegender Band 1 mit dem bis 1990 letztmaligen Abdruck des Romans mit dem Vorwort von N. Buharin. – Unbeschnitten. – Stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1477 Erenburg, Il’ya G
Ispaniya. (Spanien). Umschlaggestaltung von R. Barto. Moskau, Federaciya, 1932. 189 S., 1 Bl. 17,5 x 13,5 x cm. Original-Broschur, mit auf den Rücken montiertem Original-Kartonschutzumschlag (Kanten und Rücken berieben, hinterer Umschlag braunfleckig, Kapitale leicht eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Bindung gelockert, die ersten Blätter im unterem Rand mit braunem Fleck.

Make a bid

Lot 1478 Esenin, Sergej A.; Anatolij Mariengof und Vadim Shershenevich
Plavil’nya slov. (Schmelztiegel der Worte). Moskau, Imazhinisty beim Allrussischen Dichterverband, 1920. 23 Bl., (1 Bl.). 17 x 12,5 cm. Typographische Original-Broschur (Rücken und Eckabriss restauriert, Umschlag wohl gewaschen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Die erste Veröffentlichung der Imaginisten mit Unterstützung des Allrussischen Dichterverbands. – Zwei Lagen lose, unterer Bug mit durchgehendem braunen Fleck.

Make a bid

Lot 1479 Fejnberg, Il’ya L
1914-j. Dokumental’nyj pamflet. (Das Jahr 1914. Ein dokumentarisches Pamphlet). Buchgestaltung von Solomon Telingater. Mit 5 Zwischentiteln und 2 dreifach gefalteten Tafeln sowie zahlreichen weiteren Illustrationen, darunter viele Montagen. Moskau, MTP, 1934. 92 S. 25,5 x 18 cm. Original-Leinenband mit farbgeprägtem Titel (Kanten berieben, Kapitale leicht bestoßen, leicht fleckig). [*]
Estimate 300 €
Einzige Ausgabe. – Fehler der Pagination, in die der erste Zwischentitel einging, die folgenden ebenso wie die Falttafeln jedoch nicht. Ebenfalls nicht in der Zählung: 4 halbformatige S., 7 Bl. bedrucktes Seidenpapier sowie 9 rote in den Block montierte Papierstreifen mit Lenin- und Stalin-Zitaten. – Stellenweise etwas fleckig, eine Falttafel im Falz mit Einrissen, leichter Kohlepapierabklatsch von kleineren Notizen auf den Seiten 27 und 29, Block gebrochen, Bindung gelockert.

Make a bid

Lot 1480 Golubov, Mihail L. und D. A. Nyushenkov
Hlebopekarnaya promyshlennost’ nakanune pyatiletki. (Die Brotback-Industrie zu Beginn des Fünfjahrplans). Umschlaggestaltung von M. T. Moskau und Leningrad, Verlag “Für eine Lebensmittelindustrie”, 1932. 31 S. 21 x 14,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, leicht knickspurig, leicht berieben). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Herausgegeben vom ZK der Union der Arbeiter der Mehlmühlen-, Brotback- und Konditor-Industrie der UdSSR und dem Allunions-Institut der Wissenschaft und Forschung in der Brotback-Industrie. – Guter Zustand.

Make a bid

Lot 1481 Golyahovskij, Evgenij – Gil’denblat, Tat’yana Ya. (Hg.)
Pechat’ strany socializma. (Das Druckwesen im Land des Sozialismus). Buchgestaltung von E. Golyahovskij. Mit zahlreichen, überwiegend farbigen Illustrationen (darunter 2 montierte Mezzotinti und 2 seitengroße Porträts). Moskau, Allrussisches Wissenschafts- und Verlags-Institut für Visuelle Statistik CUNHU bei GosPlan der UdSSR, 1939. 80 S. 33,5 x 25 cm. Original-Leinenband mit goldgeprägtem Deckeltitel und ornamentaler Blindprägung (Kanten berieben, etwas angestaubt, hinterer Deckel fleckig, Kanten etwas gestaucht). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Nach konstruktivistischen Prinzipien gestaltetes Material zur Rechenschaftslegung und visuellen Agitation. – Vereinzelt leicht fingerfleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1482 Goncharova, Nataliya – Kessel, Joseph
Le thé du capitaine Sogoub. Mit 6 Original-Radierungen von N. Goncharova (Frontispiz und auf 5 weitere Tafeln). Paris, Au sans pareil, 1926. 3 Bl., 42 S., 1 Bl. 19 x 14,5 cm. Original-Broschur mit teils montiertem Original-Kartonschutzumschlag (lichtrandig, leichte Randläsuren, Rücken rissig, berieben und mit kleinen Fehlstellen, handschriftlicher Besitzvermerk). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Eins von 1000 (GA 1260) nummerierten Exemplaren. – Radierungen sind im Oeuvre Goncharovas selten. Alle Tafeln unter Seidenpapier. Druck des Textes auf Velin d’Annonaye Montgolfier. – Unbeschnitten. – S. 1 mit Besitzvermerk in Tinte, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1483 Goncharova, Nataliya S
Vystavka kartin Natalii Sergeevny Goncharovoj. 1900-1913. (Ausstellung von Bildern Natalija Sergejewna Gontscharowas. 1900-1913). Mit Werksreproduktionen auf 13 Tafeln. Moskau, ohne Verlag, 1913. 1 Bl., 11 S., XIV S., 1 Bl. 18,5 x 14,5 cm. Neue Kartonage mit aufgezogenem vorderen Original-Umschlag (Buchstabenverlust am Titel ergänzt). [*]
Estimate 900 €
Erste Ausgabe. – Den Druck besorgte V. Rihter. Der Katalog zur ersten eigenen Ausstellung der Künstlerin, im Hudozhestvennyj Salon an der B. Dmitrovka. – Minimal beschnittenes Format. – Titel leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1484 Goncharova, Natal’ya S
Sadok sudej – II. (Das Gärtlein der Richter – II). Mit 16 zinkographischen Illustrationen von M. Larionov, N. Goncharova, D. und V. Burlyuk, N. Guro. Sankt-Petersburg Zhuravl’, 1913. 107 S., 2 Bl. 19,5 x 17 cm. Im modernen Leinenband mit montiertem Leder-Rückenschild. [*]
Estimate 1200 €
Einzige separate Ausgabe. – Wesentliche Edition des jungen russischen Futurismus. – Erschien ohne Titelblatt. – Mit Texten von V. Hlebnikov, E. Guro, D. und N. Burlyuk, V. Lifshic, V. Mayakovskij, A. Kruchyonyh, E. Nizen. Enthält außerdem ein Manifest aller beteiligten Künstler. – Druck auf grünlichem festen Papier. – S. 19-32 aus der Bindung gelöst, etwas braunfleckig, vereinzelt leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1485 Goroshchenko, Gleb T
Kak rabotat’ nad plakatom. (Wie arbeitet man an einem Plakat?). Umschlaggestaltung von Lukin. Mit 3 farbigen Tafeln und weiteren Illustrationen. Moskau und Leningrad, OGIZ-IZOGIZ, 1932. 81 S. 25 x 17,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken kaum merklich restauriert, leicht berieben). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Die Tafeln reproduzieren Plakate von D. Moor und A. Dejneka. – Der Schmutztitel mit schwachem Sammlerstempel, stellenweise leicht gebräunt, sonst schönes Exemplar.

Make a bid

Lot 1486 Gumilev, Nikolaj S
Shater. (Das Zeltdach). Einbandgestaltung und 2 Vignetten von N. Kalmakov. Revel’ (Tallinn), Bibliofil, 1921. 52 S., 2 Bl. 15,5 x 12 cm. Etwas spätere Kartonage mit aufgezogener vorderer Original-Broschur (Kartonage lose und im Rücken gerissen, etwas fleckig, kleine Randfehlstellen und Randeinrisse, knickspurig). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Gedruckt in Tartu durch die Varrak AG. – Stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1487 Guro, Elena G
Nebesnye verblyuzhata. (Himmlische Kamelfohlen). Mit 11 Tafeln und 4 (von 5) montierten Illustrationen sowie 15 weiteren Illustrationen und Vignetten von E. Guro. Sankt-Peterburg, Zhuravl’, 1914. 126 S. 22 x 17 cm. Späterer Halblederband mit eingebundener Original-Broschur (Broschur fleckig und mit hinterlegten Fehlstellen). [*]
Estimate 500 €
Einzige Ausgabe. – Polyakov, 38 – Moma, 71 – Hellyer, 137. – Aus Anlass des Todes der jungen Künstlerin erschienene, seltene Sammlung von Gedichten und Tagebuchnotizen. – Im von der siebenjährigen M. Erlih gestalteten Einband. – Ohne das montierte Porträt der Künstlerin. – Ränder papierbedingt etwas gebräunt, stellenweise braunfleckig, Titel mit ergänztem Eckabriss, letztes Blatt mit zwei kleinen Stempeln und kleiner Notiz.

Make a bid

Lot 1488 Gushchin, Aleksandr S
Samodeyatel’noe IZO-iskusstvo. (Bildende IZO-Kunst für Laien). Konstruktivistische Umschlaggestaltung und 60 überwiegend ganzseitige Illustrationen. Moskau und Leningrad, Staatsverlag für Bildende Kunst, 1931. 262 S., 1 Bl. 18 x 13 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Rücken erneuert, Kanten berieben, etwas fleckig). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Die Publikation dokumentiert hervorragend die künstlerische Tätigkeit der IZO-Zirkel, der “korrespondierenden Künstler” und IZORAM: in Massen-Dekorationen, Wandbildern und vor allem Plakaten. – Mit zahlreichen kritischen Notizen der Zeit im Rand und Unterstreichungen in Bleistift. – Die Blätter S. 19/20 und 29/30 lose. – Stellenweise leicht braunfleckig.

Make a bid

Lot 1489 Hlebnikov, Velemir und Al’vek (das ist Pinkus-Iosif S. Izrailevich) und V. Sillov
Nastoyashchee. Poema. Al’vek: stihi. Sillov: bibliografiya. (Das Gegenwärtige. Ein Poem. Alwek: Gedichte. Sillov: eine Biographie). Moskau, verlegt durch V. Hlebnikova, 1926. 39 S. 22 x 19 cm. Typographische Original-Broschur (vorderer Umschlag zur Hälfte gelöst, Rücken berieben und mit kleinen Fehlstellen, etwas fleckig, Kanten berieben).
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Neben den nachgelassenen Versen Hlebnikovs enthält der Band auch Gedichte des “Orientalisten” Al’veks sowie eine Biographie der bis dato veröffentlichten Werke und Beiträge Hlebnikovs der Jahre 1908-1925. – Mit einer handschriftlichen Widmung in Blei von 1932 des Dichters Al’vek auf S. 23. – Titel mit handschriftlicher Widmung, sonst innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1490 Hlebnikov, Velimir; Vasilij Kamenskij und Grigorij Petnikov
Vremennik-2. (Chronik-2). Moskau und Charkow, Liren’, 1917. 6 S., 1 Bl. 22,5 x 17,5 cm. Typographische grüne Original-Kartonage (handschriftlicher Besitzvermerk im oberen Rand, leicht fleckig, leicht knickspurig, Rücken etwas eingerissen). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Die zweite von vier erschienenen Lieferungen der unregelmäßigen Reihe. Benefizedition. – Hergestellt in der Druckerei des Bürgerkomitees in Charkow. – Überbordend das revolutionäre Pathos der Revolutionszeit: “Trunken der herrlichen Wahrheit, dass die Regierung des Erdballs schon existiert. Diese – sind wir.” – Obere Ecke mit Knickspur, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1491
Illyustrirovannaya gazeta. (Illustrierte Zeitung). Heft 11-1939. (01.06.1939). Mit zahlreichen photographischen Illustrationen (Photoreportagen) im Tondruck (cyan, blau, chamois) von A. Garanin, I. Gakov, G. Zel’ma, A. Shajhet u.a. Den Umschlagtitel photographierten A. Garanin, L. Korobov u.a. Moskau, Pravda, 1939. 12 S. (inkl. Umschlag). 46,5 x 30,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (leichte Randläsuren, Rücken zur Hälfte eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Vierzehntägig erscheinende Illustrierte der “Pravda”. Enthält Reportagen zum Wasserstraßenbau bei Kizlyar und Uglich, Bildverknüpfungen unter dem Titel “Das Alte und das Neue” sowie TASS-Aufnahmen von der New Yorker Weltausstellung. Der Umschlagtitel zeigt die Ehrung des Fliegers V. Kokkinaki nach seinem Nonstop-Flug Moskau-Nordamerika. – Unterer Rand mit kleinem schwächer werdenden Wasserrand, sonst kaum fleckig.

Make a bid

Lot 1492
Illyustrirovannaya gazeta. (Illustrierte Zeitung). Heft 1-1939 (01.01.1939) Mit zahlreichen photographischen Illustrationen (Photoreportagen) im Tondruck (cyan, blau, chamois) von A. Shajhet (der auch den Umschlagtitel lieferte), R. Bragin, A. Garanin u.a. Moskau, Pravda, 1939. 12 S. (inkl. Umschlag). 46,5 x 30,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Rücken berieben und mit kleinen Läsuren, oben und unten ca. 10 cm bzw. 3 cm eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Vierzehntägig erscheinende Illustrierte der “Pravda”. Die Reportagen dieser Neujahrsnummer sind vor allem Stimmungsmontagen, daneben sind enthalten Beiträge zur Volkszählung und zum Jubiläum der Belorussischen SSR. – Stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1493
Illyustrirovannaya gazeta. (Illustrierte Zeitung). Heft 29-1940. (08.12.1940). Mit zahlreichen photographischen Illustrationen (Photoreportagen) im Tondruck (cyan, blau, chamois) von A. Garanin, A. Shajhet, G. Zel’ma, N. Kolli u.a. Den Umschlagtitel photographierten A. Garanin und A. Shajhet. Moskau, Pravda, 1940. 4 Bl. (inkl. Umschlag). 46,5 x 31 cm. Illustrierte Original-Broschur (Rücken berieben und zur Hälfte eingerissen, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 240 €
Wöchentlich erscheinende Illustrierte der “Pravda”. Enthält u.a. Reportagen zur Ausbildung an der Dzerzhinskij-Akademie der Artillerie, zur Berufsausbildung im Internat, der beglückenden Stalinschen Verfassung und zur Vorbereitung der Wahlen in Riga. – Leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1494
Illyustrirovannaya gazeta. (Illustrierte Zeitung). Heft 9-1939. (01.05.1939). Mit zahlreichen photographischen Illustrationen (Photoreportagen) im Tondruck (cyan, blau, chamois) von A. Garanin, Yu. Amurskij, R. Karmen, D. Shul’kin u.a. Die Montage des Umschlagtitels lieferte A. Shul’c. Moskau, Pravda, 1939. 12 S. (inkl. Umschlag). 46,5 x 30,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Rücken gerissen, Umschlag lose, leicht fleckig, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 240 €
Vierzehntägig erscheinende Illustrierte der “Pravda”. Enthält eine umfangreiche Reportage zur Feier des 1.Mai in der gerade “erweiterten” ukrainischen SSR, zur ersten kirgisischen Oper, zum Start des Nonstop-Atlantikflugs Moskau-USA von V. Kokkinaki und M. Gordienko. – Leicht fleckig und leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1495
Intourist Party to U.S.S.R. (Russia). Mit zahlreichen photographischen Illustrationen. Moskau, Intourist, 1929. 34 S., 1 Bl. und 8 S. Beilage. 25 x 19 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, Rücken etwas berieben). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Den Druck besorgte die Berliner Verlags- und Industriedruckerei, unterstützt von großen deutschen Werbekunden. In der Berliner Friedrichstraße unterhielt Intourist eine internationale Filiale. – Die Umschlaggestaltung nähert konstruktivistische Prämissen Reklamemustern des Westens an. Es sind zwanzig Reiserouten durch die Sowjetunion auf vier Dampfschiffen notiert, darunter auf den Luxusdampfern “A. Rykov” und “I. Rudzutak”. Beiliegend eine detaillierte Preisübersicht. – Stellenweise leicht fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1496
Iskry nauki. (Funken der Wissenschaft). Hefte 4-5, 7-10 aus Jg. 1928. Insgesamt 6 Hefte. Umschlaggestaltungen verschiedener Künstler. Mit zahlreichen, überwiegend photographischen Illustrationen. Moskau, Gudok, 1928. Je 40 S., im Jg. fortlaufend nummeriert. 30 x 23 cm. Farbig illustrierte Original-Broschuren, geklammert (Rücken etwas berieben, hinterer umschlag etwas fleckig). [*]
Estimate 300 €
Monatliche populärwissenschaftliche Zeitschrift. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1497
Iskusstvo. Vestnik otdela izobrazitel’nyh iskusstv narodnogo komissariata po prosveshcheniyu. (Die Kunst. Informationsblatt der Abt. Bildende Künste des Volkskommisariats für Bildung). Nummer 5, 1. April 1919. Moskau, Abt. Bildende Künste des Volkskommisariats für Bildung, 1919. 2 Bl. 70 x 53 cm. Original-Zeitungsbogen (mehrfach gefaltet, restaurierte Rand- und Falzeinrisse, kleine ergänzte Fehlstellen). [*]
Estimate 360 €
Erschien in kollektiver Redaktion. – Mit Beiträgen von O. Brik, D. Shterenberg, N. Udal’cova, V. Shershenevich, V. Stepanova u.a. – Enthält außerdem den Erstabdruck des Gedichts “Wir kommen!” von V. Mayakovskij.

Make a bid

Lot 1498
Iskusstvo v massy (Kunst in die Massen). Hefte 1 bis 5, Jg. 1930 in 5 Heften. Farblich variierende Umschlaggestaltung von I. Rajskaja, mit wechselnden Beidrucken (F. Masereel, H. Zille u.a.). Mit zahlreichen, überwiegend photographischen Illustrationen. Moskau, Verlags-AG der AHR, 1930. Je 32 S. 30 x 21,5 cm. Zweifarbig illustrierte Verlags-Broschuren (bei Heft 5 fehlt der Hinterdeckel, 1 Vorderdeckel mit restaurierter Fehlstelle, Rücken teils etwas lädiert, gebräunt und fleckig).
Estimate 360 €
Die von der Assoziation der Künstler der Revolution herausgegebene Zeitschrift hatte großen Einfluss auch auf andere Künstlergruppen der zweiten Hälfte der 1920er Jahre (OST, OMH u.a.). Die vorliegenden Hefte enthalten Beiträge u.a. von Mitgliedern dieser Gruppen und weiterer bekannter Autoren, zu internationalen Verbindungen proletarischer Kunst, zu Produkt- und Textilgestaltung etc. – Heft 1 ohne S. 29/30, Heft 2 ohne die Farbtafel. – Besitzvermerk im oberen Rand des Titelblatts von Heft 2.

Make a bid

Lot 1499 Ivanov-Razumnik (das ist: Razumnik Ivanov)
Pered grozoj. 1916-1917 g. (Vor dem Gewitter. 1916-1917). Futuristische Umschlaggestaltung von V. Levickij. Petrograd, Kolos, 1923. 136 S. 22 x 15 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (fleckig, überstehende Ränder mit kleinen Einrissen, Rücken mit mehreren Fehlstellen, Gelenke etwas eingerissen, vorderer Umschlag zur Hälfte gelöst, hinterer Umschlag mit mehreren Händlerstempeln).
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Unbeschnitten. – Papierbedingt gebräunt, Vortitel etwas fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1500 Kakabadze, David (Davit) N
P’arizi 1920 1921 1922 1923 clebi. (Paris. Die Jahre 1920 1921 1922 1923). Mit 16 Tafeln. Umschlaggestaltung des Künstlers. Paris, Polyglotte N. L. Danzig, 1924. 63 S. 25,5 x 2,5 cm. Original-Kartonage mit illustriertem Original-Umschlag (etwas braunfleckig, Kanten berieben, Rücken leicht eingerissen. [*]
Estimate 450 €
Eins von 500 (GA 510) nummerierten Exemplaren auf Outhenin Chalandre fils Maschinenbütten. – Erste moderne Publikation zur Kunst in georgischer Sprache. – Unbeschnitten. – Vorsatz, Titel und ein Blatt im Rand gestempelt und mit Stempelabklatsch, Block mehrfach gebrochen, Bindung gelockert, stellenweise etwas braunfleckig, vereinzelte Anstreichungen im Rand.

