Auktion 25

Alle Kataloge & Kategorien

Lot 941 Nachverkauf

Sessel "RS 7" Mauser, Waldeck, 1950er Jahre

Konstruktion aus gebogenem Stahlrohr, die Armlehnen mit schwarz lackierter Holzauflage, Sitzfläche und Rückenlehne mit dunkelrotem Kunstleder gepolstert. Maße: 81 x 70 x 56 cm. Vgl. A. Vegesack: Deutsche Stahlrohrmöbel, Bangert, Abb. S. 140. - Armlehen etwas berieben, mit leichten Alters- bzw. Gebrauchsspuren, insgesamt gut erhalten. - Aufgrund der Größe muss der Transport vom Käufer organisiert werden.

Nachverkaufspreis: 500,00 €

Lot 946 Nachverkauf

Beaumarchais, Pierre Augustin Caron de

Le Barbier de Séville. Orné de 62 compositions de Daniel Vierge. Mit 62 Holzstich-Illustrationen von D. Vierge, gestochen von Aubert, Ernest Florian, Eugène Froment, Perrichon und Julien Tinayre sowie 1 Extra-Suite aller Illustrationen auf China. Paris, Pelletan, 1903. 4 Bl., XXXVIII, 217 S., 1 Bl. 29,5 x 23,5 cm. Roter Halbmaroquinband auf 4 Bünden mit 2 schwarzen Rückenschildern und Rückenvergoldung, Kopfgoldschnitt, in eingebundenem Original-Umschlag (signiert: R. Desmules). Carteret IV, 68 – Monod 1244 – Eins von 25 (GA 350) nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf japon ancien à la forme. – Zusätzlich eingebunden 4 Blatt Text und das 4-seitige Subskriptionsprospekt. – Der prächtige Einband von René Desmules, einem Mitarbeiter von Paul Bonet. – Gestochenes Exlibris I. R. Delmas verso Vorsatz. – Sehr schönes Exemplar.

Nachverkaufspreis: 500,00 €

Lot 948 Nachverkauf

Benjamin, Walter

Einbahnstrasse. Berlin, E. Rowohlt, 1928. 83 S. 20,5 x 15,5 cm. Originale Englische Broschur mit der Photomontage von Sasha Stone (Fadenheftung erneuert, der Umschlag vollständig mit Japanpapier unterlegt und am Rücken der blauen Broschur fixiert, dadurch Brüche der Gelenke und Klappenfalten, kleine Randläsuren sowie Knickspur am Rückumschlag stabilisiert, Kapitale und Eckchen ergänzt). Erste Ausgabe der berühmten Sammlung philosophisch-aphoristischer Fragmente. - Tiedemann/Gödde/Lonitz 63 mit Taf. 38. - KLL II, 1896f. - Kosch I, 389 - Holstein, Blickfang S. 409 (mit Abbildung): "Eines der bedeutendsten Werke der avantgardistischen deutschsprachigen Literatur der zwanziger Jahre." (B. Witte). - Gelöschter Besitzvermerk und kleiner Randausriss am Vortitel, in der hinteren Klappe saubere Bleistiftsignatur. Sonst frisches Exemplar, der Umschlag fachmännisch restauriert.

Nachverkaufspreis: 3.000,00 €

Lot 952 Nachverkauf

Stark, Peter

Tomorrow's ghosts. Twenty-eight poems with twelfe original etchings. Mit 12 Original-Radierungen von Arthur Boyd. Guildfrod, Circle Press Publications, 1971. 24 nn. Bl. 57,5 x 39 cm. Original-Halblederband in Original-Halblederkassette (60,5 x 41 cm) von Rudolf Rieser (Einband leicht fleckig, Kanten der Kassette berieben). Außerhalb der Auflage von 100 nummerierten Exemplaren erschienenes unnummeriertes Exemplar. Titel von Stark und Boyd signiert. - Vereinzelt leicht stockfleckig. - Provenienz: Nachlass Rudolf Rieser.