Make a bid

Lot 1501
Kamernyj teatr i ego hudozhniki. XX – 1914-1934. (Das Kamernyj Teatr und seine Künstler. XX – 1914-1934). Einbandgestaltung mit dem Emblem des Theaters von 2 Stenberg 2 und K. Meduneckij. Mit sehr zahlreichen, teilweise farbigen Illustrationen (Kostümentwürfe, Szenenphotos, Bühnenbilder) bedeutender Künstler (V. und G. Stenberg, G. Yakulov, A. Vesnin, A. Ekster, V. Ryndin, S. Sudejkin u.a.). Moskau, Allrussische Theatergesellschaft, 1934. XVIII, 211 S. 31 x 22,5 cm. Ockerfarbener Original-Leinenband mit blindgeprägter Deckelvignette (Kanten etwas berieben, etwas fleckig). [*]
Estimate 300 €
Einzige Ausgabe. Einleitung von A. Efros. – Vorsatz mit handschriftlicher Widmung, hinteres Innengelenk angeplatzt, eine Lage aus der Bindung gelöst, stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1502 Kaufman, Naum O
Vil’yam Desmond i tryukovaya fil’ma. (William Desmond und der Trickfilm). Umschlaggestaltung von A. Pavlov. Mit 4 photographischen Illustrationen (1 davon ganzseitig). Moskau und Leningrad, Tea-Kino-Pechat’, 1928. 14 S., 1 Bl. 16,5 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte geklammerte Original-Broschur (Rücken leicht berieben und minimal eingerissen, hinterer Umschlag mit 2 kleinen Händlerstempeln). [*]
Estimate 240 €
Zweite Ausgabe. – Gutes Exemplar.

Make a bid

Lot 1503 Kerzhencev, V. (das ist: Platon M. Lebedev)
Tvorcheskij teatr. Puti socialisticheskogo teatra. (Schöpferisches Theater. Wege des sozialistischen Theaters). Lithographische Umschlaggestaltung von V. Spasskij. Moskau, im Verlag des Allrussischen Zentralen Exekutivkomitees der Arbeiter-, Bauern- und Soldatendeputierten, 1919. 80 S. 24 x 16,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (ohne Rücken, hier mit Japan verstärkt, schmale Fehlstellen im oberen Rand mit Japan ergänzt). [*]
Estimate 300 €
Dritte Ausgabe. – Unbeschnitten und teils unaufgeschnitten. – Leicht eselsohrig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1504
Kino-front. (Kino-Front). Hefte 2 und 11, Jg. 1927. Konstruktivistische Heftgestaltungen von G. Klucis (zugeschrieben) sowie M. Shnejder. Mit mehreren Illustrationen. Moskau, Kinopechat’ bzw. Teakinopechat’, 1927. Je 32 S. 17,5 x 26 cm und 18 x 26,5 cm. Illustrierte Original-Broschuren (leicht berieben, leicht fleckig, Rücken von Heft 11 mit Japan verstärkt). [*]
Estimate 450 €
Zweiwöchentliche Zeitschrift zu Produktion, Technik, Theorie, Öffentlichkeit und Kritik des Kinos. – Organ der Assoziation der Revolutionären Kinematographie. Mitglied der Redaktion waren u.a. S. Ejzenshtejn und M. Nikanorov. – Innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1505
Kinopechat’. 5 russische Publikationen zu Stars des Stummfilms. Mit einigen Tafeln und Umschlaggestaltungen u.a. von M. Getmanskij. Moskau (und Leningrad), Kinopechat’ (und Tea-Kinopechat’), 1926-1928. 14,5-17 x 11,5-13 cm. Illustrierte Original-Broschuren (etwas fleckig, leicht gebräunt, teils mit leichten Randläsuren). [*]
Estimate 240 €
Enthalten: I. Korolevich, Vladimir. V(era) Malinovskaya. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1927. Zweite Ausgabe. – II. Korolevich, Vladimir. Gloriya Svenson (Gloria Swanson). Umschlaggestaltung von M. Getmanskij. Moskau, Kinopechat’, 1926. Erste Ausgabe. – III. Korolevich, Vladimir. Pola Negri. Umschlaggestaltung M. Getmanskij. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1927. 3. Ausgabe. – IV. Korolevich, Vladimir. Pat i Patashon (Pat und Patachon). Umschlaggestaltung von “L. L.” Moskau, Kinopechat’, 1926. Erste Ausgabe. – V. Zhatkin, Petr. Grigorij Afonin. Moskau, Tea-Kinopechat’, 1928. Einzige Ausgabe (?). – Ein Heft mit Besitzvermerk, ein Heft durchgehend mit alter Stempelung, teils leicht gebräunt bzw. braunfleckig.

Make a bid

Lot 1506
Kinopechat’. 7 russische Publikationen zu Stars des Stummfilms. Mit Umschlaggestaltungen von K. Vyalov N. Sokolik, M. Getmanskij u.a. Mit einigen Abbildungen. Moskau (und Leningrad), Kinopechat’, 1926. Je 15 S. 14,5-15 x 11,5 cm. Illustrierte Original-Broschuren (Rücken leicht berieben, minimal fleckig). [*]
Estimate 360 €
I. Abramov, Aleksandr N. Ol’ga Tret’yakova. Umschlaggestaltung von N. Sokolik. Moskau, Kinopechat’, 1926. Erste Ausgabe. – II. (Abramov, Aleksandr N.). Garri Pil’ (Harry Piel). Umschlaggestaltung von N. Sokolik. Moskau, Kinopechat’, 1926. Erste Ausgabe. – III. Urazov, Izmail. Ossi Osval’da. Umschlaggestaltung M. Getmanskij. Moskau, Kinopechat’, 1926. Erste Ausgabe. – IV. Korolevich, Vladimir. Pat i Patashon (Pat und Patachon). Umschlaggestaltung von “L. L.” 1926. Erste Ausgabe. – V. Abramov, Aleksandr N. Konrad Vejdt. (Conrad Veidt). Umschlaggestaltung Konstantin G. Vyalov. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1926. 18 S. (inkl. Innenseiten des Umschlags). Erste Ausgabe. – VI. Oganesov, K. Ruf’ Rollan. (Ruth Roland). Umschlaggestaltung Konstantin G. Vyalov. Moskau, Kinopechat’, 1926. 15 S. Erste Ausgabe. – VII. Oganesov, K. Hajyakava. (Hayakawa, Sessue bzw. Kintaro). Umschlaggestaltung Konstantin G. Vyalov. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1927. 16 S. Zweite Ausgabe. – Vyalov war aktives Mitglied der OST, in den 1920er Jahren schuf er auch einige Buchgestaltungen. – Insgesamt gut erhalten.

Make a bid

Lot 1507 Kirillov, Vladimir T
Zori gryadushchego. Stihi. (Anbruch des Kommenden. Verse). Umschlagtitel: Stihotvoreniya. (Gedichte). Umschlaggestaltung von S. Vidbergs. Petersburg, Verlag des Petersburger Proletkult, 1919. 62 S., 1 Bl. 21 x 14,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig und randknickspurig, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 300 €
Dritte Ausgabe. – Exlibris, handschriftlicher Besitzvermerk auf dem Titel.

Make a bid

Lot 1508 Kirsanov, Semen I
Moya imeninnaya. Poema. (Meine Heldin des Tages. Ein Poem). Umschlaggestaltung von E. Rozhdestvenskij. Moskau und Leningrad, Zemlya i fabrika, 1928. 50 S., 1 Bl. 20 x 14 cm. Zweifarbig illustrierter Original-Pappband (Rücken und Kanten berieben, etwas fleckig, Kapitale und Ecken leicht gestaucht). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Exlibris. – Alter Besitzvermerk in Tinte auf dem Vortitel, ohne Vorsätze, kaum fleckig.

Make a bid

Lot 1509 Klucis, Gustav
Beschlüsse des Vereinigten Plenums des ZK und des ZKK der KPdSU(B). Januar 1933. 2. Auflage. Moskau und Leningrad, Verlagsgenossenschaft ausländischer Arbeiter in der UdSSR, 1933. 52 S. 18 x 12,5 cm. Von Gustav Klucis gestaltete Original-Broschur. (Kanten leicht berieben, Kapitale mit minimalen Fehlstellen, hinterer Umschlag leicht fleckig und mit kleinem schwachen Stempel).
Estimate 750 €
Zweite Ausgabe (eine erste Ausgabe ist für uns nicht nachweisbar). – Die Umschlagsillustration nach dem Plakat “USSR ist die Stossbrigade des Weltproletariats” von Klucis. – Enthält die Kapitel “Parteireinigung” und “Über die parteifeindliche Gruppierung Eismont, Tolmatschow, Smirnow, A.P. und andere” mit dem “Beschluß des Präsidiums des ZKK über den Ausschluß Eismonts und Tolamtschows aus der Partei als zersetzte und entartete sowjetfeindliche Elemente, die versucht haben, den Kampf gegen die Partei und die Parteiführung zu organisieren” und der Forderung des Plenums an die Genossen Rykow, Tomski und Schmidt einer “grundlegenden Änderung ihrer Haltung in den Fragen der Bekämpfung der parteifeindlichen Elemente” (S. 52). – Mit eingelegtem Errata-Blatt. – Papierbedingt etwas gebräunt, die letzten 8 Blätter unten mit minimalem Eckverlust.

Make a bid

Lot 1510 Klucis, Gustav – Kruchyonyh, Aleksej E
Na bor’bu s huliganstvom. (Zum Kampf mit dem Rowdytum in der Literatur). Umschlaggestaltung von G. Klucis: auf dem Umschlagtitel die “synthetische Darstellung eines Rowdys”. Moskau, im Eigenverlag, 1926. 32 S. 17 x 13 cm. Illustrierte Original-Broschur (Klammerung ausgerissen, 2 kleine Eckabrisse, kleine Randfehlstelle hinten, hinterer Umschlag mit 2 kleinen Händlerstempeln). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Produktions-Nummer 140 nach Autorenzählung. – Enthält vier kritische Texte Kruchyonyhs sowie seinen Kriminalroman in Versen “Hackebeil-Dunja”. – Papierbedingt gebräunt, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1511 Konashevich, Vladimir M
Leningrad. Novye pejzazhi. 1917-1932. (Leningrad. Neue Landschaften. 1917-1932). Mit 16 farblithographischen Tafeln des Künstlers. Leningrad, Verlagskooperative Vremya, 1932. 2 Bl. 24 x 29.5 cm. Original-Halbleinenband mit Deckelschild (etwas gebräunt, Kanten berieben, vom Block gelöst). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Mit einem Vorwort von E. Gollerbah. – Hinterer Vorsatz mit zwei kleinen Händlerstempeln.

Make a bid

Lot 1512
Krasnaya niva. (Der Rote Acker). 7 Hefte. Die Umschläge gestalteten u.a. Deni, D. Mel’nikov, B. Ignatovich u.a. Mit sehr zahlreichen Illustrationen (Photographien, Montagen, Zeichnungen von D. Moor, Deni, N. Krupreyanov, I. Nivinskij, Yu. Annenkov u.a.). Moskau, im Verlag der Izvestiya beim ZIK und VZIK der UdSSR, 1929. Je 24 S. Je 29-31 x 23 cm. Farbig illustrierte Original-Broschuren (einige Hefte längs leicht beschnitten, teils etwas fleckig, Rücken durch alte Bindung teils leicht beschädigt, 1 Umschlag lose und im Rücken gerissen, 2 Hefte mit kleinen Randfehlstellen). [*]
Estimate 360 €
Illustriertes Journal der Zeitschrift “Izvestiya”. – Die Sammlung beinhaltet die Hefte: Hefte 1, 17 aus Jg. 1926. Heft 43 aus Jg. 1927. Hefte 3, 4, 25, 31 aus Jg. 1929. – Enthalten sind Beiträge zum konstruktivistischen Textil-Design, Ausstellungskritiken, der Erstabdruck von V. Mayakovskijs “Wolkenkratzer im Querschnitt” u.a. Zwei Nummern mit Photographien vieler späterer “Volksfeinde” (Zinov’ev, Kamenev, Trockij, Rykov etc.). Solche Publikationen wurden konfisziert oder zumindest geschwärzt. – Ein Heft leicht wasserrandig, teils leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1513
Krasnaya panorama. (Rotes Panorama). Heft 17/18-1929 (Doppelheft, Sonderheft zum 1. Mai). Farblithographische Umschlaggestaltung von V. Belkin. Das Titelblatt lieferte A. Kutateladze. Mit zahlreichen weiteren Illustrationen. Leningrad, Krasnaya gazeta, 1929. 12 Bl. 30 x 23 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (leicht eselsohrig, Rücken leicht eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Neben aktuellen Photographien sind mehrere künstlerische Werke reproduziert (Yu. Pimenov, B. Kustodiev, I. Brodskij). – Die ersten zwei Blätter oben mit schwachem, schmalem Wasserrand.

Make a bid

Lot 1514
Krasnaya panorama. (Rotes Panorama). Heft 37(79) des 2. Jg. Mit zahlreichen photographischen Illustrationen. Leningrad, Krasnaya gazeta, 1925. 15 S. 31 x 23,5 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage, geklammert (leicht berieben). [*]
Estimate 240 €
Die Umschlaggestaltung ist ein in dieser Qualität seltenes Beispiel für sowjetisches Heft-Sponsoring. Der Umschlagtitel zeigt das präsente Konzern-Logo auf einer Ausstellung in Schweden. – Heftthemen sind der Internationale Jugendtag, das Schicksal ausländischer Kommunisten u.a. – Unbeschnitten. – Leichte Randläsuren, sonst schönes Exemplar.

Make a bid

Lot 1515
Krasnyj student. (Der Rote Student). Heft 1-1924. Futuristisch gestalteter Umschlag. Mit einigen Illustrationen sowie mit Vignetten von M. Pashkevich. Leningrad, Priboj, 1924. 47 S.; 4 S. (Leninnachruf). 28,5 x 21 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, einige kleine Randfehlstellen, unten ca. 6 cm eingerissen, Rücken zur Hälfte eingerissen, Papier brüchig). [*]
Estimate 240 €
Die Januar-Ausgabe der seltenen Zeitschrift enthält einen Nachruf auf den gerade verstorbenen Lenin. – Die 4 S. mit dem Nachruf auf Lenin lose beiliegend. – Unbeschnitten und teils unaufgeschnitten. – Erste leichte Randläsuren.

Make a bid

Lot 1516 Kruchenyh, Alexej E
Faktura slova. Deklaraciya. (Die Faktur des Wortes. Deklaration). Farbige konstruktivistische Umschlaggestaltung und konstruktivistische Vignetten von I. Klyun. Moskau, Verlag der MAF, 1923. 24 S. 18 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, leicht berieben).
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. Nr. 1 der MAF-Editionsreihe “Theorie”. Produktions-Nr. 120 nach Autorenzählung. – Gebräunt, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1517 Kruchyonyh, Aleksej E
Apokalipsis v russkoj literature. (Die Apokalypse in der russischen Literatur). Mit einer Illustration von N. Nagorskaya. Moskau, Verlag der MAF, 1923. 46 S., 1 Bl. 18,5 x 14 cm. Zweifarbig bedruckte Original-Broschur (hinterer Umschlag fleckig, Rücken und Ränder professionell restauriert). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Nr. 3 der Theorie-Serie der MAF (der “Moskauer, zukünftig internationalen, Assoziation der Futuristen”). – Die 122. Publikation Kruchyonychs nach Zählung des Autors. – Unbeschnittten. – Durchgehend etwas fleckig.

Make a bid

Lot 1518 Kruchyonyh, Aleksej E
Apokalipsis w russkoi literature. (Die Apokalypse in der russischen Literatur). Mit einem Holzschnitt von N. Nagorskaja. Moskau, Verlag der MAF, 1923. 46 S., 1 Bl. 18 x 13,5 cm. Original-Broschur (Hinterdeckel mit Stempel, mit kleinen Rücken- und Randläsuren, etwas gebräunt).
Estimate 300 €
Nr. 3 der Theorie-Serie der MAF. – Edition der “Moskauer – zukünftig internationalen – Assoziation der Futuristen” (MAF), 122. Publikation Krutschonychs. – Unbeschnitten. – Papierbedingt gebräunt.

Make a bid

Lot 1519 Kruchyonyh, Aleksej E
Novyj Esenin. (Der neue Jessenin). Umschlaggestaltung mit einem Porträt Esenins von V. Kulagina. Moskau, im Eigenverlag, 1926. 24 S. 18,5 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage (etwas braunfleckig, hinterer Umschlag mit Notiz, 2 kleinen Händlerstempeln und ca. 2 cm Randeinriss). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Produktions-Nummer 138 nach Autorenzählung. – Enthält eine Kritik des gerade erschienenen ersten Bandes der “Gedichtsammlung” S. Esenins.

Make a bid

Lot 1520 Kruchyonyh, Aleksej E
Sdvigologiya. (Fortschrittologie). Gestaltung des Titelblatts und 2 Holzschnitt-Vignetten von I. Klyun. Moskau, Verlag der MAF, 1922. 46 S., 1 Bl. 18,5 x 14 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Umschlag lose und im Rücken eingerissen). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Nr. 2 der Theorie-Serie der MAF (der “Moskauer, zukünftig internationalen, Assoziation der Futuristen”). Die 121. Publikation Kruchyonychs nach Zählung des Autors. – Unbeschnitten. – Exlibris. – Titelblatt mit Besitzvermerk in Blei.

Make a bid

Lot 1521 Kusikov, Aleksandr B
Al’-Barrak. Oktyabr’skie poemy. (Al’-Barrak. Oktober-Poeme). Umschlaggestaltung von A. Arnshtam. Berlin, Nakanune, 1923. 79 S. 19 x 12,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage (stark stockfleckig, leichte Randläsuren, Kapitale leicht eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Zweite, erweiterte Ausgabe. – Druck auf Maschinenbütten. – Auf dem Titelblatt eine alte Händlerstempelung und links oben mit Besitzvermerk in Pastellstift.

Make a bid

Lot 1522 Kuzmin, Mihail A
Nezdeshnie vechera. (Abende nicht von dieser Welt). Einbandgestaltung von M. Dobuzhinskij. Petersburg, Petropolis, 1921. 134 S., 1 Bl. 16,5 x 13 cm. Illustrierte Original-Kartonage (etwas fleckig, hinterer Umschlag mit mehreren Händlerstempeln, unteres Kapital etwas eingerissen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Eins von 900 (GA 1000) Exemplaren. – Druck auf Maschinenbütten bei der 15. Staatsdruckerei (ehem. Golike & Wilborg). – Bindung gelockert, Schnitt etwas, sonst kaum fleckig.

Make a bid

Lot 1523 Langovoj, Aleksandr A
Kak oni “razoruzhayutsya”. (Wie sie “abrüsten”). Umschlaggestaltung von D. Tarhov. Moskau und Leningrad, OGIZ-Moskovskij rabochij, 1931. 36 S., 1 Bl. 17 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (privat teilkoloriert, etwas fleckig und knickspurig, leichte Randläsuren, rechter Rand ca. 2,5 cm eingerissen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Propagandistische Broschüre zu den Differenzen in Abrüstungsfragen zwischen dem Völkerbund und der Sowjetunion. – Titel und letztes Blatt etwas fleckig, kleiner, schwächer werdender Tintenfleck im rechten Rand.

Make a bid

Lot 1524 Lebedev, Vladimir V
Russian Placards 1917-1922. 1st Part (alles Erschienene). Mit 23 farbigen Original-Lithographien von W. Lebedev. Petersburg, Office of the Russian Telegraph Agency ROSTA, 1923. 14 (statt 27) Bl. 21,5 x 19 cm. Original-Broschur mit farbiger montierter Deckelillustration (Rücken erneuert, Deckel mit kleiner ergänzter Rand- bzw. Eckfehlstelle, Vorderdeckel mit schwachem Stempel und etwas geblichen, leicht fleckig). [*]
Estimate 1500 €
MoMA 474 – Compton 1917-1934, S. 150. – Eins von 1700 Exemplaren. – Die 23 Lithographien basieren auf den Plakatentwürfen, die Lebedew für die Schaufenster der Russischen Telegraphen Agentur (ROSTA) in St. Petersburg entwarf. Sie dienten zur Agitation und Propaganda. Die Motive zeigen arbeitende Menschen, Rotarmisten u.a., aber auch satirische Darstellungen der Bourgeois und der Gegner des Sowjetstaates. – Von den beigefügten Textblättern auf Transparentpapier in englischer und französischer Sprache sind nur 10 (von 23) vorhanden. – Transparentpapiere lose und mit Randläsuren bzw. Randfehlstellen, Tafeln neu eingefalzt, Tafeln vereinzelt mit Knickspur bzw. kleinem Wasserrand, leicht gebräunt und fleckig.

Make a bid

Lot 1525 Leonov, Leonid M
Derev’yannaya koroleva. (Die hölzerne Königin). Illustrierter Umschlag und weitere Holzschnitt-Illustrationen (5 ganzseitige) von A. Kravchenko. Petersburg, Petrograd, M. und S. Sabashnikov, 1923. 68 S., 2 Bl. (inkl. weißes Bl.). Illustrierte Original-Broschur (überstehender Rand mit kleinen Einrissen und Fehlstellen und unten mit Japan verstärkt, fleckig, Rücken restauriert).
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Neben der Titelerzählung sind enthalten: “Bubnovyj valet” (Karo-Bube) und “Valina kukla” (Val’yas Puppe). – Unbeschnitten. – Rechter Rand mit durchgehendem unterschiedlich starken Wasserrand.

Make a bid

Lot 1526 Levin, Iosif M
Skazanie o vorone. Stihi i risunki Iosifa Levina. (Die Legende vom Raben. Gedichte und Zeichnungen Iosif Lewins). Mit Einbandgestaltung und 14 Illustrationen (davon 5 und 1 montierte ganzseitig) des Autors. New York, Inder-Zver’, 1945. 69 S. 23 x 16,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage (leichte Randläsuren, leicht fleckig). [*]
Estimate 240 €
Das Exemplar enthält sechs statt der üblichen fünf ganzseitigen Illustrationen. – Vorsatz mit einer handschriftlichen Widmung des Autors in Blei aus dem Jahr 1946. – Papierbedingt leicht gebräunt, die ersten zwei Blätter mit kleinem Eckabriss, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1527 Liorencevich, Grigorij A
Kak stroyat amerikancy. (Wie die Amerikaner bauen). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Mit 50 photographischen und schematischen Illustrationen, davon einige ganzseitig. Moskau und Leningrad, Wissenschaftlich-technischer Verlag der Bauindustrie und des Schiffbaus, 1932. 71 S. 20 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur, seitlich geklammert (Rücken restauriert, 2 kleine Randeinrisse, leicht fleckig). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Die populärwissenschaftliche Publikation basiert auf den Erfahrungen, die der Autor als Ingenieur in den Vereinigten Staaten während seiner Dienstreise 1931-1932 gewinnen konnte. – Stellenweise etwas braunfleckig.

Make a bid

Lot 1528 Lissitzky, El
Arhitektura SSSR. Ezhemesyachnyj zhurnal Soyuza Sovetskih Arhitektorov. (Architektur der UdSSR. Monatsschrift des Bundes Sowjetischer Architekten). Heft 6-1935. Heftgestaltung von El Lissitzky. Mit photographischen Illustrationen von M. Nappel’baum und I. Sosfenov. Moskau, Vereinigung Zeitschriften und Zeitungen, 1933. 71 S. 31 x 23,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, überstehende Ränder etwas bestoßen). [*]
Estimate 300 €
Das Heft enthält neben Schaffensberichten von V. Shchuko, B. Iofan, L. Rudnev, V. Kokorin auch einen Beitrag des Bauhäuslers Antonin Urban zu Interieurs sowie Praxisberichte von Bauprojekten M. Ginzburgs, E. Levinsons, V. Kalmykovs, V. Kusakovs u.a. – Leicht fingerfleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1529 Lissitzky, El
Arhitektura SSSR. Organ Soyuza Sovetskih Arhitektorov. (Architektur der UdSSR. Organ des Bundes Sowjetischer Architekten). Heft 6-1933. Heftgestaltung von El Lissitzky. Mit photographischen Illustrationen von B. Ignatovich, A. Shajhet, V. Gryuntal’ u.a. Moskau, Vereinigung Zeitschriften und Zeitungen, 1933. 53 S., 1 Bl. 30,5 x 23 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (stärker fleckig, Rücken berieben, etwas knickspurig, leichte Randläsuren, oberer Rand mit Notizen). [*]
Estimate 300 €
Das Heft enthält neben Beiträgen von V. Simbircev, M. Barshch und B. Iofan u.a. auch eine Abteilung des internationalen Erfahrungsaustauschs, an dem sich u.a. Robert Malle-Stevens und Hannes Meier beteiligten. – Durchgehend etwas (finger-)fleckig, erstes Blatt an der Klammerung etwas ausgerissen.

Make a bid

Lot 1530 Lissitzky, El – Arkin, David E
Arhitektura sovremennogo Zapada. (Die Architektur des modernen Westens). Buchgestaltung von El Lissitzky. Mit zahlreichen Illustrationen (Photographien, Diagramme, technische Zeichnungen). Moskau, Izogiz, 1932. 186 S. 20 x 27 cm. Original-Leinenband mit silbergeprägtem Titel und Original-Schutzumschlag (etwas berieben, kleinere Randläsuren, im oberen Rand mit größerer und 2 kleinen ergänzten Fehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Von Lissitzky stammen Schutzumschlag, Einband und die Titelseiten. Variante des Titels nach Klappentext des Original-Schutzumschlags: Die moderne Architektur des Westens. – Titel stärker gebräunt.

Make a bid

Lot 1531 Lissitzky, El – Belyj, Andrej (Hg.)
Epopeya. Literaturnyj ezhemesyachnik. (Epopöe. Literarische Monatsschrift). Heft 1-1922. Konstruktivistische Umschlaggestaltung von El Lissitzky. Moskau und Berlin, Gelikon, 1922. 272 S., 8 Bl. 21,5 x 14 cm. Original-Broschur (vorderer Umschlag lose, etwas knickspurig, kleine Randeinrisse, angestaubt). [*]
Estimate 600 €
Das erste erschienene Heft der Zeitschrift. – Enthält Beiträge von A. Belyj, A. Remizov und B. Pil’nyak. Druck bei Sinaburg & Co. – Unbeschnitten. – Papierbedingt gebräunt.

Make a bid

Lot 1532 Lissitzky, El – Mayakovskij, Vladimir V
Choroscho! Oktjabrskaja poema. (Gut! Ein Oktober-Poem). Zweifarbige Umschlaggestaltung von El Lissitzky. Moskau und Leningrad, Goßisdat, 1927. 104 S. 21 x 14,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (oberes Kapital mit kleiner Fehlstelle, überstehende Umschlagränder etwas angerändert bzw. berieben, gering angestaubt).
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – MoMa 703 – Das Poem wurde am 6. November 1927 im Leningrader Kleinen Operntheater mit Film, Musik und allen Gattungen der Theaterkunst mit großem Erfolg uraufgeführt. – Innengelenke angeplatzt, Stempel auf Titel, vereinzelt mit Randanstreichungen in Tinte. – Provenienz: Sammlung István Schlégl, Zürich, mit handschriftlichem Besitzvermerk auf dem hinteren Innendeckel.

Make a bid

Lot 1533 Lissitzky, El – Mayakovskij, Vladimir V
Dlya golosa. (Für die Stimme). Konstruktor knigi El Lissitzky. Typographische Gestaltung von El Lissitzky. Berlin, Gosizdat, 1923. 1 weißes Bl., 61 S. 19 x 13,5 cm. Illustrierter Original-Karton (minimal knickspurig, Hinterdeckel mit Zahl in Kopierstift).
Estimate 4500 €
MoMa 478 und S. 194-195 (Abbildungen) – Lissitzky-Küppers 94-108 – Rowell/Wye 478 und S. 194-195 (Abbildungen). – Hauptwerk unter den typographischen Arbeiten El Lissitzkys. “Dlja golosa” vereinigt 13 der bekanntesten Gedichte Majakowskis zum Zweck der Rezitation. Die einzelnen Lieder sind über ein Griffregister mit Kurztiteln und Symbolen leicht auffindbar. Den Texten sind teils korrespondierende Illustrationen und symbolische Elemente beigeordnet. – Den Druck des Werkes in Rot und Schwarz besorgte die Berliner typographische Werkstatt Lutze & Vogt. – Nahezu unberührtes Exemplar des seltenen Werkes.

Make a bid

Lot 1534 Lissitzky, El – Sel’vinskij, Ilya L
Zapiski poeta. Povest’. (Aufzeichnungen eines Dichters). Umschlaggestaltung von El Lissitzky. Mit einer mehrfach gefalteten Tafel. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1928. 91 S., 1 Bl. 17,5 x 13 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (fleckig, berieben und etwas bestoßen, Kapitale und überstehende Ränder mit kleinen Fehlstellen.). [*]
Estimate 450 €
Für den Umschlagtitel nutzte El Lissitzky ein doppelt belichtetes Photoporträt von Hans Arp. – Stellenweise etwas braunfleckig, vorderes Innengelenk angeplatzt, Falttafel in den Falzen mehrfach eingerissen.

Make a bid

Lot 1535 Lissitzky, El
SSSR na strojke. Jg. 1934, Heft 2 (russisch), Jg. 1935, Hefte 1-2 (deutsch bzw. französisch). Insgesamt 3 Hefte. Heftgestaltung von Es und El Lissitzky, G. Petrusov und N. Troshin (jeweils 1 Heft). Illustriert (teilweise im Ton- oder Farbdruck) mit Aufnahmen bekannter Photographen (G. Petrusov, D. Shterenberg u.a.). Moskau, IZOGIZ, 1934-1936. 40 S., 1 montiertes Faltblatt; 44 S.; 44 S. Je 42 x 30 cm. Farbig illustrierte Original-Broschuren (Rücken teils mit Läsuren, vereinzelt mit Randeinrissen, etwas fleckig).
Estimate 300 €
Das dem Aufstieg des Stratosphären-Ballons “SSSR” gewidmete Heft 2-1934 gestalteten El und Es Lissitzky gemeinsam mit dem Kameramann S. Ejzenshtejns E. Tisse sowie S. Tret’yakov. Heft 1-1936 thematisiert die neuen bzw. umgestalteten Sanatorien am Schwarzen Meer; G. Petrusov gestaltet dazu das Heft mit eigenen Photographien. Die Errungenschaften des sowjetischen Armeniens zeigt N. Troshin in Heft 2-1936, u.a. mit Aufnahmen D. Shterenbergs. – Teils etwas randknickspurig, eine Falttafel mit Einriss, sonst innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1536 Lissitzky, El – Tugendhol’d, Yakov A
Zhizn i tvorchestvo P. Gogena. (Leben und Schaffen P. Gauguins). Und: Paul Gaugin. Noa-noa. Puteshetvie na Taiti. (Noa-Noa. Eine Reise nach Tahiti). Umschlaggestaltung von V. Muhina. Titelblatt von El Lissitzky (hier noch L. Lisickij). Mit 24 montierten Autotypien (davon 17 ganzseitig) und 2 farbigen Tafeln. Moskau, D. Ya. Makovskij, 1918. 168 S., 2 Bl. Farbig illustrierte Original-Kartonage (leicht knickspurig, 2 kleine Eckabrisse, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, vorderes Gelenk ca. 8 cm eingerissen). [*]
Estimate 600 €
Zweite, erweiterte, korrigierte und mit Kommentaren versehene russische Ausgabe des autobiographischen Textes Gauguins. – Mit einer Einführung des bekannten Kunstkritikers Ya. Tugendhol’d. Den Druck besorgte A. I. Mamontov. – Unbeschnitten. – Stellenweise leicht fingerfleckig, Block nach S. 16 gebrochen, leicht eselsohrig, eine montierte Tafel an zwei Ecken ausgerissen.

Make a bid

Lot 1537 Lissitzky, El
Union der sozialistischen Sowjet-Republiken. USSR. Katalog des Sowjet-Pavillons auf der Internationalen Presse-Ausstellung Köln. Gestaltung von El Lissitzky (Umschlag, typo- und photographisch) mit zahlreichen Photos als Leporello. Köln, Komitee des Sowjetpavillons auf der Pressa, 1928. 110 S., 1 Leporello (entspricht 16 Bl.). 21 x 15 cm. Illustrierte Original-Kartonage mit Blockklammerung (hinterer Umschlag, Rücken und vorderer Umschlag im Rand wasserrandig, etwas wellig, leicht knickspurig).
Estimate 1200 €
Original-Ausgabe des legendären Ausstellungskataloges. – Küppers-Lissitzky S. 81ff. – Dokumentations-Bibliothek VI, 681 – Bowlt-Hernad 99 – Lang, Konstruktivismus 59 – Autopsie II, 62f. (mit vollständiger Abbildung). – Gedruckt bei Dumont-Schauberg in Köln. – “Mit seinen montierten Fotografien und der klaren typographischen Organisation ist der Leporello-Katalog von Lissitzky, der einen faszinierenden Einblick in die gesamte Ausstellung ermöglicht, ein Meisterwerk einer angewandten proletarisch-revolutionären Bildkunst, die, den Konstruktivismus voraussetzend, eine neue ästhetische Qualität in der Buchkultur verwirklicht.” (Lang, S. 82). – Titel und die ersten drei Blätter oben mit schmalem roten Fleck sowie die letzen vier Blätter mit roten Flecken durch Feuchtigkeitseinwirkung auf den roten Umschlag, stellenweise oben leicht gewellt. – Provenienz: Sammlung István Schlégl, Zürich.

Make a bid

Lot 1538 Lissitzky, El
USSR im Bau (in französischer Sprache). Jg. 1932, Hefte 6 und 10 sowie Jg. 1931, Heft 4 (in englischer Sprache). Mit zahlreichen photographischen Illustrationen. Moskau, Isogis, 1931-1932. 41,5 x 30 cm. Original-Umschläge (mit kleinen Randläsuren, 1 geklebtem Randeinriss, Rücken und Kanten etwas berieben).
Estimate 300 €
Lissitzky-Küppers 175. – Mit dem Heft 10 des Jg. 1932, welches das erste von Lissitzky gestaltete Heft der bedeutenden Propagandazeitschrift ist, für die u.a. auch Rodtschenko arbeitete. Bis 1940 gestaltete Lissitzky noch 16 weitere Hefte. – Vereinzelt etwas knickspurig bzw. mit geringen Randläsuren, leicht gebräunt, sonst innen sehr gut erhalten.

Make a bid

Lot 1539 Loginov-Lesnyak, Pavel S
Zhizn v sapogah. Rasskazy. (Ein Leben in Stiefeln. Erzählungen). Umschlaggestaltung von B. Shvarc. Moskau und Leningrad, Semlya i fabrika, 1928. 232 S. 18,5 x 14 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (überstehender Rand mit Einrissen und kleinen Fehlstellen). Rückentitel. (Die Umschlagränder an Fuß und Seite unbeschnitten, dort bestoßen und mit zahlreichen Einrissen, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, Kanten etwas berieben, leicht fleckig, hinterer Umschlag gestempelt). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Unbeschnitten. – Die ersten drei Blätter leicht fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1540 Malevich, Kazimir S
O novych sistemach v iskusstve. Statika i skorost (Über neue Systeme in der Kunst. Statik und Geschwindigkeit). Handschriftlicher lithographischer Text mit 5 Illustrationen von Malewitsch. Witebsk, Artel’ chudosestvennogo truda pri VitSvoMase, 1919. 3 Tafeln., 32 S. 22 x 18 cm. Original-Umschlag mit Text und Illustrationen in Holzschnitt von El Lissitzky (Rücken und Falzbereiche des Vorderdeckels erneuert, 2 Buchstaben dort handschriftlich ergänzt, oberer Rand des Vorderdeckels mit kleiner restaurierter Fehlstelle, Vorderdeckel wohl gewaschen).
Estimate 4500 €
Erste Ausgabe. – MoMA 236 – Karshan 28-35 und S. 49f. – Eines der grundlegenden kunsttheoretischen Werke von Malevich. – Im Jahr 1919 folgte Malewitsch der Einladung von El Lissitzky an die im Jahr zuvor von Marc Chagall gegründete Volkskunstschule in Witebsk, wo er von 1919 bis 1922 lehrte. El Lissitzky war Leiter der Werkstätten für Graphik, Druck und Architektur. In Witebsk vollendete Malewitsch den Stil und die Theorie des Suprematismus. Die dort unter der Druckleitung von Lissitzky entstandene Schrift “Über die neuen Systeme in der Kunst” ist eine Zusammenfassung seiner neuen revolutionären Kunstauffassung. – Block neu eingebunden, obere Ecke mit Stauchspur, papierbedingt etwas gebräunt, vereinzelt leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1541 Malevich, Kazimir S. – Punin, Nikolaj N
Pervyj cikl lekcij, chitannyh na kratkosrochnyh kursah dlya uchitelej risovaniya. Sovremennoe iskusstvo. (Erste Vorlesungsreihe, gehalten vor dem Schnellkursus für Zeichenlehrer. Zeitgenössische Kunst). Suprematistische Umschlaggestaltung von K. Malevich. Petrograd, (ohne Verlag), 1920. 84 S., 21,5 x 14 cm. Mehrfarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken und Randfehlstellen restauriert, mit sehr dünnem Japan bezogen, dadurch etwas blass). [*]
Estimate 1200 €
Einzige separate Ausgabe der berühmten Publikation. – MoMa 306 und S. 151 (Abbildung). – Die suprematistischen Farblithographien auf dem Umschlag in den Farben Schwarz, Gelb und Blau auf altrosa Untergrund. – Punins Text, eine der fundamentalen Äußerungen zur nachrevolutionären sowjetischen Kunst, basiert auf den Vorlesungen des Sommers 1919 und war Teil des neuen Erziehungsprogrammes des NARKOMPROS (Komissariat für Volkserziehung) unter A. Lunatscharski, das die Neuorganisation des Bildungswesens und Kulturlebens im jungen Sowjetstaat betreiben sollte. Der gedruckte Text folgt Stenogrammen der unredigierten mündlichen Rede des Autors. – Unbeschnitten. – Titel leicht fingerfleckig, sehr kleine ergänzte Randfehlstellen.

Make a bid

Lot 1542 Mariengof, Anatolij B
Buyan-ostrov. Imazhinizm. (Die Insel Buyan. Imaginismus). Moskau, Imaginisty, 1920. 32 S. 16,5 x 12 cm. Typographische Original-Broschur. (Der Umschlagtitel mit kleinerem, verblasstem Besitzvermerk sowie Nummerierung am oberen Randrücken restauriert, leicht fleckig). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Enthält manifest-ähnliche Texte, Positionierungen des Dichters. – Besitzvermerk in Tinte am Bug des Titelblatts, Vortitel leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1543 Mariengof, Anatolij B
Stihami chvanstvuyu. Liricheskie poemy. (Ich tue groß mit Gedichten. Lyrische Poeme). Moskau, Imazhinisty, 1920. 29 S., 1 Bl. 22,5 x 15,5 cm. Original-Broschur (etwas fleckig, kleine teils ergänzte Randfehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – “Ich mag es, mit Gedichten großzutun / Und Frauen in den Leib zu seh’n, als wär’s ein Kelch.”. – Wie bei wohl allen Exemplaren etwas schwächerer Druck. – Titel mit Eckabschnitt, leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1544 Mariengof, Anatolij B
Tuchelyot. Kniga poem. (Wolkenflug. Ein Buch der Poeme). Umschlaggestaltung von G. Yakulov. Moskau, Imazhinisty, 1921. 16 Bl. 17 x 13 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (stockfleckig, 2 durchgehende Kratzspuren, ca. 2 cm auf dem vorderen Umschlag). [*]
Estimate 360 €
Erste seltene Ausgabe. – Enthält neben “Wolkenflug” (“Lass mich an den Glauben glauben. Das, was aufkam, verliert jedes Maß.”) Vier weitere Gedichte des Autors sowie eine Ode an S. Esenin. – Zwei kleine handschriftliche Besitzvermerke auf dem Titel, stellenweise etwas braunfleckig.

Make a bid

Lot 1545 Mariengof, Anatolij M
Stihi i poemy 1922-1926. (Verse und Poeme. 1922-1926). Einbandtitel: Novyj Mariengof. (Der neue Mariengof). Moskau, Sovremennaya Rossiya, 1926. 79 S. 17, 5 x 13 cm. Typographische Original-Broschur (leicht fleckig, hinterer Umschlag stärker, Rücken etwas berieben und mit kleinen Stempeln). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Die Verse des “neuen” Mariengofs sind zunehmend distanziert gegenüber der Revolution und befragen das Russland davor. Dementsprechend verriss die Kritik u.a. deren “selbstvergessene Kneipenerotik” und Dekadenz. – Hinterer Umschlag innen mehrfach gestempelt, vereinzelt leicht unsauber aufgeschnitten.

Make a bid

Lot 1546 Maslennikov, Nikolaj N
IZO-rabota v izbe-chital’ne. (Bildnerische Arbeit im Leseklub). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Mit 21 meist ganzseitigen Illustrationen von I. Lejzerov, B. Zemenkov u.a. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1929. 86 S. 22,5 x 15 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (leicht knickspurig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, handschriftlicher Besitzvermerk im oberen Rand). [*]
Estimate 240 €
Dritte, veränderte und ergänzte Ausgabe. – Betreut durch die Abteilung Kunst der Glavpolitprosvet, unterweist die Broschüre in mannigfaltigen Aspekten des (politischen) Volkkunstschaffens. Ziel war die praktische Arbeit in künstlerischen Zirkeln sowie deren gemeinsame Ausstellung und Rezeption. – S. 71/72 mit Eckabriss und leichtem Buchstabenverlust.