Nachverkaufspreis: 600,00 €

Lot 956 Nachverkauf

Brecht, George und Rudolf Rieser

10 Probeexemplare zu Analphabetikon. Enzyklopädie. Zum Gebrauch für Leser und Nichtleser. 10 Bände. Duchgehend mit Farbsiebdrucken illustriert. Vaduz/Salzburg, Contempora Libri et Artes, 1981. 5 nn. Bl. pro Band, chinesische Bindung. 17,5 x 11,5 cm. Original-Broschuren mit farbig illustrierten Original-Bauchbinden auf Deutsch (6), Englisch (3) und Französich (Einband und Schnitt etwas braunfleckig). Papiergesänge, Ausstellungskatalog Bayerische Staatsbibiothek, 1992, Nr. 138, – Für uns nicht weiter nachweisbare Probeexemplare aus der Werkstatt von Rudolf Rieser. – “Der spielerische, geistreiche Kontrast zwischen den kleinen Bildern und der aufwendigen, traditionellen Herstellung der Bände verleiht dem Werk seinen besonderen Reiz”(Papiergesänge). – Innen tadellos. – Provenienz: Nachlass Rudolf Rieser.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 960 Nachverkauf

Brinkmann, Rolf Dieter

&-Gedichte. Mit 6 Textabbildungen von M. Dürschlag. Berlin, Oberbaumpresse, 1966. 2 Bl., 16 S., 2 Bl. 31 x 21 cm. Original-Kartonage. Erste Ausgabe. – Erster Druck der Oberbaumpresse. – Eins von 250 (GA 280) Exemplaren. – Seinsoth 7 – Geduldig/Wehebrink 44 – Spindler 18.1. – Ohne den roten Original-Umschlag, dafür mit Ho-Chi-Min-Plakat als Umschlag, vorderseitig mit eigenhändiger Widmung von Gerd Conradt (“Grüsse aus der sozialistischen Republik Berlin”), rückseitig mit mehrzeiligem handschriftlichen Text. – Umschlag mit Läsuren.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 961 Nachverkauf

Härtling, Peter

Briefe von drinnen und draußen. Fünfzehn Gedichte. Mit 20 Reproduktionen von Frottagen, Figurenzeichnungen und collagierten Papierfiguren auf Transparentpapier sowie einer bezeichneten und signierten Original-Collage von Jürgen Brodwolf. Stuttgart, Radius, 1989. 40 Bl. 28,5 x 22 cm. Original-Leinwand im Original-Leinwandschuber (dieser leicht kratzspurig). Radius Bibliothek. - Eins von 75 nummerierten und von Brodwolf und Härtling signierten Exemplaren der Vorzugsausgabe mit der beiliegenden Original-Collage.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 963 Nachverkauf

Burroughs, William S

The Seven Deadly Sins. Einband mit montiertem Holzstück mit Einschusslöchern ("Shotgunart"). New York u.a., Lococo Mulder, 1991. 20 Bl. 31 x 22,5 cm. Original-Leinenband mit montiertem Multiple. Eins von 150 signierten und nummerierten (hier nicht nummeriert) Exemplaren der Vorzugsausgabe mit montiertem Holzobjekt auf dem Einband. - "7 multicolor shotgun woodblock, screenprint images with 7 screenprint text. The images are composed of woodblocks shot by the artist wit a 12 gauge shotgun in February of 1991 and paintings on Mylar made by the artist in March and June of 1991. The text was written by the artist from Febraury to July of 1991." (Titel). - Tadelloser Zustand.

Nachverkaufspreis: 700,00 €

Lot 966 Nachverkauf

Mirbeau, O, Th. Duret, L. Werth und F. Jourdain

Cézanne. Mit 1 Original-Radierung von Paul Cézanne und 6 Original-Lithographien von Vuillard, Bonnard, Denis, Matisse, Roussel und Maillol, 50 (von 52) auf 49 (4 farbig und montiert) Tafeln und 8 montierten Textabbildungen. Paris, Bernheim-Jeune, 1914. 75 S., 3 Bl. 38,5 x 28,5 cm. Späterer Halbleinwandband mit montiertem vorderen farbigen Umschlag (etwas fleckig und angestaubt, Rücken etwas stockfleckig). Eins von 400 (GA 600) nummerierten Exemplaren auf "Papier à grain". - Erste Ausgabe der reich illustrierten Hommage. - Enthält die Original-Radierung "Paysage à Auvers" von Cézanne und 6 Original-Lithographien nach Cézanne. - Es fehlen die Tafeln 20 und 25. - Unbeschnitten. - Die Radierung im äußersten weißen Rand mit kleiner Fehlstelle, wenige kleine Randeinrisse.