Make a bid

Lot 1547 Mayakovskij, Vladimir V
Kem byt’? (Was soll ich werden?). Farbige Buchgestaltung von N. Shifrin. Moskau, Molodaya gvardiya, 1932. 24 S. (inkl. Umschlag). 21,5 x 19,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Rücken professionell restauriert). [*]
Estimate 600 €
Vierte Ausgabe, die letzte mit den Illustrationen Shifrins. – Der Künstler war aktives Mitglied der OST, die 1932 kurz vor der Auflösung stand. – Stellenweise etwas fleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1548 Mayakovskij, Vladimir V
Komsomol’skie stihi. (Komsomol-Gedichte). Buchgestaltung von N. Sedel’nikov. Mit einer Porträttafel des Autors. Moskau, OGIZ-Molodaya gvardiya, 1933. 178 S., 1 Bl. 17,5 x 13 cm. Rot- und silbergeprägter Original-Leinenband (berieben und bestoßen, knickspurig, oberes Kapital leicht eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Zusammengestellt von E. Aleksandrov und A. German. Mit einem Vorwort von V. Bubenkin. Das Porträt im Frontispiz unter Zigarettenpapier. – Block gebrochen, leicht knickspurig, S. 71 und S. 74 mit rasierten Notizen, dadurch kleine Fehlstellen.

Make a bid

Lot 1549 Mayakovskij, Vladimir V
Pro eto. (Genau darüber). Umschlaggestaltung von A. Rodchenko und mit 8 zinkographischen Tafeln mit 8 Photomontagen des Künstlers. Moskau und Petrograd, Gosizdat, 1923. 43 S. 23 x 15,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken durchgerissen, Lagen lose, Stempel auf Hinterdeckel, Deckel mit Einrissen und kleinen Fehlstellen, Vorderdeckel mit Knickspur).
Estimate 1500 €
Erste Ausgabe. – MoMa 505/506 – Bowlt/hernad, 83 – Mayakovskij widmete das Werk Lilya Brik (“Für mich und für sie”). Die femme fatale der russischen Avantgarde hat Rodchenko auch für den Umschlag photographiert. Für die weiteren Montagen nutzte Rodchenko auch Aufnahmen anderer Photographen (Vasserman, Kapustyanskij und Shterenberg). – “Die Illustration zu ‘Darüber’ war Rodcenkos erst große buchgestalterische Leistung und steht am Anfang seiner Zusammenarbeit zwischen dem Dichter und dem Künstler, die bis zum Freitod Majakowskijs 1930 dauern sollte” (Bowlt/Hernad, S. 137). – Lagen lose, eine Tafel mit schmaler Fehlstelle im oberen Rand, Ecken mit Stauchspur, Papier leicht gebräunt, vereinzelt etwas fleckig. – Sehr selten.

Make a bid

Lot 1550 Mayakovskij, Vladimir V
Slony v komsomole. (Elefanten im Komsomol). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von N. Il’in. Moskau, Ogiz-Molodaya gvardiya, 1929. 94 S., 1 Bl. 18 x 11,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Kartonage (Kanten und Gelenke berieben, etwas angerändert, etwas gebräunt und fleckig).
Estimate 1000 €
Erste Ausgabe. – RegKPR, 479 – MoMA, 804 – Hellyer, 345. – Hinterer Innendeckel mit kleinem Stempel, wenige Seiten mit Eckknickspur. – Sehr selten.

Make a bid

Lot 1551 Mayakovskij, Vladimir V
Vojna i mir Mayakovskogo. (Majakowskis Krieg und Frieden). Moskau und Petrograd, IMO, 1919. 37 S., 1 Bl. 22,5 x 18 cm. Original-Broschur (etwas berieben und fleckig, Rücken restauriert). [*]
Estimate 300 €
Zweite Ausgabe. – Druck in Petrograd, auf dünnem Papier. Enthält Noten zum Gedicht. – Unbeschnitten und meist unaufgeschnitten. – Stellenweise leicht fleckig, ein Blatt leicht eingerissen.

Make a bid

Lot 1552 Mayakovskij, Vladimir V. – Guerman, Mikhail
The poet’s visible voice. Mit Faksimile-Ausgaben von Mayakovskijs Dlja golosa (Für die Stimme) und Choroscho! Oktjabrskaja poema. (Gut! Oktober-Gedicht). Moskau, Künstler der RSFSR, 1987. 16 S.; 104 S.; 61 S. 21,5 x 14,5 cm. Montierte Original-Broschur (Text Guermans) und 2 illustrierte Original-Kartonagen (Faksimiles) in illustrierter Original-Mappe. [*]
Estimate 240 €
Einzige Ausgabe. – “Devoted to the seventieth anniversary of the October Revolution of the 1917” – Der Text Guermans auf Russisch und Englisch. – Sehr gut erhalten.

Make a bid

Lot 1553 Mayakovskij, Vladimir V. – Katanyan, Vladimir V. (Hg.)
Vladimir Mayakovskij. (Wladimir Majakowski). Umschlaggestaltung von N. Denisovskij nach V. Mayakovskij. Mit Phototypien zahlreicher Bildgestaltungen Mayakovskijs (Porträts, Szenografie, ROSTA-Fenster u.a.). Moskau, Staatsverlag für Bildende Kunst, 1932. 287 S. 24,5 x 19 cm. Original-Kartonage in illustriertem Original-Schutzumschlag (Umschlag fleckig, Umschlagrücken und eingerissene Ränder sowie kleine Randfehlstellen mit Japan hinterlegt, Kartonage etwas fleckig und mit gestauchten überstehenden Rändern). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Erste umfassende und anschauliche Veröffentlichung zu Mayakovskij als bildendem Künstler. Herausgegeben nach seinem Tod, enthält u.a. einen bis dato unveröffentlichten Artikel “Überblick über die französische Kunst” (1922), Zeichnungen aus der Studienzeit, Werbeplakate, Buchumschläge, Satire-Fenster ROSTA. – Die ersten Blätter leicht fingerfleckig, handschriftlicher Besitzvermerk auf dem Vortitel, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1554 Mayakovskij, Vladimir V. und Nikolaj Aseev
Pervyj pervomaj. Otkudo povyol rabochij klass 1-oe maya v pervyj raz. (Der erste 1. Mai. Woher die Arbeiterklasse den Ersten Mai zum ersten Mal führte). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Leningrad, Priboj, 1926. 16 S. 19 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken ergänzt, etwas braunfleckig, mit kleinen Knickspuren und einem kleinen Einriss im Rand). [*]
Estimate 750 €
Einzige Ausgabe. Gemeinsame Edition von “Aseev-Mayakovskij” (so auf dem Titelblatt). – Etwas gebräunt, mit geringfügigen Knickspuren sowie einem kleinen Einriss im unteren Rand.

Make a bid

Lot 1555 Mazing, Boris V
Berngard Gecke. (Bernhard Goetzke). Einbandgestaltung von Dombrovskij und 4 ganzseitige photographische Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1928. 24 S. 16,5 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (hinterer Umschlag mit kleinem Händlerstempel und etwas fleckig). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1556 Mazing, Boris V
Emil’ Yannings. (Emil Jannings). Konstruktivistische Einbandgestaltung und 5 (4 ganzseitige) photographische Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1928. 31 S. 17 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken unten etwas eingerissen, etwas lichtrandig, hinterer Umschlag fleckig und mit Händlerstempel). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1557 Mazing, Boris V
Paul Vegener. (Paul Wegener). Einbandgestaltung von Ya. Guminer. Mit 1 Frontispiz-Porträt und 4 (2 ganzseitigen) photographischen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Tea-Kino-Pechat’, 1928. 15 S. 17 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Kanten leicht berieben). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1558 Mazing, Boris V
Verner Krauss. (Werner Krauss). Einbandgestaltung von Ya. Guminer. Mit 5 (4 ganzseitigen) photographischen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Tea-Kino-Pechat’, 1928. 15 S. 16 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Kanten leicht berieben, leicht angestaubt, hinterer Umschlag mit kleinen Händlerstempeln). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1559
Mech i molot. Literaturno-politicheskij i voenno-nauchnyj zhurnal. (Schwert und Hammer. Literaturpolitische und militärwissenschaftliche Zeitschrift). Heft 7-1923. Futuristische Umschlaggestaltung und 3 Porträttafeln (“Unsere neuen Kommandeure”). Moskau, Klub-Abt. des VCIK im Kreml, 1923. 84 S., 2 Bl. 21,5 x 17 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Inventarschild, etwas gebräunt und knickspurig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, Rücken berieben, hinterer Umschlag fleckig). [*]
Estimate 240 €
Monatsschrift des Unionsweiten Zentralen Exekutivkomitees, dessen Leserkreis die militärischen Kader des Kremls bildeten. Erbauungsliteratur “für zukünftige Kommandeure”. – Enthält u.a. einen Beitrag eines Ehrenfried Wag(e)ner über die Verbrüderung der deutschen Emigranten mit den Kursanten des Kremls. – Die ersten Blätter leicht eselsohrig.

Make a bid

Lot 1560 Milyutin, Nikolaj A
Problemy Stroitel’stva socialisticheskih gorodov. Osnovnye voprosy racional’noj planirovki i stroitel’stva naselennyh mest SSSR. (Probleme des Bauens sozialistischer Städte. Grundlegende Fragen zur Rationalität in Planung und Bau von Siedlungen der UdSSR). Konstruktivistische Buchgestaltung (wohl aus dem Malevich-Umkreis, mit eindeutiger suprematistischer Referenz). Mit 1 Farbtafel sowie zahlreichen (teilweise ganzseitigen) photographischen und schematischen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1930. 82 S., 1 Bl. 23,5 x 27 cm. Original-Leinenband mit farbiger und silberner Titelprägung (teilweise wasserfleckig, angestaubt). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Eine der ersten und die wohl bekannteste der frühen Monographien zum sozialistischen Städtebau. Dargestellt sind Projekte sowjetischer Architekten sowie des Bauhauses und Arbeiten von Le Corbusier, Mies van der Rohe (mit Abbildung des “Gläsernen Wolkenkratzers”) u.a. aus der Zeit der stürmischen Industrialisierung des Landes. – Wie meist ohne den Schutzumschlag. – Papierbedingt leicht gebräunt, Klammerung gerostet, sonst gutes Exemplar.

Make a bid

Lot 1561 Narbut, Georgij
Lava. Literaturno-kriticheskij i politicheskij zhurnal. (Lava. Zeitschrift für Literaturkritik und Politik). Heft 2-1920. Umschlaggestaltung, Titelbordüre und 5 Vignetten von G. Narbut. Odessa, Gubizdat, 1920. 32 S. 29 x 22,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, Rücken mit Japan verstärkt). [*]
Estimate 300 €
Seltene ukrainische, programmatische Zeitschrift mit doppeldeutigem Titel. – Nicht bei Blyum. – Das Heft eröffnet mit dem Gedicht “Tscheka” von V. Narbut, enthält neben weiteren literarisch-politischen Texten auch Kritiken, u.a. zu den Imaginisten. – Erstes Blatt im Bug mit Japan verstärkt, im Bug teils etwas fleckig, S. 25/26 in der Mitte mit kleiner Fehlstelle, kaum Buchstabenverlust.

Make a bid

Lot 1562 Narbut, Georgij – Saint-Victor, Paul de (hier: Pol’ de Sen-Viktor) und Poliksena Solov’yova
Pobediteli sil’nyh. Po Sen-Viktoru. (Die Bezwinger der Starken). Umschlaggestaltung von G. Narbut und 24 Illustrationen. Moskau, I. D. Sytin, 1914. 44 S. 23 x 18,5 cm. Zweifarbig illustrierter Original-Halbleinenband (etwas fleckig, Kanten berieben, Ecken leicht gestaucht). [*]
Estimate 240 €
Biblioteka Tropinki. – Erste russische Ausgabe. – Adaption des Werkes durch P. Solov’yova (alias Allegro), Dichterin, Übersetzerin und Künstlerin. – Das Titelblatt mit montierter Zulassung für Lehranstalten. – Innengelenke angeplatzt, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1563 Nedobrovo, Vladimir V
FEKS. Grigorij Kozincev. Leonid Trauberg. (Fabrik des Exzentrischen Schauspielers. Grigori Kosinzew und Leonid Trauberg). Umschlaggestaltung von Ya. Guminer und 8 ganzseitige photographische Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1928. 79 S. 17 x 13 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig, Rücken mit Japan verstärkt, Kanten berieben, kleine Notiz im oberen Rand).
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Erste Monographie zum Schaffen der beiden Regisseure. Mit einer Einleitung von V. Shklovskij. – Enthält Beiträge zu Positionen der FEKS (Exzentrismus, “Romantizismus”), ihrer Geschichte und ihren bereits veröffentlichten Filmen. – Minimal knickspurig, Titel leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1564
Novyj LEF. Zhurnal levogo iskusstva. (Der neue LEF. Zeitschrift für linke Kunst). Heft 2-1927. Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Rodchenko. Mit 4 photographischen Tafeln auf 2 beidseitig bedruckten Blättern (A. Rodchenko, Szenenphotos). Moskau, Gosizdat, 1927. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken mit Japan verstärkt, leicht fleckig, hinterer Umschlag mit kleinem Händlerstempel). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. Mit Beiträgen von S. Tret’ykov, V. Mayakovskij, O. Brik u.a. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1565
Novyj LEF. Zhurnal levogo iskusstva. (Der neue LEF. Zeitschrift für linke Kunst). Heft 3-1928. Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Rodchenko. Mit 4 photographischen Tafeln auf 2 beidseitig bedruckten Blättern (A. Rodchenko). Moskau, Gosizdat, 1928. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken eingerissen und mit Japan verstärkt, Eckabriss rechts oben ergänzt, schwacher kleiner Stempel im unteren Rand). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Mit Beiträgen von S. Tret’ykov, V. Mayakovskij, O. Brik, B. Arvatov, N. Aseev u.a. – Leicht eselsohrig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1566
Oborona SSSR i Krasnaya Armiya. Katalog knig. (Die Verteidigung der UdSSR und die Rote Armee. Bücherkatalog). Konstruktivistische Umschlaggestaltung (Monogrammist A. K.). Moskau und Leningrad, GIZ/Voennyj vestnik, 1929. 128 S. 22,5 x 15,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken etwas fleckig, Gelenk leicht eingerissen). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Die zweite von vier 1928-1930 erschienenen Lieferungen. Der Umschlagtitel zeigt u.a. spätere “Volksfeinde”, auch auf deren Publikationen wird verwiesen. – Der Katalog listet ausführlich die Erscheinungen des Verlags “Voennyj vestnik” der Jahre 1923-1928. Solche Publikationen wurden geschwärzt oder aus dem Verkehr gezogen. – Das Titelblatt in der rechten oberen Ecke mit rasiertem Besitzvermerk, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1567 Oganesov, K
Amerikanskie kinorezhissery. (Amerikanische Kinoregisseure). Umschlaggestaltung von K. Vyalov und 9 Illustrationen. Moskau, Kinopechat’, 1926. 32 S. 17,5 x 13 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken und Fehlstellen im oberen Rand restauriert, etwas fleckig). [*]
Estimate 400 €
Erste Ausgabe. – Kurze Darstellungen zu neun Regisseuren (einschließlich E. v. Strohheim und E. Lubitsch). – Ränder knickspurig, Titel mit leichten Randläsuren.

Make a bid

Lot 1568
Ogonek. Ezhenedel’nyj illyustrirovannyj zhurnal. (Das Flämmchen. Wöchentliches illustriertes Journal). Heft 41(132) des 3. Jg. Mit zahlreichen, überwiegend photographischen Illustrationen (u.a. A. Rodchenko). Moskau, Ogonek, 1925. 8 Bl. 31 x 23,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (Rücken leicht berieben). [*]
Estimate 400 €
Die Manöver-Photographien A. Rodchenkos illustrieren einen thematischen Beitrag von G. Metta. Außerdem enthalten ist Rodchenkos dokumentarische Aufnahme vom Brand in den Vhutemas. – Unbeschnitten. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1569
Ogonek. Ezhenedel’nyj illyustrirovannyj zhurnal. (Das Flämmchen. Wöchentliches illustriertes Journal). Hefte 19(110) und 28(119) des 3. Jg. Insgesamt 2 Hefte. Mit zahlreichen, überwiegend photographischen Illustrationen. Moskau, Ogonek, 1925. Je 8 Bl. 31 x 23,5 cm. Illustrierte Original-Broschuren (leicht gebräunt). [*]
Estimate 240 €
Heft 110 enthält einen Auszug im Erstabdruck aus V. Mayakovskijs Poem “Der fliegende Proletarier”. – Heft 119 enthält einen Auszug im Erstabdruck aus V. Mayakovskijs Poem “Abschied” sowie der Erzählung M. Sholohovs “Der Vorsitzende des Revolutionären Militärsowjets der Republik”. – Den Umschlagtitel in Chamois-Tondruck photographierte S. Tules. – Unbeschnitten. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1570
Ogonek. Ezhenedel’nyj illyustrirovannyj zhurnal. (Das Flämmchen. Wöchentliches illustriertes Journal). Hefte 30(121) und 52(143) des 3. Jg. Insgesamt 2 Hefte. Mit zahlreichen, überwiegend photographischen Illustrationen (u.a. von A. Shajhet). Moskau, Ogonek, 1925. Je 8 Bl. 31 x 23,5 cm. Illustrierte Original-Broschuren (Rücken etwas eingerissen, minimal fleckig). [*]
Estimate 300 €
Heft 121 enthält u.a. einen Beitrag I. Erenburgs zur Pariser Weltausstellung, illustriert durch Aufnahmen von auf der Ausstellung präsentiertem Porzellan in der Gestaltung von N. Suetin. – Den Umschlagtitel photographierte R. Karmen. – Heft 143 enthält u.a. von A. Shajhet eine Gruppenaufnahme des neuen Revolutionären Militärsowjets mit mehreren späteren “Volksfeinden”. Solche Ausgaben wurden verboten und konfisziert. Außerdem enthalten ist der Erstabdruck von B. Pasternaks Gedicht “Der Zwinger”. – Unbeschnitten. – Leichte Randläsuren, stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1571 Oktyabr – Novickij, Pavel I. (Hg.)
IZOfront. Klassovaya bor’ba na fronte prostranstvennyh iskusstv. Sbornik statej. (IZOfront. Klassenkampf an der Front der Künste im Raum. Sammlung von Aufsätzen). Konstruktivistische Einband- und Umschlaggestaltung. Moskau und Leningrad, Ogiz-Izogiz, 1931. 1 Bl., 159 S., 1 Bl. 16,5 x 12,5 cm. Original-Leinenband mit Original-Schutzumschlag (Kapitale leicht berieben, Umschlag etwas fleckig, mit leichten Randläsuren und ergänzten Fehlstellen am Rücken). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Der von P. Novickij redigierte Sammelband enthält Beiträge der Gruppe Oktyabr’, u.a. von G. Klucis (Photomontage als neue Kunstform). – Eingelegt eine interessante Mitteilung der Redaktion, die sich vom Inhalt des Buchs klar distanziert (!). – Im oberen Rand des Titelblatts eine Widmung in Tinte, S. 5 mit kleinem Besitzvermerk in Tinte, stellenweise leicht braunfleckig.

Make a bid

Lot 1572 Pahomov, Aleksej – Radlov, Nikolaj A
Sovetskie rebyata v tvorchestve hudozhnika A. F. Pahomova. (Die sowjetischen Kinder im Schaffen des Künstlers A. F. Pachomow). Einbandgestaltung von V. Dvorakovskij. Mit 8 Farbtafeln (davon 1 montiert) sowie zahlreichen weiteren Illustrationen. Leningrad, GIZ-OGIZ, 1938. 4 Bl., 16 Bl. 34,5 x 26 cm. Original-Halbleinenband mit Deckeltitel und montierter Deckelvignette (fleckig, Kanten berieben und bestoßen, Vignette kratzspurig). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Bereits 1936 war die um zwei Jahre verzögerte Ausgabe in den Druck gegeben worden. Die einzige Monographie mit Werksreproduktionen Pahomovs, die zu Lebzeiten des Künstlers erschien. – Die ersten Blätter etwas fingerfleckig, Klammerung oxidiert

Make a bid

Lot 1573 Pasternak, Boris L
Sammlung von 5 Publikationen. Moskau und Leningrad, 1929-1935. Verschiedene Einbände. [*]
Estimate 600 €
Enthalten: I. Devyat’sot pyatyj god. (Das Jahr 1905). Umschlaggestaltung und Holzschnitt-Illustrationen von T. Pokrovskaya. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1930. 96 S. 17 x 12,5 cm. Illustrierter Original-Pappband (etwas berieben und fleckig, Rücken mit kleinen Fehlstellen). – Zweite Ausgabe. – Titel und erstes Blatt leicht fleckig. – II. Ohrannaya gramota. (Der Schutzbrief). Einbandgestaltung von M. Kirnarskij. Leningrad, Verlag der Schriftsteller, 1931. 128 S. 18 x 13 cm. Farbig illustrierter Original-Halbleinenband (Kanten berieben, leicht fleckig). – Erste Ausgabe. – Innengelenk angeplatzt, leicht gebräunt bzw. braunfleckig. – III. Izbrannye stihotvoreniya. (Ausgewählte Gedichte). Moskau, OGIZ/GIHL, 1933. 251 S., 2 Bl. 19,5 x 13,5 cm. Illustrierter Original-Leinenband (fleckig, Ecken bestoßen).- Erste separate Ausgabe. Erschienen in der Reihe: Biblioteka sovremennyh poetov. Mit einem Vorwort von A. Tarasenkov. – Die ersten drei Blätter etwas fleckig. – IV. Gruzinskie liriki. (Georgische Lyriker). Umschlaggestaltung, Buchschmuck und Illustrationen von L. Gudiashvili (eine Vignette von A. Silin). Moskau, Sovetskij pisatel’, 1935. 137 S., 1 Bl. 22 x 16,5 cm. Illustrierter Original-Leinenband mit Farb- und Goldprägung und goldgeprägtem Rückentitel im zweifarbig illustrierten Original-Schutzumschlag (Leinenband im Rand etwas aufgehellt, Kanten leicht berieben, Umschlag etwas fleckig, mit Randläsuren und einer größeren Randfehlstelle. (Einbandmängel). – Einzige, später konfiszierte Ausgabe. Zweifarbiger Druck der Zwischentitel. – Vortitel gebräunt, stellenweise leicht fleckig. – V. Poverh bar’erov. Stihi raznyh let. (Oberhalb der Barrieren. Gedichte verschiedener Jahre). Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1929. 159 S., 2 Bl. 20 x 14 cm. Original-Leinenband im zweifarbigen Original-Schutzumschlag (Leinenband etwas fleckig, Schutzumschlag mit kleinen Läsuren und kleineren Randfehlstellen.) – Erste Ausgabe. Bereits 1917 erschien: Poverh bar’erov. Vtoraya kniga stihov. – Innengelenke mit Leinen verstärkt.

Make a bid

Lot 1574 Pil’nyak, Boris A
Kamni i korni. (Steine und Wurzeln). Einbandgestaltung von L. Smolyanskij. Moskau, Sovetskaya literatura, 1934. 195 S. 20 x 13,5 cm. Schwarz- und blindgeprägter Original-Leinenband im Original-Schutzumschlag (Ecken etwas gestaucht, Umschlag fleckig und mit kleinen Randfehlstellen und Einrissen). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Im Erscheinungsjahr endeten die zahlreichen Auslandsreisen des 1938 als “japanischer Spion” erschossenen Schriftstellers. – Innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1575 Pil’nyak, Boris A
Mashiny i volki. (Maschinen und Wölfe). Einband und Schutzumschlag gestaltete I. Rerberg. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1930. 287 S. 20 x 14 cm. Typographische Original-Broschur mit farbig illustriertem Original-Schutzumschlag (Broschur und Umschlag an den überstehenden Kanten mit kleinen Einrissen und kleinen Fehlstellen, Broschur leicht gebräunt, Umschlag etwas fleckig und am Rücken leicht eingerissen). [*]
Estimate 240 €
Sobranie sochinenij. Tom 2 (Sammlung von Werken, Band 2). – Zweite Ausgabe. Zuerst 1925 erschienen, darauf folgend hier als zweiter von acht Bänden der Werksammlung von 1929-1930. – Der lange Beititel der ersten Ausgabe (“Kniga o Kolomenskih zemlyah, o volch’ej syti i mashinah, o chernom hlebe.” – “Ein Buch über die Ländereien von Kolomenskoe, über Wolfslabe und Maschinen, über schwarzes Brot”) wurde hier vernachässigt. – Innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1576 Polonskaya, Elizaveta G
Pod kamennym dozhem. (Unter dem steinernen Regen). Umschlaggestaltung von N. Akimov. Petersburg, Polyarnaya Zvezda, 1923. 54 S. 17,5 x 13 cm. Illustrierte Original-Broschur (Umschlag lose, Rücken zur Hälfte eingerissen und mit kleinen Fehlstellen, leichte Randläsuren, etwas fleckig).
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Polonskaya war die einzige Frau im literarischen Zirkel der Petersburger “Serapionsbrüder”. – Exlibrisstempel. – Vortitel und Titel etwas fleckig, Bindung gelockert.

Make a bid

Lot 1577 Proletkult
Tvori! Moskovskij Proletkul’t. (Schöpfe! Der Moskauer Proletkul’t). Heft 2-1921. Umschlaggestaltung und Buchschmuck von A. Zugrin. Moskau, Moskovskij Proletkul’t, 1921. 36 S. 25 x 17,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (kleine Randfehlstellen). [*]
Estimate 450 €
Das Heft enthält neben Proletkul’t-Dichtung auch programmatische Kritik zu A. Bogdanov und den “industriellen Rhythmen proletarischer Lyrik” sowie ein Manifest einer Kunst, die “den herrlich harmonischen Menschen feiert”. – Beiliegendes Erratablatt. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1578 Pushkin, Aleksandr S
Stancionnyj smotritel’. (Der Stationsvorsteher). Mit Illustrationen von M. Dobuzhinskij auf 6 montierten Tafeln. Moskau, Mezhdunarodnaya kniga, 1935. 44 S., 2 Bl. 10,5 x 8 cm. Original-Pappband mit goldgeprägter Deckelvignette und Rückentitel (Kanten minimal berieben). [*]
Estimate 300 €
Eins von 800 handschriftlich nummerierten Exemplaren. – Kleinformatige Ausgabe. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1579 Puzyrevskij, Nestor – Lermontov, Mikhail Yurievitch
Prestupnik. Poema. (Der Verbrecher. Ein Poem). Mit 5 montierten Original-Holzschnitten von N. Puzyrevskij (1 Porträt als Frontispiz, 2 Illustrationen, 1 Vignette und die Verlagsmarke). Riga, A. Yupatov, 1932. 18 S. 24 x 20 cm. Unbedruckte Original-Broschur (unbeschnitten, etwas fleckig, leichte Randläsuren, handschriftlicher Umschlagtitel). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Eins von 40 nummerierten und vom Verleger monogrammierten Exemplaren. Druckvermerk mit einer persönlichen Widmung des Künstlers in Tinte aus dem Erscheinungsjahr. Mit einem vorne in den Umschlag montierten Exlibris Yupatovs für den Adressaten der Widmung, den Graphiker Francis Bange. – Im Bug teils mit Japan verstärkt, zwei Graphiken ohne Seidenhemd, leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1580 Puzyrevskij, Nestor – Pengerot, Visval’d
Ksilografii N. V. Puzyrevskogo. (Holzschnitte von N. V. Pusyrewski). Umschlaggestaltung und 21 teils ganzseitige Holzschnitt-Illustrationen Puzyrevskijs. Riga, A. Yupatov, 1938. XXXIII S., 1 Bl. 23,5 x 20 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht stockfleckig, minimale Randläsuren). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Eins von 125 nummerierten und vom Verleger handschriftlich monogrammierten Exemplaren. – Die ganzseitigen Illustrationen unter Seidenpapier. – Vorsatzblatt an der Klammerung etwas eingerissen.

Make a bid

Lot 1581
Rabis. (Arbeiterkunst). Heft 45-1929, 13-1931, 23/24-1931 und 2-1933 in 4 Heften. Konstruktivistische Umschlaggestaltungen von K. Bor-Ramenskij, B. Kon, Brigade Yakubenin und B. Kosyrev. Jeweils mit zahlreichen photographischen Illustrationen und Photomontagen. Moskau, Profizdat, 1931-1933. 24,5-25,5 x 17,5-18 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschuren (etwas berieben, Heft 45 stärker, fleckig, Heft 2 mit Resten eines montierten Etiketts, Klammerungen teils oxidiert). [*]
Estimate 300 €
Die Heftillustrationen umfassen auch mehrere unikale Aufnahmen (diese zeigen u.a. G. Klucis und J. Heartfield gemeinsam vor einer propagandistischen Dekoration, außerdem Bühnenbilder und Szenenphotos). – Heft 45-1929 ohne S. 7-14. – Heft 23/24-1931 mit einem knapp halbseitigen Ausschnitt in S. 5/6., Druck teils etwas schwach.

Make a bid

Lot 1582
Rabochee izobretatel’stvo. (Arbeiter-Erfindertum). Heft 5-1930. Konstruktivistische Buchgestaltung und zahlreiche Illustrationen. Moskau, Mosoblispolkom, 1930. 23 S. 30 x 21 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Kapitale etwas eingerissen, leichte Randläsuren, leicht fleckig, hinterer Umschlag stellenweise beschabt). [*]
Estimate 240 €
Massenpolitisch-leitende Monatsschrift für Arbeiter-Erfindertum. Organ des Obersten sowie des Moskauer Volkswirtschafts-Sowjets und des ZK des Komsomol, erschien in der Redaktion von G. Dobrovenskij. – Das vorliegende Heft enthält u.a. Beiträge von N. Semashko und K. Ciolkovskij. –

Make a bid

Lot 1583 Radlov, Nikolaj E
Rasskazy v kartinkah. (Geschichten in Bildern). Illustriert von N. Radlov. Leningrad, Detizdat CK VLKSM, 1940. 24 Bl. 21,5 x 29 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Kanten berieben, ohne Rücken, dort mit Japan verstärkt). [*]
Estimate 600 €
Zweite Ausgabe. – Enthält Verse von D. Harms, N. Gernet und N. Dilaktorskaya. – Vereinzelte kurze Bleistiftnotizen im unteren Rand, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1584 Razumovskij, Aleksandr
Uolles Biri. (Wallace Beery). Umschlaggestaltung von A. Dombrovskij und 4 (2 ganzseitige) photographische Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1928. 15 S. 17 x 12,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Rücken eingerissen und dort mit Japan verstärkt, Kanten etwas berieben, leicht knickspurig, kleiner restaurierter Einriss, hinterer Umschlag fleckig).
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Etwas (finger-) fleckig und leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1585 Rejsner, Larisa M
Front. 1918-1919. (Die Front 1918-1919). Umschlaggestaltung und illustrierte Zwischentitel von R. Mazel’. Moskau, Krasnaya nov’, 1924. 130 S., 1 Bl. 23 x 15 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (fleckig, Rücken und kleine Randfehlstellen restauriert). [*]
Estimate 1300 €
Seltene erste Ausgabe. – Verbotene und konfiszierte Publikation, die auch die Person L. Trockijs im militärischen Kontext erörtert. – Die Autorin und Revolutionärin konnte auf faktisches Material ihres Mannes, des damaligen Kommissars F. Raskol’nikov, zurückgreifen. – Unbeschnitten. – Schwächer werdender Wasserrand oben. –

Make a bid

Lot 1586 Remizov, Aleksej M
Car’ Maksimilian. Teatr. (Zar Maximilian. Theater). Umschlaggestaltung von Yu. Annenkov. Petersburg, Alkonost, 1920. 126 S., 1 B. 17 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (berieben und etwas fleckig, knickspurig, Rücken mit restaurierten Fehlstellen, hinterer Umschlag mit 2 kleinen Händlerstempeln). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – “Das russische Volk ist nicht Shakespeare. Zar Maximilian ist nicht Hamlet. Das russische Volk kommt von Shakespeare. Zar Maximilian ist Shakespeares Fußlappen.” Nach einer Quellensammlung von V. Bakrylov. Der Druck erfolgte in Zvenigorod. – Unbeschnitten. – Stellenweise etwas braunfleckig.

Make a bid

Lot 1587 Remizov, Aleksej M
Rossiya v pis’menah. (Russland in Schriftzeichen). Band 1 (mehr nicht erschienen). Einbandgestaltung von V. Masyutin. Moskau und Berlin, Gelikon, 1922. 220 S., 3 Bl. 24 x 16,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage (mehrere kleine Randeinrisse und kleine Randfehlstellen, an den Gelenken 2-6 cm eingerissen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Aufzeichnungen aus Russland der Jahre 1914-1918. Ein zweiter Band erschien nicht mehr. – Unbeschnitten. – Mit einer privaten handschriftlichen Widmung (Autor unlesbar) aus dem Erscheinungsjahr auf dem Titel. Mit Besitzvermerk im oberen Rand des Vortitels. – Vereinzelt leicht braunfleckig.

Make a bid

Lot 1588 Remizov, Aleksej M
Sibirskij pryanik. Skazki. (Sibirischer Honigkuchen. Märchen). Umschlaggestaltung durch den Autor. Petersburg, Alkonost, 1919. 48 S. 21 x 14,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (stockfleckig, schwache Notiz mit rotem Buntstift über dem Titel, kleinere Fehlstellen an den Rändern und Kapitalen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Enthält neun Märchen kleiner und überwiegend verschwundener Nomadenvölker Sibiriens, deren von Ethnologen erhaltenes Material Remizov literarisch bearbeitete. – Unbeschnitten. – Teils leicht fingerfleckig, stellenweise leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1589 Rodchenko, Alexandr – Dollar, Dzhim (das ist Marietta S. Shaginyan)
Mess Mend. vyp. 4: Trup v tryume. (Mess Mend. Folge 4: Die Leiche in der Bilge). Konstruktivistische Einband- und Titelgestaltung von A. Rodchenko. Moskau, Gosizdat, 1924. 1 Bl., S. 125-157 (Serie fortlaufend paginiert). 18 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (etwas fingerfleckig, leichte Randläsuren, handschriftlicher Besitzvermerk im rechten oberen Rand, hinterer Umschlag schwach gestempelt).
Estimate 300 €
Einzige separate Ausgabe. – MoMA 548 – Hellyer 472. – Etwas knickspurig.

Make a bid

Lot 1590 Rodchenko, Alexandr – Dollar, Dzhim (das ist Marietta S. Shaginyan)
Mess Mend. vyp. 6: Za i protiv. (Mess Mend. Folge 6: Für und Wider). Konstruktivistische Einband- und Titelgestaltung von A. Rodchenko. Moskau, Gosizdat, 1924. 1 Bl., S. 193-222 (Serie fortlaufend paginiert). 18 x 12,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (kleinere Einrisse, etwas knickspurig, hinterer Umschlag schwach gestempelt).
Estimate 300 €
Einzige separate Ausgabe. – MoMA 548 – Hellyer 472. – Unbeschnitten. – Die ersten 4 Blätter unten mit schmalem Wasserrand.

Make a bid

Lot 1591 Rodchenko, Alexandr
Kniga o kniga. Dvuhnedel’nyj bibliograficheskij zhurnal. (Ein Buch über Bücher. Zweiwöchentliche bibliographische Zeitschrift). Heft 1-2, April 1924 (Doppelheft). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Rodchenko. Moskau, Gosizdat, 1924. 123 S. 25 x 17,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Ränder etwas fleckig und mit kleinen Einrissen, unterer Rand etwas wasserrandig, Gelenke etwas eingerissen, Rücken mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 450 €
Von S. Mstislavskij herausgegebenes Periodikum zu den neuesten Entwicklungen des sowjetischen und internationalen Buchwesens. Hier das erste erschienene Heft der Zeitschrift. Rodchenkos Umschlag: seine Gestaltung zitiert den eigenen Einband für ein Lenin gewidmetes Kunstalbum des Staatsverlags anlässlich des Todes von Lenin im Januar 1924. – Unbeschnitten. – Ränder leicht gebräunt. – Beiliegend: Voprosy dnya. (Aktuelles). Nr. 1, 1924. Beilage zur Zeitschrift “Kniga o kniga”. 4 S. (Doppelblatt) Verlagsangaben und Format wie oben. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1592 Rodchenko, Alexandr
Kniga o kniga. Dvuhnedel’nyj bibliograficheskij zhurnal. (Ein Buch über Bücher. Zweiwöchentliche bibliographische Zeitschrift). Heft 3, Mai 1924. Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Rodchenko. Mit mehreren Illustrationen. Moskau, Gosizdat, 1924. 80 S. 25 x 17,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Ränder etwas fleckig und knickspurig, unterer Rand etwas wasserrandig, Rücken leicht eingerissen). [*]
Estimate 450 €
Von S. Mstislavskij herausgegebenes Periodikum zu den neuesten Entwicklungen des sowjetischen und internationalen Buchwesens. – Unbeschnitten. – Ränder leicht gebräunt, einige Textmarkierungen mit Kopierstift.

Make a bid

Lot 1593 Rodchenko, Alexandr – Krejtan, Georgij V. (das ist: Georgij V. Popov)
Chelovek na kryshe. (Der Mann auf dem Dach). Umschlaggestaltung von A. Rodchenko. Tiflis, Zakkniga, 1928. 91 S., 1 Bl. 20,5 x 14 cm. Illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig, Rücken restauriert, kleine Einrisse und kleine teils ergänzte Fehlstellen im überstehenden Rand). [*]
Estimate 1000 €
Erste Ausgabe. – Der zweite Gedichtband des Autors. Krejtan war einer der ersten modernen Dichter Georgiens, die ihre Verse in russischer Sprache veröffentlichten. – Beiliegend Errata. – Titel stärker, sonst nur leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1594 Rodchenko, Alexandr – Mayakovskij, Vladimir V
LEF. Zhurnal levogo iskusstva. (LEF. Journal der linken Kunst). Heft 2-1923. Buchausstattung von A. Rodchenko. Mit 5 ganzseitigen Textillustrationen. Moskau, LEF, 1923. 177 S., 1 Bl. 23,5 x 16 cm. Illustrierte Original-Broschur (überstehende Ränder leicht lädiert, Rücken leicht fleckig und mit kleinen Einrissen). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – MoMa 500 und S. 209 (Abbildung) – Erschien in der Redaktion von V. Mayakovskij. Die Illustrationen von G. Grosz (2) sowie je eine von V. Stepanova, A. Rodchenko, A. Lavinskij. – Druck der Kooperative Yakovlev. – Unbeschnitten. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1595 Rodchenko, Alexandr – Mayakovskij, Vladimir V (Hg.)
LEF. Zhurnal levogo iskusstva. (LEF. Journal der linken Kunst). Heft 3-1923. Buchausstattung von A. Rodchenko. Mit 5 ganzseitigen Textillustrationen (1 zweifarbig). Moskau, LEF, 1923. 186 S., 2 Bl. 23,5 x 16 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, Rücken mit kleinen Fehlstellen, leichte Randläsuren, leicht knickspurig). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – MoMa 500 und S. 209 (Abbildung) – Erschien in der Redaktion von V. Mayakovskij. Illustriert mit einer Reklame A. Rodchenkos sowie mit Aufnahmen von konstruktivistischen Möbel- und Bühnenentwürfen. – Druck durch Transpechat’. – Unbeschnitten und teils unaufgeschnitten. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1596 Rodchenko, Alexandr – Mayakovskij, Vladimir V. und Nikolaj Aseev
LEF. Zhurnal levogo iskusstva. (LEF. Journal der linken Kunst). Heft 1(5)-1924. Buchausstattung von A. Rodchenko. Mit 5 ganzseitigen Textillustrationen. Moskau, LEF, 1924. S. 1-2, 5-159. 23 x 15,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht fleckig, minimale Randläsuren). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – MoMa 500 und S. 209 (Abbildung) – Erschien in der Redaktion von V. Mayakovskij. Illustriert mit Entwürfen zu Plakaten (A. Rodchenko) und Architektur (A. Vesnin) sowie Szenenphotos (V. Zhemchuznyj, V. Stepanova). – Druck durch Transpechat’. – Ohne S. 3/4 mit dem Beitrag: Ne torgujte Leninym! (Verhandelt nicht Lenin!). – Papierbedingt leicht gebräunt, sonst sehr gut erhalten.

Make a bid

Lot 1597 Roerich, Nicholas – Conlan, Barnett D
Roerich. Mit 126 montierten Illustrationen, die Werke Nikolaj Rerihs (Roerichs) reproduzieren (davon 47 farbig und ein photographisches Porträt im Frontispiz), sowie 1 weiteren auf dem Schmutztitel. Riga, The Roerich Museum, 1939. 192 S. 34 x 25,5 cm. Original-Leinenband mit Deckeltitel und Deckelvignette (etwas braunfleckig, leicht berieben, Ecken gestaucht). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Herausgegeben von A. Prande. Der Druck auf Maschinenbütten erfolgte bei der Lettischen Papierfabrik in Riga. – Innengelenk nach Vortitel angeplatzt, rechte obere Ecke durchgehend etwas gestaucht.

Make a bid

Lot 1598 Rojzman, Matvej D
Minus shest’. Roman. (Minus sechs. Ein Roman). Umschlaggestaltung von B. Zemenkov. Moskau, Moskauer Schriftsteller-Genossenschaft, 1928. 219 S. 2 Bl. 20,5 x 14,5 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (überstendener Rand mit Einrissen und kleinen Fehlstellen, Rücken etwas rissig und mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Grotesker Roman über jüdische NEP-Gewinnler aus der Feder des aus einer jüdischen Familie stammenden Sekretärs der “Assoziation der Freidenker” und Übersetzers ins Jiddische. Die erste einer Reihe von ambivalenten Veröffentlichungen des Autors zu “jüdischen Themen”. – Unbeschnitten. – Bindung angebrochen und gelockert, Titel etwas und vereinzelt leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1599 Rok, Ryurik (das ist: Gering, Ryurik Yu.)
Ot Ryurika Roka chteniya. Nichevoka poema. (Eine Lektüre von Rjurik Rok. Poem eines Nitschewoks.). Umschlaggestaltung von G. Miller. Moskau, Hobo, 1921. 15 S. 18 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (vorderer umschlag lose, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Enthält 88 Verse in zwei Abteilungen, die der oberste “Nichevok” in diesem ersten eigenen Gedichtband veröffentlichte. – Exlibris. – Titel verso gestempelt, leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1600 Rozenfel’d, Mihail K
V peskah Kara-Kuma. (In den Sanddünen der Karakum). Umschlaggestaltung von N. Ushin und 8 ganzseitige Illustrationen. Leningrad, Krasnaya gazeta, 1930. 146 S., 1 Bl. 17 x 12,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (hinterer Umschlag mit kleinen Händlerstempeln, Rücken leicht lädiert, leichte Randäsuren). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Mit einem Vorwort von A. Fersman. – Unaufgeschnitten. – Unscheinbarer kleiner Besitzvermerk in einer Ecke des Titelblatts.

Make a bid

Lot 1601
Russkoe iskusstvo. (Russische Kunst). Heft 1, Jahrgang 1923. Umschlaggestaltung von Pavel Konchalovskij (Illustration) und Sergej Chehonin (Schrift). Mit 10 Tafeln, 4 davon farbig, die anderen beidseitig bedruckt. Mit Holzschnitten von Vladimir Favorskij. Weitere Illustrationen, zum Teil farbig und montiert. Moskau und Petersburg, Tvorchestvo, 1923. 112 S. 31 x 24,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (mit Einrissen und kleinen Fehlstellen, leicht fleckig).
Estimate 360 €
Das erste der zwei erschienenen Hefte. – Unbeschnitten. – Block gebrochen, Bindung gelockert.

Make a bid

Lot 1602
Sammlung von 3 Publikationen zur Körperkultur. Jeweils in konstruktivistischer Umschlaggestaltung von N. Borov und A. Tolokonnikov. Teilweise mit mehreren photographischen Illustrationen. 1930-1931. 17,5-18 x 13 cm. Farbig illustrierte Original-Broschuren (etwas berieben, 1 Brosschur stärkker fleckig, 1 Rücken reestauriert).
Estimate 600 €
Zwei Erstausgaben und eine redigierte Neuausgabe. Enthalten: I. Solov’yov, Vladimir S. Chistota kozhi – zalog zdorov’ya. (Die Sauberkeit der Haut – ein Pfand der Gesundheit). Umschlaggestaltung von Anatolij Tolokonnikov. Moskau, Gosmedizdat, 1930. 28 S., 2 Bl. – II. Savel’ev, A. Zhivye snaryady. (Lebende Geräte). Umschlaggestaltung von Nikolaj Borov und Grigorij Zamskij. Moskau und Leningrad, Fizkul’tura i turizm, 1931. 52 S. – III. Myuller, I. (das ist: Jørgen Peter Muller). Solnce i vozduh. (Sonne und Luft). Umschlaggestaltung von Nikolaj Borov. Moskau und Leningrad, Fizkul’tura i turizm, 1931. 64 S. – Stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1603
Sammlung von 3 sowjetische Broschüren des Verlags Tea-Kino-Pechat’. Umschlaggestaltungen von K. Vyalov. Jeweils mit mehreren, teils ganzseitigen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Tea-Kino-Pechat’, 1928-1929. Zweifarbig illustrierte Original-Broschuren (etwas fleckig, leichte Randläsuren, die hinteren Umschläge mit Händlerstempeln). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgaben. – Enthalten: I. Sholok, Edvard. Liana Gaid (Juliane Haid). Mit 6 ganzseitigen photographischen Illustrationen. 1928. 15 S. 17 x 12,5 cm. – Leicht fleckig. II. Polockij, Semen. Konstantin Eggert. Mit 5 photographischen Illustrationen (davon 4 ganzseitig). 1929. 15 S. 18 x 13,5 cm. – Die einzige kinokritische Publikation S. Polockijs. – Leicht knickspurig. – III. Gidoni, Aleksandr. Alica Terri. (Alice Terry). Mit 7 ganzseitigen photographischen Illustrationen. 1928. 14 S., 1 Bl. 16,5 x 13 cm. – Durchgehendes Nadelloch in der Ecke rechts oben, leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1604
Sammlung von 5 sowjetischen Broschüren zu Männern des amerikanischen Kinos. Umschlaggestaltungen u.a. von K. Vyalov (1). 4 Broschüren mit mehreren, teils ganzseitigen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kino-Pechat’, 1926-1927. Illustrierte Original-Broschuren (Umschlag von II. unten ca. 3,5 cm beschnitten, alle hinteren Umschläge mit kleinen Händlerstempeln, Klammerungen oxidiert, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgaben, bis auf I. (liegt in der zweiten Ausgabe vor). – Enthalten: I. Trauberg, Il’ya und Roni (Pseudonym). David Griffit (David Griffith). Ohne weitere Illustrationen. 1927. 15 S. – II. Korolevich, Vladimir. Rudol’f Valentino. (Rudolph Valentino). 1926. 15 S. – III. Tatarova, A. Adolf Menzhu. (Adolphe Menjou). 1927. 15 S. – IV. Nedobrovo, Vladimir. Richard Bartel’mes. (Richard Barthelmess). 1927. 16 S. – V. Nedobrovo, Vladimir. Charl’z Rej. (Charles Ray). 1927. 16 S. – Ein Titel mit handschriftlichem Besitzvermerk, teils leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1605
Sammlung von 6 sowjetischen Broschüren zu Frauen des amerikanischen Kinos. Umschlaggestaltungen u.a. von M. Getmanskij (2). Jeweils mit mehreren, teils ganzseitigen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1926-1927. Illustrierte Original-Broschuren (Klammerungen oxidiert, alle hinteren Umschläge mit kleinen Händlerstempeln, leichte Randläsuren, leicht fleckig, Heft VI. mit gerissenem Rücken und losem Umschlag). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgaben. – Enthalten: I. Korolevich, Vladimir. Gloria Svenson. (Gloria Swanson). 1926. 16 S. – II. Yutkevich, Sergej und K. Oganesov. Korinna Griffit. (Corinne Griffith). 1927. 15 S. – III. Korolevich, Vladimir. Mej Murrej. (Mae Murray). 1927. 14 S., 1 Bl. – IV. Korolevich, Vladimir. Leatrisa Dzhoj. (Leatrice Joy). 1927. 16 S. – V. Korolevich, Vladimir. Barbara Lya-Mar. (Barbara La Marr). 1926. 14 S. 1 Bl. – VI. Yakovlev, N. M. (Red.). Meri Pikford. Biograficheskij ocherk s poslesloviem. (Mary Pickford. Ein biographischer Abriss mit Nachwort). 1926. 16 S. – Teils mit leichten Randläsuren, zwei Titel mit handschriftlichen Besitzvermerken.

Make a bid

Lot 1606
Sammlung von 6 sowjetischen Broschüren zum europäischen Kino. Umschlaggestaltungen u.a. von M. Getmanskij (3) und N. Sokolik (1). Jeweils mit mehreren, teils ganzseitigen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopechat’, 1926-1927. Illustrierte Original-Broschuren (alle hinteren Umschläge mit kleinen Händlerstempeln, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 300 €
Alles erste Ausgaben. – Enthalten: I. Korelevich, Vladimir und P. Attasheva. Erih Strogeim (Erich Stroheim). 1927. 14 S., 1 Bl. – II. Urazov, Izmail. Asta Nil’sen. (Asta Nielsen). 1926. 15 S. – III. Urazov, Izmail. Zhenni Porten. (Henny Porten). 1926. 16 S. – IV. Urazov, Izmail. Garri Lidtke. (Harry Liedtke). 1926. 15 S. – V. Polockij, Semen. Konstantin Eggert. 1927. 14 S., 1 Bl. – VI. Urazov, Izmail. Ossi Osval’da. (Ossy Oswalda). 1926. 15 S. – Teils leicht knickspurig, teils leicht fleckig, drei Titel mit handschriftlichen Besitzvermerken.

Make a bid

Lot 1607 Segal, Simon
Novaya zhivopis’ v ee istokah i razvitii. (Die neue Malerei nach ihren Quellen und Entwicklungen). Umschlaggestaltung von A. Gleizes und F. Léger (verso). Mit 32 nummerierten Tafeln auf 16 beidseitig bedruckten Blatt sowie weiteren Illustrationen. Berlin, E. A. Gutnov, 1923. 70 S., 2 Bl. 18,5 x 14 cm. Neuer Leinenband mit aufgezogenem Original-Umschlag auf den Deckeln (Hinterdeckel des montierten Umschlages mit Beschabung in der oberen rechten Ecke, etwas gebräunt und berieben). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Eins von 500 nummerierten Exemplaren. – Mit einer eigenhändigen Widmung des Autors in Tusche an den Verleger E. A. Gutnov, datiert 1923. – Die Tafeln zeigen Werke von Malevich, Rodchenko, Goncharova, Larionov, Kandinskij sowie Picasso, Léger, Chagall etc. – Mehrfach gestempelt, alter Bibliotheksstempel auf Schmutztitel, Titel verso mit montierten Papierstreifen, letzte Seite im Rand hinterlegt, Tafeln teils neu eingefalzt bzw. montiert, papierbedingt gebräunt.

Make a bid

Lot 1608 Sel’vinskij, Ilya L
Pao-Pao. (Pao-Pao). Einbandgestaltung und 4 ganzseitige zweifarbige Lithographien von V. Roskin. Moskau, Sovetskaya literatura, 1933. 132 S., 2 Bl. 26 x 18 cm. Original-Pappband mit geprägter Deckelvignette (fleckig, Rücken mit mehreren Fehlstellen im Bezug).
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Bemerkenswertes Stück über die Abenteuer des Orang-Utans Pao-Pao. – Vorsätze etwas fleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1609 Semenova, A
Ocherki sovetskogo trudovogo prava. (Grundzüge des sowjetischen Arbeitsrechts). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Charkow, verlegt durch den Allukrainischen Gewerkschaftskongress, 1925. 134 S. 1 Bl. 17 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (schwacher Konfiszierungs-Stempel, leicht fleckig, Rücken professionell restauriert). [*]
Estimate 900 €
Zweite, erweiterte Ausgabe. – Mit Änderungen der Jurisprudenz wurden nunmehr unerwünschte Veröffentlichungen zum Recht aus dem Verkehr gezogen. Der Umschlagtitel verweist auf die Umschlaggestaltung von El Lissitzky für V. Shklovskij (Gelikon 1923). – Stempel auf dem Titelblatt (dort ansatzweise getilgt) und auf S. 17 und 134.

Make a bid

Lot 1610 Sen’kin, Sergej Ya – Shneerson, Boris S
Opyt bibliographii proizvedenij Marksa i Engel’sa v russkih perevodah. (Versuch einer Bibliographie der Werke von Marx und Engels in russischen Übersetzungen). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von S. Sen’kin. Moskau, Glavpoliprosvet und Krasnaya nov’, 1924. 186 S., 3 Bl. 23 x 15,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (Rücken restauriert und mit kleinen Fehlstellen, leicht fleckig und knickspurig). [*]
Estimate 300 €
Einzige Ausgabe. – Die nach Erscheinungsjahr des Originals geordnete umfangreiche Bibliographie wurde herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von B. Shneerson. – Teils unaufgeschnitten.

Make a bid

Lot 1611 Severnyj, Vladimir K
Tysyacha Libknehtov. Pyatnadcat’ kartin. (Tausend Liebknechts. Fünfzehn Szenen). Mit Frontispiz (des Autors?). Petrograd, Sektor Junger Proletarier des Arbeiterverlags Priboj, 1924. 31 S. 20 x 13,5 cm. Zweifarbige typographische Original-Broschur (kleine handschriftliche Signatur, etwas fleckig, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 360 €
Zweite, erweiterte Ausgabe. – Der Umschlagtitel (Entwurf evtl. auch vom Autor) zitiert eine Schlagzeile zum Verbot der KPD. – Unbeschnitten. – Leicht knickspurig, teils etwas unsauber aufgeschnitten.

Make a bid

Lot 1612 Severyanin, Igor
Tragediya titana. Kosmos. Izbornik pervyj. (Die Tragödie des Titanen. Kosmos. Erste Selektion). Umschlaggestaltung von. A. Arnshtam. Berlin und Moskau, Nakanune, 1923. 230 S. 19 x 13 cm. Illustrierte Original-Kartonage (leicht fleckig, Fehlstellen im überstehenden Rand, hinterer Umschlag lose). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Letztes weißes Blatt lose, letztes und vorletztes Blatt mit kleinen Randfehlstellen.

Make a bid

Lot 1613 Shapirshtejn-Lers, Yakov G
Obshchestvennyj smysl russkogo literaturnogo futurizma. Neo-narodnichestvo russkoj literatury XX veka. (Der soziale Sinn des russischen literarischen Futurismus. Der neue Nationalliberalismus der russischen Literatur des 20. Jh.). Einbandtitel: Russkij futurizm. (Der russische Futurismus). Kubofuturistische Umschlaggestaltung von A. T. (?). Moskau, A. G. Mironov, 1922. 80 S. 21 x 15 cm. Illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig, hinterer Umschlag gestempelt, Kanten berieben, Rücken mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Erste separate Ausgabe. – Mit einem Vorwort von A. Lunacharskij. – Kleiner Besitzvermerk in Tinte im oberen Bereich des Titelblatts, Titel leicht fleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1614 Shchipachev, Stepan P
Odna shestaya. Stihi. (Ein Sechstel der Erde. Gedichte). Umschlaggestaltung von K. Zotov. Moskau und Leningrad, GIHL, 1931. 78 S., 1 Bl. 15 x 11 cm. Zweifarbig illustrierter Original-Pappband (Kanten leicht berieben, leicht bestoßen). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Erschienen in der Serie “Novinki proletarskoj literatury”. – Gut erhalten

Make a bid

Lot 1615 Shehter, Moisej M
Giganty pyatiletki. (Giganten des Fünfjahrplans). Umschlaggestaltung mit konstruktivistischer Montage. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1930. 95 S. 19,5 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (berieben, etwas fleckig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Titel mit kleiner Notiz, leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1616 Shershenevich, Vadim G. und Grigorij Shmerel’son
ShiSh. (Sch+Sch). Petrograd, Imazhinisty, 1924. 6 Bl. 22,5 x 17 cm. Typographische Original-Broschur (etwas fleckig und knickspurig, Rücken oben etwas eingerissen, Umschlag lose). [*]
Estimate 500 €
Seltene erste Ausgabe. – Gedruckt bei der Militärpolitischen Schule des Petrograder Gebiets. – Mit einem vorne in den Umschlag montierten, dreisprachig gedruckten Vermerk des “Ordens der militanten imaginistischen Dichter” (dessen Sekretär Shmerel’son 1924 war). – Blatt 1 und Blatt 5 verso gestempelt. – Bindung gelöst, die Fadenheftung gelöst.

Make a bid

Lot 1617 Shil’dkret, Konstantin G
U morya. (Am Meer). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von M. Golyakov (zugeschrieben). Moskau, Moskauer Schriftsteller-Genossenschaft, um 1930. 105 S., 3 Bl. 18,5 x 14 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (Kanten etwas berieben). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Unbeschnitten und teils unaufgeschnitten. – Titelblatt verso mit Inventarstempel. – Vorsatzblatt im Bug eingerissen, papierbedingt etwas gebräunt.

Make a bid

Lot 1618 Shkapskaya, Mariya
Ca-ca-ca. (Ts-s-s). Umschlaggestaltung von G. Glikman. Berlin, Verlag Manfred über O. Kirchner, 1923. 37 S. 2 Bl. 16 x 12 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Kartonage (etwas fleckig, leicht knickspurig, leicht berieben).
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Der siebte Gedichtband der Autorin. – Exlibrisstempel. – Leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1619 Shkapskaya, Mariya M
Baraban strogogo gospodina. (Die Trommel des gestrengen Herrn). Umschlag und Titelblatt von A. Arnshtam. Berlin, Ogon’ki, 1922. 57 S., 3 Bl. 15,5 x 12 cm. Illustrierte Original-Broschur (überstehende Ränder leicht lädiert). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Der zweite Gedichtband Shkapskayas. – Unbeschnitten. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1620 Shklovskij, Viktor B
Ih nastoyashchee. (Ihre Gegenwart). Konstruktivistische Umschlaggestaltung mit Photomontage und 3 photographische Illustrationen. Moskau und Leningrad, Kinopecchat’, 1927. 111 S. 17,5 x 13 cm. Illustrierte Original-Kartonage (Rücken leicht berieben, Kapitale mit sehr kleinen ergänzten Fehlstellen, hinterer Umschlag mit 2 kleinen Händlerstempeln). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Enthält Beiträge zum Kino von S. Eijzenshtejn, L. Kuleshov und D. Vertov. –

Make a bid

Lot 1621 Shklovskij, Viktor B
Kak pisat’ scenarii. Posobie dlya nachinayushchih scenaristov s obrascami scenariev raznogo tipa. (Wie man Drehbücher schreibt. Eine Anleitung für beginnende Szenaristen, mit Drehbuch-Beispielen verschiedener Art). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Moskau und Leningrad, GIHL, 1932. 82 S., 1 Bl. 21 x 14 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (überstehender Rand unten mit leichten Läsuren, Rücken unten ca. 2 cm eingerissen). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Unbeschnitten und unaufgeschnitten. – Beigegeben: Derselbe. Tret’ya fabrika. (Die Dritte Fabrik). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von I. Rerberg. Moskau, Schriftsteller-Werkstatt “Krug”, 1926. 139 S., 2 Bl. 17 x 13,5 cm. Farbig illustrierter Pappband (Kanten berieben und bestoßen). – Erste Ausgabe. – Titel mit montiertem Exlibris. – Die ersten Blätter leicht fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1622 Shklovskij, Viktor B
Poiski optimizma. (Die Optimismus-Suche). Konstruktivistische Umschlaggestaltung (B. Titov zugeschrieben). Moskau, Federaciya, 1931. 149 S., 1 Bl. 18 x 13 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Kanten berieben, leicht fleckig, oberes Kapital mit restaurierter Fehlstelle). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Leicht knickspurig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1623 Shklovskij, Viktor B.; Charlie Chaplin u.a
Chaplin. Sbornik statej. Mit 15 teils ganzseitigen Illustrationen von V. Gryunberg. Berlin, im Verlag der Zeitschrift “Kino”, 1923. 5 Bl., 127 S. 19 x 13 cm. Halbleinenband der Zeit. [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Enthält Beiträge von P. Bogatyryov, Max Linder, K. Tereshkov, Viktor Shklovskij, Charlie Chaplin. Druck auf Maschinenbütten. – Vorderer Spiegel mit montiertem Exlibris des Berliner Kaufhauses des Westens. – Seitenränder geringfügig lichtrandig. – Gutes Exemplar.

Make a bid

Lot 1624 Sibileva, Nadezhda I
Put’ materi v vospitanii rebenka, oshchup’yu. (Der Weg der Mutter in der Kindererziehung durch Berührungen). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Moskau und Leningrad, Staatlicher Medizinverlag, 1930. 296 S., 4 Bl. 20,5 x 15 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken mit Einrissen und Fehlstellen, kleine Eckabrisse und kleine Randläsuren, etwas fleckig, hinterer Umschlag mit mehreren Händlerstempeln). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Titel mit kleinem Eckabriss und Eckabschnitt im Bug, Bindung etwas gelockert.

Make a bid

Lot 1625 Siharulidze, V. M. (Hg.)
Raport 15-oj partkonferencii Petrogradskogo rayona ot Leningradskoj Kino-Fabriki Soyuztehfil’m N° 1. (Rechenschaftsbericht Leningrader Kino-Fabrik Sojustechfilm Nr. 1, an die 15. Parteikonferenz des Petrograder Stadtbezirks). Die konstruktivistische Umschlaggestaltung zeigt ein Projekt der Kino-Fabrik Soyuztehfil’m Nr. 1. Mit zahlreichen photographischen Illustrationen (Porträts von Regisseuren und Kameramännern, Filmstills). Leningrad, im Verlag Partei- und Betriebsleitung der Kino-Fabrik Soyuztehfil’m, 1933/1934. 12 S. 35,5 x 26,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig, zahlreiche Randeinrisse, Rücken eingerissen). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Die Publikation gibt einen Überblick über die Leningrader konstruktivistische Filmproduktion der Zeit, deren avantgardistische Positionen die Kunst bereits durch angewandte Wissenschaft und Technik ersetzt haben wollten. Die Redaktion der Ausgabe oblag dem Regieassistenten V. M. Siharulidze. – Etwas knickspurig, kleinere Randläsuren, oben mit schmalem Wasserrand.

Make a bid

Lot 1626 Sinajskij E. D. (Hg.)
Moskva 1 maya 1933. (Moskau zum 1. Mai 1933). Umschlaggestaltung von N. Troshin (zugeschrieben). Moskau, Zentrale 1.-Mai-Unterkommission Kunst beim Mossowjet, 1933. 47 S. 17,5 x 12,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (leichte Randläsuren, an der Klammerung am Rücken etwas eingerissen). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Enthält Details zu den ephemeren Dekorationen für Moskaus zentrale Plätze zum 1. Mai 1933 sowie einen Katalog der Kunst-Straßenausstellungen zu diesem Anlass. Mit einer Einleitung von V. Pel’she. – Erschienen ohne Titelblatt. – Zwei Unterstreichungen im Text, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1627
Smehach. (Der Witzbold). Heft 13-1926. Mit teilweise farbigen Illustrationen von B. Antonovskij, V. Lebedev, N. Radlov, B. Malahovskij u.a. Leningrad, Gudok, 1926. 12 S. 36 x 27 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur, geklammert (leicht knickspurig, leicht fleckig, kleine Einrisse am Rücken und oberen Rand). [*]
Estimate 240 €
Sonderausgabe Nummer 13 zum 1. April mit einer der letzten Darstellungen L. Trockijs in sowjetischen Periodika auf dem Titel. Auch seine kolorierte Abbildung in einem retuschierten Testimonial-Scherz war nicht zu dulden. – Verbotenes und konfisziertes Heft. – Unbeschnitten. – Ein Blatt mit Randläsuren.

Make a bid

Lot 1628 Smirnov, Boris – Heine, Heinrich
Germaniya. Zimnyaya skazka. (Deutschland. Ein Wintermärchen). Gestaltung von Einband und Schutzumschlag sowie zahlreiche Illustrationen (darunter 1 Falttafel) von B. Smirnov und B. Krejcer. Moskau und Leningrad, GIHL, 1933. 216 S., 2 Bl. 17,5 x 12,5 cm. Illustrierter Original-Leinenband im blindgeprägten Original-Schutzumschlag (Schutzumschlag etwas fleckig und mit leichten Randläsuren). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe der Übersetzung von Yu. Tynyanov. – Mit der oft fehlenden mehrfach gefalteten Tafel. – Bindung leicht gelockert, stellenweise leicht gebräunt.

Make a bid

Lot 1629 Sobolev, N. und L. Nazarova (Hg.)
Pamyatka pionera o knige. (Über das Buch: eine Anleitung für den Pionier). Umschlaggestaltung von M. Cehanovskij. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1929. 32 S. 17 x 13 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (minimal fleckig). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Herausgegeben von der Abt. Kultur des Leningrader Gebiets-Komitees der Union Metall. – Schönes Exemplar.

Make a bid

Lot 1630
Socialisticheskij sever. Literaturno-hudozhestvennyj i obshchestvenno-politicheskij zhurnal. (Der sozialistische Norden. Zeitschrift für Literatur und Kunst, Gesellschaft und Politik). Beititel des Umschlags: Literatura, iskusstvo, pubicistika. (Literatur, Kunst, Publizistik). Hefte 1, 2, 3/4 in 3 Heften. – Jg. 1931 (vollständig). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Jeweils mit 4 Tafeln sowie mit mehreren überwiegend photographischen Illustrationen. Arhangel’sk, Nördliche Regionalabt. des OGIZ, 1931. 24-24,5 x 17,5-18 cm. Zweifarbige typographische Original-Broschuren (restaurierte Rücken und ergänzte Randfehlstellen, etwas knickspurig und fleckig, Heft 2 mit Notiz und gestempelt). [*]
Estimate 450 €
Herausgegeben von der Nördlichen Regionalabteilung der Assoziation Proletarischer Schriftsteller (APP). Recht seltene Publikation von der Peripherie des Landes, sie wurde bereits 1932 eingestellt. – Die Tafeln der Hefte 1 und 3/4 in Tondruck. Nur in Heft 1 alle Tafeln auf einem gesonderten Blatt, sonst beidseitig. – Alle Hefte mit durchgehendem Wasserrand unten, Heft 1 die ersten drei Blätter unten mit ergänzten Eckabrissen, Heft 2 bis S. 37 mit kleiner werdender ergänzter Randfehlstelle, teils etwas gebräunt und etwas fleckig.

Make a bid

Lot 1631
Sovetskij ekran. (Die sowjetische Filmleinwand). Heft 30-1928. Heftgestaltung von V. Stepanova. Mit zahlreichen photographischen Illustrationen. Moskau, Tea-Kino-Pechat’, 1928. 16 S. (inkl. Umschlag). 31,5 x 23 cm. Illustrierte Original-Broschur (etwas fleckig, Eckabriss ergänzt, angerissener Rücken teils mit Japan verstärkt, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 240 €
In wechselnder Redaktion erschienene illustrierte Wochenschrift zu neuen Entwicklungen des sowjetischen Kinos mit Blick auf den internationalen Filmverleih. – Die Photomontage des Umschlagtitels verwendet eine Aufnahme von Ezerskij der Schauspielerin S. Magarill in “Novyj Vavilon”. Druck der Illustrationen in Blau- und Umbra-Tönen. – Etwas knickspurig.

Make a bid

Lot 1632
Sovetskij ekran. (Die sowjetische Filmleinwand). Heft 6-1926. Heftgestaltung von S. Yutkevich. Mit mehreren Photomontagen Yutkevichs (einige davon ganzseitig, 1 doppelseitige) sowie Zeichnungen (Yutkevich, M. Sinyakova). Moskau, Kino-Pechat’, 1928. Je 16 S. (inkl. Umschlag). 31,5 x 23 cm. Illustrierte Original-Broschur (Rücken mit kleinen Fehlstellen und mit Japan verstärkt, leicht fleckig, leicht knickspurig, hinterer Umschlag mit restauriertem Einriss). [*]
Estimate 240 €
In wechselnder Redaktion erschienene illustrierte Wochenschrift zu neuen Entwicklungen des sowjetischen Kinos mit Blick auf den internationalen Filmverleih. – Die Zeichnung des Umschlagtitels zeigt die Schauspielerin D. Zyubina in “Mabul”. – Leicht knickspurig, letztes Blatt mit restauriertem Einriss.

Make a bid

Lot 1633
Sovetskij ekran. (Die sowjetische Filmleinwand). Hefte 10-1926 und 22-1927. Umschlaggestaltungen von Yu. Pimenov und K. Z. (?). Mit weiteren zahlreichen Illustrationen. Moskau, Kino-Pechat’, 1926-1927. Je 16 S. (inkl. Umschlag). 31,5 x 23 cm. Illustrierte Original-Broschuren (Rücken mit Japan verstärkt und mit kleinen Fehlstellen, leicht angestaubt). [*]
Estimate 240 €
In wechselnder Redaktion erschienene illustrierte Wochenschrift zu neuen Entwicklungen des sowjetischen Kinos mit Blick auf den internationalen Filmverleih. – Die Photomontage des Umschlagtitels von Heft 22-1927 zeigt den Schauspieler I. Il’inskij in “Chashka chayu”. – Heft 10-1926 mit zwei blind ergänzten Ausschnittverlusten (je ca. 10 x 8 cm), sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1634
Sovetskij ekran. (Die sowjetische Filmleinwand). Hefte 32 und 34, Jg. 1925. Heftgestaltungen von P. Galadzhev. Mit zahlreichen Illustrationen, neben den Montagen und Zeichnungen Galadzhevs auch Porträts und Szenenphotos. Moskau, Kino-Verlag der RSFSR, 1925. Je 16 S. (inkl. Umschlag). 26-26,5 x 17,5 cm. Illustrierte Original-Broschuren (Rücken berieben, leichte Randläsuren, Heft 34 etwas fleckig, Heft 32 mit senkrechter mittiger Knickspur). [*]
Estimate 300 €
In wechselnder Redaktion erschienene illustrierte Wochenschrift zu neuen Entwicklungen des sowjetischen Kinos mit Blick auf den internationalen Filmverleih. – Die Umschlagtitel verwenden Szenenphotos mit Asta Nielsen (“die nach Russland kommen möchte”) und Nina Li. – Heft 34 leicht braunfleckig und leicht knickspurig, Heft 32 mit durchgehender senkrechter mittiger Knickspur.

Make a bid

Lot 1635
Sovetskoe foto. Ezhemesyachnyj zhurnal foto-lyubitel’stva i foto-reportazha. (Das sowjetische Photo. Monatliche Zeitschrift für Photo-Hobby und Photo-Reportage). 2. Jahrgang, Hefte 1-12. Die konstruktivistischen Umschläge verwenden u.a. Aufnahmen von A. Rodchenko, S. Fridlyand P. Grohovskij u.a. Mit zahlreichen Illustrationen bedeutender sowjetischer und internationaler Photographen. Moskau, Ogonyok AG, 1927. 400 S. (Im Jahrgang fortlaufend nummeriert, inkl. Umschläge). 25 x 17,5 cm. Illustrierte Original-Broschuren (5 Rücken gerissen, alle Rücken mit leichten Läsuren durch frühere Bindung). [*]
Estimate 750 €
Kompletter zweiter Jahrgang. – Die Hefte sind geringfügig beschnitten. – Nicht eingehend kollationiert, augenscheinlich komplett. Ohne Rückgaberecht.

Make a bid

Lot 1636
Sovetskoe kino. Hefte 7 und 11-1933. Konstruktivistische Buchgestaltung von M. Miloslavskij. Mit zahlreichen Illustrationen (Porträts, Szenenphotos). Moskau, Vereinigung Zeitschriften und Zeitungen, 1933. Je 79 S. 25 x 17,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschuren (leicht angestaubt und knickspurig, leichte Randläsuren, Heft 11 mit größerem ergänztem Eckabriss und restauriertem Rücken, Heft 7 mit Fehlstellen am Rücken und kleiner Fehlstelle in der Mitte des hinteren Umschlags). [*]
Estimate 600 €
Organ der Russischen Assoziation der Arbeiter der Revolutionären Kinematographie (RARRK). Mit Kritiken bekannter sowjetischer Filme und Beiträgen zu Tonfilmen bedeutender Regisseure (Heft 11) sowie Beiträgen zur RARRK (Heft 7). – Leicht eselsohrig, leicht fleckig. – Beigegeben: Proletarskoe kino. (Proletarisches Kino). Heft 1-1931. Mit einigen photographischen Illustrationen (Szenenphotos). Moskau, GIHL, 1931. 53 S. 25 x 18 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken leicht rissig, Kanten leicht berieben). – Organ der ARRK. In der Redaktion der Monatsschrift arbeiteten u.a. die Regisseure F. Ermler und V. Pudovkin mit. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1637
Soviet Photography. 1939. Buchgestaltung von M. Rogozhanskij. Mit zahlreichen ganzseitigen photographischen Illustrationen nach insgesamt 64 Aufnahmen und 2 Porträts von bekannten sowjetischen Photographen (A. Rodchenko, A. Shterenberg, M. Prehner, G. Petrusov, Ya. Halip, I. Shagin, B. und O. Ignatovich, N. Kuleshov, E. Langman, S. Fridlyand, M. Al’pert, N. Shtercer, D. Debabov, G. Zel’ma u.a.). Moskau, State Publishing House for Cinematical Literature (Kinopechat’), 1939. 40 Bl. 29 x 22,5 cm. Blind- und goldgeprägter Original-Leinenband in Lederoptik (Ecken berieben und leicht gestaucht, Kapitale berieben und mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Karasik S. 498 (dort Seitenzahl inkl. Leerseiten). Repräsentationsband, erschien zur Weltausstellung in New York. – Druck bei Gosznak in Moskau. – Vorderer Vorsatz wasserrandig, durchgehend etwas gewellt, aber nur mit schwachem Waserrand, Gelenke nach den Vorsätzen angeplatzt.

Make a bid

Lot 1638
Soyuz molodyozhi. (Bund der Jugend). Band 3. Kubofuturistische Umschlaggestaltung von I. Shkol’nik. Mit 11 lithographischen Tafeln (davon 6 von O. Rozanova, 5 von I. Shkol’nik). Sankt-Petersburg, Soyuz molodyozhi, 1913. 82 S., 2 Bl. 24 x 24 cm. Geklammerte illustrierte Original-Kartonage (Klammern etwas oxidiert, etwas fleckig und aufgehellt, Rücken mit kleinen Läsuren). [*]
Estimate 2700 €
Erste Ausgabe. – Polaykov, S. 251. – Publikation des “Bundes der Jugend” unter Beteiligung von Dichtern der Vereinigung “Gileya” (Hyläa). Ein vierter geplanter Almanach mit Beiträgen von Moskauer Mitgliedern erschien nicht mehr. – – Bedeutende Gruppenedition der russischen Avantgarde. Mit Beiträgen von D. und N. Burlyuk, V. Hlebnikov, A. Kruchonyh, E. Guro, M. Matyushin, O. Rozanova, u.a. – Mit der Redaktionsmitteilung auf rotem Papierstreifen. – Vereinzelt etwas fleckig, rechte obere Ecke teils etwas gestaucht, zwei Blätter dort mit kleinen Randfehlstellen.

Make a bid

Lot 1639 Speranskij, Viktor D
Mayakovskij – futurizm. (Majakowski – Futurismus). Istoriko-kriticheskie materialy po literature, 3-j vypusk. (Historisch-kritische Materialien zur Literatur. 3. Lieferung). Moskau, Verlagskooperative MIR, 1925. 93 S., 1 Bl. 20,5 x 14 cm. Original-Broschur, Rückentitel (etwas fleckig, hinterer Umschlag mit Fehlstelle im oberen Rand, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. Nach dem Vorwort des Autors eine marxistische Analyse von Werken Mayakovskijs. – Stellenweise etwas gebräunt, Titel mit handschriftlichem Besitzvermerk.

Make a bid

Lot 1640 Stalin, Iosif W
Novaya obstanovka – novye zadachi hozyastvennogo stroitel’stva. (Die neue Lage – neue Aufgaben des wirtschaftlichen Aufbaus). Die konstruktivistische Buchgestaltung besorgte die “1. Brigade für das Massen-Buch”. Moskau, Parteiverlag, 1932. 32 S. 20 x 13,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (leicht knickspurig, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 750 €
Erste Ausgabe. – Enthält die Rede Stalins auf der Tagung der Volkswirtschaftler vom 23. Juni 1931. – In der Künstlerbrigade arbeiteten fünf bereits bekannte konstruktivistische Künstler (E. Gutnov, L. El’kin u.a.). – Leicht knickspurig, teils mit leichtem Abklatsch.

Make a bid

Lot 1641 Stark, Eduard A
Starinnyj teatr. (Das Starinnyj-Theater). Mit 12 Tafeln (beidseitig auf 6 Blatt) und 3 weiteren montierten Illustrationen (2 farbige sowie 1 Doppelporträt als Frontispiz). Sankt-Petersburg, N. I. Butkovskaya, 1911. 48 S. 21 x 18 cm. Zweifarbig illustrierter Original-Pappband (Rücken mit Papierstreifen verstärkt, Kanten etwas berieben und bestoßen, leicht fleckig). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Kenntnisreiche Monographie zum für die russische Theatergeschichte bedeutenden St.Petersburger Theater. Gegründet von N. Evreinov und Baron N. Osten-Driesen, erarbeitete es neue Zugänge zu historischen Theaterformen. Viele namhafte Künstler arbeiteten für das Starinnyj (M. Dobuzhinskij, K. Rerih, I. Bilibin, A. Benua u.a.). – Unbeschnitten. – Innengelenke angeplatzt, vorderer Vorsatz mit handschriftlichen Besitzvermerken, hinterer Innenspiegel gestempelt, die ersten Blätter leicht fingerfleckig.

Make a bid

Lot 1642 Stepanova, Varvara
Drei von Stepanova durchgängig konstruktivistisch gestaltete Zeitschriften. Jedes Heft mit mehreren photographischen Illustrationen. 1929-1931. 25 x 18 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschuren. [*]
Estimate 450 €
I. Kniga i revolyuciya. Zhurnal politiki, kul’tury, kritiki i bibliografii. (Buch und Revolution. Zeitschrift für Politik, Kultur, Kritik und Bibliographie). Heft 5-1929. 62 S., 1 Bl. – Mit dem Monogramm der Künstlerin im Umschlagtitel-Druck. – Umschlag fleckig, kleinere Randläsuren. – II. Kniga i revolyuciya. Zhurnal politiki, kul’tury, kritiki i bibliografii. (Buch und Revolution. Zeitschrift für Politik, Kultur, Kritik und Bibliographie). Heft 5-1930. 48 S. Original-Broschur (Rücken etwas eingerissen, leicht fleckig). – Rechte obere Ecke durchgehend mit braunem Fleck. – III. Literatura i iskusstvo. Zhurnal marksistskoj kritiki i metodologii. (Literatur und Kunst. Zeitschrift für marxistische Kritik und Methodologie). Heft 1-1931. Mit einer Tafel (Porträt-Montage). Moskau, GIHL, 1931. 151 S., 1 Bl. Original-Broschur (etwas fleckig, vorderer Umschlag lose, Rücken mit Fehlstellen, leichte Randläsuren). – Bindung gelockert, die ersten zwei Blätter lose.

Make a bid

Lot 1643 Stepanova, Varvara – Mayakovskij, Vladimir V
Groznyj smeh. Okna ROSTA. (Drohendes Lachen. Die ROSTA-Fenster). Konstruktivistisches Buchdesign von Varvara Stepanova. Mit zahlreichen photographischen Illustrationen von ROSTA-Fenstern Mayakovskijs. Moskau und Leningrad, GIHL, 1932. 79 S. 24,5 x 21 cm. Zweifarbig bedruckter Original-Pappband mit einem beiliegenden Fragment des hinteren Original-Schutzumschlags (leicht gebräunt, Kanten leicht berieben, Rücken mit kleinen Fehlstellen im Bezug). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Illustrierte Vorsätze. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1644 Stoklickij, Aleksandr V
Versal’, Daues, Yung. V reparacionnom tupike. (Versailles, Dowes, Young. In der Sackgasse der Reparationen). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1929. 48 S. 17 x 11 cm. Zweifarbig illustrierte Originalbroschur (fleckig, leichte Randläsuren, Rücken mit Japan verstärkt, dort mit kleinem mittigen Riss).
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Analyse des Labyrinths, in das Westeuropa und insbesondere Deutschland als Folge des Ersten Weltkriegs aus Sicht des Autors steuerten. – Titel leicht fleckig, vereinzelte Bleistiftmarkierungen.

Make a bid

Lot 1645 Strahov, A. – Holitscher, Arthur. (hier: A. Golicher)
Putevoditel’ chudaka. (Der Narren-Baedeker). Umschlaggestaltung von A. Strahov. Charkow, Proletarij, 1926. 123 S., 2 Bl. 17 x 13 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken und Kanten leicht berieben, hinterer Umschlag mit kleinem Fleck und leichten Randläsuren). [*]
Estimate 450 €
Erste russische Ausgabe. – Mit einem Vorwort von B. Gimel’farb. – Schönes Exemplar.

Make a bid

Lot 1646 Strahov, Adolf I
Programa mizhnarodn’ogo konkursu na proyekt pam’yatnyka T. Shevchenkovi u m. Harkovi. (Programm des internationalen Wettbewerbs zum Projekt eines Denkmals für T. Schewtschenko in Charkow). Konstruktivistische Buchgestaltung von A. Strahov. Mit 14 Tafeln und 1 Karte (1 Tafel und die Karte gefaltet) im Anhang. Charkow, Komitee zur Errichtung des Schewtschenko-Denkmals, 1930. 103 S., 1 Einlegeblatt (Halbformat). 25 x 19 cm. Bedruckter Original-Pappband (fleckig, leicht knickspurig, Kanten etwas bestoßen). [*]
Estimate 360 €
Einzige Ausgabe. – Viersprachiger (ukrainisch, russisch, deutsch und französisch) Druck des Textes. – Die Publikation wurde für den Versand an Interessenten für die Wettbewerbsteilnahme konzipiert, enthält die Ausschreibung, eine kleine Bibliographie und einen illustrierten Anhang. Auf dem eingelegten Blatt kurze Änderungen zum Wettbewerb. – Eine Tafel (Totenmaske) ausgerissen, knickspurig und lose beigelegt, eine Tafel mit Bleistiftkritzelei.

Make a bid

Lot 1647 Suhotin, Pavel S
Vishni dlya kompota. Roman. (Kirschen fürs Kompott). Umschlaggestaltung von A. Mogilevskij. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1927. 130 S. 17 x 13 cm. Bedruckte Original-Kartonage mit farbig illustriertem Original-Schutzumschlag (leicht bestoßen, Umschlag leicht fleckig, etwas berieben und mit leichten Randläsuren). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – “Süüüß sind die Kirschen” in der Emigration… – Gelöschter Archivstempel des Verlags auf dem Titelblatt verso und der letzten Seite.

Make a bid

Lot 1648 Tarabukin, Nikolaj M
Ot mol’berta k mashine. (Von der Staffelei zur Maschine). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von A. Sofronova. Moskau, Rabotnik prosveshcheniya, 1923. 44 S. 23 x 16 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Umschlag lose, Rücken gerissen, leicht fleckig). [*]
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Der bedeutende Kunsttheoretiker legte damit eine kenntnisreiche Analyse der Positionierungen in der jungen sowjetischen Kunst vor. – Leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1649 Telingater, Solomon B.
Kino i kul’tura. (Kino und Kultur). Heft 1-1929. Konstruktivistische Buchgestaltung von S. Telingater. Mit mehreren photographischen Illustrationen. Moskau, Tea-Kino-Pechat’, 1929. 95 S. 25.5 x 17,5 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (etwas fleckig, Rücken berieben und unten eingerissen). [*]
Estimate 300 €
Gesellschaftspolitische wissenschaftliche und produktionstechnische Zeitschrift. – Enthält Beiträge zu Filmanalyse, staatlicher Organisation und Filmmarkt. Jedem Beitrag sind Resümees in deutscher, englischer und teils auch französischer Sprache nachgestellt. – Titel leicht fleckig, Inhaltsverzeichnis mit Unterstreichung, leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1650 Telingater, Solomon B. – Kirsanov, Semen I
Pyatiletka. Poema. (Der Fünfjahrplan). Konstruktivistische Buchgestaltung von S. Telingater. Mit 16 photographischen Tafeln auf 8 beidseitig bedruckten Blatt. Moskau und Leningrad, GIHL, 1931. 173 S., 2 Bl. 20 x 14 cm. Original-Leinenband mit farbiger und silberner Prägung (Ecken und Kapitale etwas bestoßen, leicht berieben).
Estimate 300 €
Erste Ausgabe. – Die Illustrationen nach Photographien von E. Ignatovich. – Wie zumeist, auch das vorliegende Exemplar der ersten Ausgabe mit dem nach Beanstandung der Zensur am anderen Ort remontierten Stalin-Porträt. – Es fehlt die farbige Karte. – Gutes Exemplar.

Make a bid

Lot 1651
Tipovye proekty i konstrukcii zhilishchnogo stroitel’stva, rekomenduemye na 1930 g. (Für das Jahr 1930 empfohlene Typen von Projekten und Konstruktionen im Wohnungsbau). Konstruktivistische Buchgestaltung von E. Nekrasov. Mit 242 photographischen und schematischen Illustrationen. Moskau, Gostechizdat, 1930. 156 S. 35,5 x 26 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (ohne Rücken, vorderer Umschlag lose, mit kleinen Randfehlstellen, etwas knickspurig, etwas wasserrandig). [*]
Estimate 300 €
Zweite Ausgabe. Von einem Redaktionskollektiv (El Lissitzky, M. Barshch, V. Vel’man, M. Ginzburg, I. Gurevich, A. Pasternak u.a.) erstellte offizielle Publikation zu einer neuen, kommunal und typen-orientierten Wohnungsbaupolitik. – Erste Lage lose, rechter Rand bis Seite 14 mit schmalem Wasserfleck, Ecken teils leicht knickspurig.

Make a bid

Lot 1652 Titov, Boris
Gosudarstvennoe izdatel’stvo za pyat’ let. (Der Staatsverlag nach fünf Jahren). Umschlaggestaltung von B. Titov. Mit 57 Tafeln (davon XXX nummerierte im Anhang) sowie 2 beigebundenen Faksimiles. Moskau, Gosizdat, 1924. 172 S., 2 Bl., 8 S. 22 x 15,5 cm. Farbig illustrierte Original-Kartonage (Kanten berieben und mit leichten Läsuren). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Mit Texten verschiedener Autoren (deren Namen teils als Monogramm verkürzt). Die Tafeln im Text mit photographischen und schematischen Illustrationen (Autor: A. Kurovskij). Die Tafeln im Anhang reproduzieren, teils farbig, Einbandgestaltungen und Illustrationen des Verlags der Jahre 1920-1924. Als Faksimile enthalten ist u.a. Lev Kamenevs “Rede an die Arbeiter und Bauern”, 1920 im Verlag erschienen als “Arbeiter- und Bauern-Flugschrift” Nummer 32. – Publikationen des “Volksfeindes” Kamenevs wurden ab Ende der 1920er Jahre aussortiert. – Mit einer in Tinte personalisierten, gestempelten Widmung des Verlags aus dem Erscheinungsjahr auf dem Vortitel. – Titel minimal fleckig, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1653 Titov, Boris
I. Stalin. Itogi pervoj pyatiletki. (I. Stalin. Die Ergebnisse des ersten Fünfjahrplanes). Konstruktivistische Buchgestaltung, Buchschmuck sowie ein Stalin-Porträt von B. Titov. Moskau, Parteiverlag der VKP(b), 1933. 109 S., 5 (2 weiße) Bl. 35 x 27 cm. Roter Original-Leinenband mit blindgeprägtem Titel (etwas fleckig, Kanten berieben und mit kleinen Fehlstellen im Bezug, Kapitale mit Fehlstellen). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Großformatige Ausgabe des Prachtbands. – Enthält den Vortrag Stalins vor dem versammelten Plenum des ZK und des ZKK der Kommunistischen Partei vom 07.01.1933. Die Zwischentitel und das Porträt jeweils unter Seidenpapier. – Die vor dem Titel eingebundene Urkunde für selbstlosen Einsatz beim Aufbau des Sozialismus wurde kalligraphisch mit Feder in roter Tinte personalisiert, zur Übergabe an den Ausgezeichneten Ya. Gakkel’. – Bindung gelockert, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1654 Titov, Boris B
Oktyabr’. Literaturno-hudozhestvennyj i obshchestvenno-bytovoj zhurnal MAPP. (Oktober. Zeitschrift der MAPP für Literatur und Kunst sowie Gesellschaft und Lebenswelt). Heft 1-1924. Umschlaggestaltung von B. Titov. Moskau, Gosizdat, 1924. 205 S., 1 Bl. 24,5 x 17 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (leicht gebräunt, kleinere Randfehlstellen, Rücken eingerissen und mit Fehlstellen). Erstes Heft der Zeitschrift. [*]
Estimate 300 €
Erstes Heft der seltenen zeitschrift. – Unbeschnitten. – Innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1655 Toporkov, Aleksej K
Tehnicheskij byt i sovremennoe iskusstvo. (Technik im Alltag und die zeitgenössische Kunst). Konstruktivistischer Einband von N. Spirov (zugeschrieben). Mit 58 meist photographischen Illustrationen. Moskau und Leningrad, Gosizdat, 1928. 257 S. 22 x 15 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (unbeschnitten, Rand mit Läsuren, fleckig, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Wesentlicher kunsttheoretischer Text über die Wechselwirkungen technischer und künstlerischer Form, von Produktion und Lebenswelt. Der Autor verstarb 1934 in Lagerhaft. – Unbeschnitten. – Handschriftlicher Besitzvermerk auf dem Titel.

Make a bid

Lot 1656 Tufanow, Alexandr
Uschkuiniki. Fragmenty poemy. (Die Uschkuiniki. Fragmente eines Poems). Leningrad, Eigenverlag, 1927. 64 S. 19 x 13,5 cm. Typographische Original-Broschur (leicht fleckig).
Estimate 240 €
Seltene fünfte Edition des Dichters. – Provenienz: Sammlung István Schlégl, Zürich. – Gutes Exemplar.

Make a bid

Lot 1657 Tugendhol’d, Yakov A
Edgar Dega i ego iskussto. (Edgar Degas und seine Kunst). Umschlaggestaltung von A. Ekster. Mit 49 montierten Illustrationen und Titelvignette. Moskau, Z. I. Grzhebin, 1922. 1 Bl., 89 S. 30 x 23 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Kartonage (Rücken mit großen Fehlstellen, kleinere Randfehlstellen, hinterer Umschlag gestempelt und mit großem hinterlegtem Eckabriss). [*]
Estimate 360 €
Erste Ausgabe. – Vollständige Illustrationen (das Titelblatt nennt 50 Reproduktionen, der Index 49). – Obere Ecke etwas knickspurig, stellenweise leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1658 Tugendhol’d, Yakov A
Iskusstvo oktyabr’skoj epohi. (Die Kunst der Epoche des Oktobers). Einbandgestaltung von D. Mitrohin. Mit 1 Porträttafel und 45 Illustrationen. Leningrad, Academia, 1930. 198 S., 1 Bl. 23 x 15,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Kartonage (leicht knickspurig). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Mit einem Vorwort von D. Arkin. Die Porträttafel unter Seidenpapier. – Das Titelblatt mit handschriftlichem Besitzvermerk, vereinzelte Unterstreichungen mit rotem Buntstift.

Make a bid

Lot 1659 Utkin, Iosif K
Povest’ o ryzhem Motele. (Die Geschichte vom rothaarigen Motele). Konstruktivistische Buchgestaltung von A. Strahov. Har’kov, Proletarij, 1928. 46 S., 1 Bl. 14 x 10,5 cm. Illustrierte Original-Kartonage mit farbig illustriertem Original-Schutzumschlag (Kartonage leicht fleckig, überstehende Ränder etwas bestoßen, Umschlag berieben und leicht fleckig, leichte Randläsuren, Kapitale mit kleinen Fehlstellen). [*]
Estimate 240 €
Zweite Ausgabe, die erste mit den Illustrationen A. Strahovs. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1660 Vaginov, Konstantin K
Puteshestvie v haos. (Eine Reise ins Chaos). Petersburg, Kol’co poetov, 1921. 32 S. 12,5 x 10,5 cm. Typographische Original-Broschur (fleckig, Rücken restauriert, Gelenk unten etwas eingerissen).
Estimate 500 €
Erste Ausgabe. – Die erste Publikation des Dichters, unterstützt vom Fofanov-Kreis. – Exlibrisstempel. – Innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1661 Vogeler, Heinrich
MOPR. Mezhdunarodnaya organizaciya pomoshchi borcam revolyucii. (MOPR. Internationale Hilfsorganisation für die Kämpfer der Revolution; deutsch: IAH). Heft 2-1924. Umschlaggestaltung von Heinrich Vogeler. Zahlreiche weitere Illustrationen. Moskau, Zentralkomitee der Internationalen Hilfsorganisation für die Kämpfer der Revolution, 1924. 40 S., 4 Bl. Reklame. 31,5 x 24 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (zwei handschriftliche Inventarnummern im oberen Rand, rechter überstehender Rand mit einigen Einrissen und kleinen Fehlstellen, leicht fleckig, hinterer Umschlag stärker). [*]
Estimate 240 €
Enthält u.a. mehrere Beiträge deutscher Autoren (Ernst Nikisch, E. Stetter, Klara Zetkin, Otto Unger) und weitere internationale Beiträge (Umberto Terracini, Sen Katayama u.a.) sowie eine Rede G. Zinov’evs auf dem ersten Allunions-Kongress der MOPR. – Unbeschnitten. – Bibliotheksstempel auf Titelblatt und letzter Seite (alt bzw. ausgesondert). – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1662
VSKO. Prospekt. Vsesoyuznaya spravochnaya kartoteka. (Prospekt. Die Allunions-Datenkartothek). In konstruktivistischem Layout. Moskau und Leningrad, OGIZ, 1932. 15 S. 20,5 x 15 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Klammerung durch neue Fadenheftung ersetzt, fleckig, leichte Randläsuren). [*]
Estimate 600 €
Erste Ausgabe. – Informationsprospekt zum Abonnement des Karteikarten-Thesaurus und dreier bereits erschienener Karteikarten-Serien. Annonce zum Erscheinen 9 weiterer Serien. Die Kartothek sollte Führungskräfte bei (vor allem wirtschaftlichen) Entscheidungen unterstützen, aber zugleich auch Infomaterial für den Agitator und Aktivisten bereithalten. – Etwas braunfleckig, leicht fleckig.

Make a bid

Lot 1663 Wedekind, Frank (hier: F. Vedekind)
Probuzhdenie vesny. Detskaya tragediya. (Frühlingserwachen. Eine Kindertragögie). Teatr. Vypusk tretij. (Theater. Dritte Lieferung). Umschlaggestaltung von S. Chembers. Das chromolithographische Titelblatt gestaltete K. Somov. Petersburg, Shipovnik, (1908-1914). 17 x 12,5 cm. Neuer Pappband unter Verwendung der illustrierten Original-Deckel, Pappband (alter Deckelbezug mit Randfehlstellen und fleckig). [*]
Estimate 450 €
Seltene Ausgabe, erschienen in der bald wieder eingestellten Verlagsreihe “Teatr”. – Wedekinds Text erschien wohl erstmals 1907 in Russland. – Druck auf Maschinenbütten. – Am 15.09.1907 fand die russische Premiere des von V. Mejerhol’d am Theater der Kommisarzhevskaya inszenierten Stückes statt. – Bindung gelockert, kaum fleckig.

Make a bid

Lot 1664 Yakovlev, N. M
Oni u nas. Meri Pikford i Duglas Ferbenks v SSSR. (Sie sind bei uns. Mary Pickford und Douglas Fairbanks in der UdSSR). Umschlag mit photographischen Porträts von K. Vyalov. Mit 4 ganzseitigen Illustrationen. Moskau, Kinoopechat’, 1926. 31 S. 17,5 x 18 cm. Illustrierte Original-Broschur (etwas knickspurig, leicht fleckig, Rücken mit Japan verstärkt). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Aus Anlass des Besuchs der beiden amerikanischen Schauspieler in der Sowjetunion veröffentlichte der Autor auch deren Biographien bei Kinopechat’. – Unterer Bug durchgehend schwach wasserrandig, stellenweise etwas fleckig.

Make a bid

Lot 1665
Yav’. Stihi. (Das Sichtbare. Gedichte). Umschlaggestaltung nach einer Zeichnung von Aristarh Lentulov. Mit 14 faksimilierten Autoren-Signaturen. Moskau, Yav’, 1919. 69 S. 26,5 x 17,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (Einrisse und kleinere Fehlstellen im Rand, Rücken restauriert und mit Fehlstellen, etwas fleckig). [*]
Estimate 360 €
Einzige Ausgabe. – Sammelband mit Beiträgen von A. Belyj, S. Esenin, R. Ivnev, V. Kamenskij, A. Mariengof, P. Oreshin, B. Pasternak, V. Shershenevich u.a. Die Seiten auf hadernhaltigem Papierkarton. – Unbeschnitten. – Titel mit handschriftlichem Besitzvermerk, sonst innen gut erhalten.

Make a bid

Lot 1666 Zamoshkin, Nikolaj I
Literaturnye mezhi. Stati. (Literarische Feldmarken. Beiträge). Konstruktivistische Umschlaggestaltung von B. Titov. Moskau, Federaciya, 1930. 270 S. 18 x 13 cm. Farbig illustrierter Original-Pappband (Ecken und Kapitale etwas gestaucht und leicht berieben). [*]
Estimate 240 €
Erste Ausgabe. – Mit einer handschriftlichen Widmung des Autors aus dem Erscheinungsjahr auf dem Titelblatt. – Gut erhalten.

Make a bid

Lot 1667
Zhurnaly. Byulleten’ N° 1. 1927 g. (Zeitschriften. Bulletin Nr. 1. 1927). Konstruktivistische Umschlaggestaltung. Moskau und Leningrad, Abt. Periodika und Abonnements beim Staatsverlag der RSFSR, 1927. 32 S. 26 x 17,5 cm. Zweifarbig illustrierte Original-Broschur (Rücken leicht eingerissen). [*]
Estimate 450 €
Erste Ausgabe. – Katalog des Staatsverlags über die im Jahr 1927 erscheinenden Zeitschriften, herausgegeben für das Abonnement. – Zwei Seiten mit kleinen Unterstreichungen, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1668
Zrelishcha. Ezhenedel’nik. (Spektakel. Wochenschrift). Heft 58(6)-1923. Mit einigen Illustrationen, darunter 2 Kostümentwürfen von B. Erdman. Moskau und Petrograd, Zrelishcha, 1923. 40 S. (inkl. Umschlag). 25,5 x 17,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht gebräunt, sonst gut erhalten). [*]
Estimate 300 €
Enthält u.a. einen kurzen illustrierten Text von O. Brik zum Bauhaus (Mechanisches Ballett) sowie einige engagierte Texte zur Lage des Theaters. – Gut erhalten. – Beigegeben: Ekran. Ezhenedel’nyj zhurnal “Rabochej gazety”. (Filmleinwand. Wöchentliches Journal der “Rabochaya gazeta”). Heft 37-1925. Mit zahlreichen (photographischen, zeichnerischenen) Illustrationen. Moskau, Rabochaya gazeta, 1925. 16 S. 29 x 19,5 cm. Farbig illustrierte Original-Broschur (etwas berieben, leichte Randläsuren, Rücken etwas eingerissen). – Enthält u.a. den Erstabdruck von in den USA geschriebenen “amerikanischen” Versen Mayakovskijs. Der Umschlag mit einer amerikanische Karikatur von 1905. – Leichte Randläsuren, sonst gut erhalten.

Make a bid

Lot 1669
Zwei Publikationen für den Arbeiter-Korrespondenten mit Leitlinien zur Photographie. Sonderausgaben der führenden sowjetischen Photo-Zeitschriften. Moskau, 1930-1931. Illustrierte Original-Broschur und Original-Pappband. [*]
Estimate 450 €
I. Vostorgin, M. (das ist Filov, Vladimir G.). Chto i kak fotografirovat’ rabkoru. (Was und wie soll ein Arbeiter-Korrespondent photographieren). Mit 74 Illustrationen, u.a. von B. Ignatovich und Yu. Amurskij. Moskau, Ogonyok AG, 1930. 95 S. 17,5 x 13,5 cm. Illustrierte Original-Broschur (leicht knickspurig, Rücken eingerissen) – Heft 10 der Serie “Fotograficheskaya biblioteka” der Zeitschrift “Sovetskoe foto”. – Lagen S.19-30 lose und mit leichten Randläsuren die letzten Blätter leicht eselsohrig. – II. Sputnik fotokora na 1932 g. (Begleitbuch des Fotokorrespondenten für das Jahr 1932). Konstruktivistische Einbandgestaltung. Mit zahlreichen Tabellen und einigen Schemata. Moskau, Zeitschriften- und Zeitungs-Vereinigung, 1931. 239 S. 15,5 x 11,5 cm. Bedruckter Original-Pappband (stark bestoßen und berieben, Ränder und Rücken mit Randfehlstellen).- Sonderausgabe der Zeitschrift “Proletarskoe foto”. – Block gebrochen, stellenweise etwas fleckig, vereinzelte Notizen.

Make a bid

Lot 1670
Zwei wesentliche Publikationen von Kritikern des Konstruktivismus. Moskau, 1925-1927. Zweifarbig illustrierte Original-Broschuren. [*]
Estimate 360 €
I. Percov, Viktor O. Reviziya levogo fronta v sovremennom russkom iskusstve. (Eine Revision der linken Front in der zeitgenössischen russischen Kunst). Titel auf dem konstruktivistischen Umschlag: Za novoe iskusstvo. (Für eine neue Kunst). Vserossijskij Proletkul’t, 1925. 147 S. 23 x 15,5 cm. Original-Broschur (Umschlag lose und mit kleinen Randfehlstellen). – Einzige Ausgabe. Enthält neben dem Text des Autors einen weiteren von N. Chuzhak: Ot illyuzii k materii. (Von der Illusion zur Materie). Außerdem mit einem Rechenschaftsbericht des Autors von der ersten Sitzung des LEF. – Teils unaufgeschnitten. – – II. Pel’she, Robert A. Problemy sovremennogo iskusstva. (Probleme der modernen Kunst). Moskauer Theaterverlag, 1927. 166 S. 23 x 15,5 cm. Original-Broschur (überstehender Rand mit kleinen Einrissen und kleinen Fehlstellen, Rücken eingerissen). – Einzige Ausgabe. Eine Kritik der “linken Phrase und des reaktionären Sinns” in den zeitgenössischen Künsten. – Innen sehr gut erhalten.

Make a bid