Nachverkaufspreis: 800,00 €

Lot 974 Nachverkauf

Coster, Charles de

La légende, les aventures héroiques, joyeuses et glorieuses d'Ulenspiegel et de Lamme Goedzak au pays de Flandres et ailleurs. Présenté par Joseph Hanse. Paul G. Klein a réalisé la maquette et les images. Mit 30 farbigen Original-Graphiken, zahlreichen Holzschnitt-Initialen und Vignetten von Paul G. Klein. Bruxelles, L'Etat Belge, 1966. 69 (4 weiß) Bl. 65 x 51 cm. Lose in rotem Original-Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel, montiertem goldgeprägten Leder-Deckelschild, im Original-Schuber. Eins von 115 Exemplaren, hier nicht nummeriert. Druckvermerk vom Künstler signiert. Alle Tafeln handkoloriert und signiert vom Künstler. - Einband von Lucien Vandendriessche. - Einführung auf Französisch und Flämisch, Text auf Französisch. - Schönes Exemplar.

Nachverkaufspreis: 1.200,00 €

Lot 975 Nachverkauf

Jünger, Ernst

Prognosen. Mit 2 Tafeln, 1 ganzseitigen photographischen Abbildung und 2 separaten signierten und nummerierten Original-Radierungen von Enzo Cucchi. München, B. Klüser, 1993. 83 S. 27,5 x 19,5 cm. Mappe: 44,5 x 32 cm. Original-Pappband mit Rücken- und Deckeltitel. Orignal-Halbleinwandmappe mit montiertem Deckelschild und 3 Schließbändern (Mappe etwas kratzspurig). Eins von 60 (GA 1200) nummerierten und vom Verfasser signierten Exemplaren der Vorzugsausgabe mit den beiden signierten Original-Radierungen.

Nachverkaufspreis: 350,00 €

Lot 982 Nachverkauf

Hilaire, Georges

Derain. Mit 1 farbigen Original-Lithographie und 3 Original-Radierungen, jeweils in Bleistift nummeriert (97/100), lose beiliegend. Genève, Cailler, 1959. 199 S., 210 Tafelseiten. 32,5 x 24 cm. Original-Pappband mit Original-Umschlag (Rücken etwas knittrig). Les Grandes Monographies, Band 7. - Eins von 100 Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Papier BFK Rives, hier nicht nummeriert. - Die Graphiken im Rand gebräunt, eine Radierung mit Lichtschatten.

Nachverkaufspreis: 400,00 €

Lot 983 Nachverkauf

Dickens, Charles

Mr. Pickwick. Pages from the Pickwick Papers. Illustrated in colour by Frank Reynolds. Mit 25 montierten Farbtafeln. London, Hodder & Stoughton, 1910. XV, 174 S., 1 Bl. 32 x 26 cm. Original-Pergamentband mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel, Deckelvignette, Kopfgoldschnitt (Vorderdeckel mit kleinen Flecken, ohne Schließbändchen). Eins von 350 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Bütten, vom Künstler im Druckvermerk signiert. - Auszüge aus "The Pickwick Papers", hier kongenial illustriert von dem bekannten Punch-Illustrator Frank Reynolds (1876 - 1953). - Unbeschnitten. - Schönes Exemplar.

Nachverkaufspreis: 300,00 €

Lot 984 Nachverkauf

Dickens, Charles

The Posthumous Papers of the Pickwick Club. Illustrated by Cecil Aldin. 2 Bände. Mit 24 Farbtafeln jeweils mit bedruckten Seidenhemdchen und zahlreichen Textillustrationen. London, Chapman & Hall und Lawrence & Jellicoe, 1910. X, 449 S.; X, 456 S., 1 Bl. 29 x 20 cm. Original-Pergamentbände mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel, Kopfgoldschnitt (stellenweise minimal berieben). Eins von 250 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe, von Cecil Aldin im Druckvermerk signiert. - Unbeschnitten. - Kleines Exlibris verso Vorsatz. - Schönes Exemplar.

Nachverkaufspreis: 800,00 €

Lot 987 Nachverkauf

Richard, A. (Capitaine)

La Garde (1854-1870). Ouvrage illustré. Mit 8 Farbtafeln und 6 Holzstich-Tafeln nach Charles Morel, 8 Sepia-Tafeln und zahlreichen photographischen Abbildungen im Text. Paris, Furne, 1898. XII, 356 S., 1 Bl. 33 x 26 cm. Brauner Maroquinband des 20. Jahrhunderts (signiert Max Fonsèque, Bordeaux) mit grünen Lederintarsien auf Rücken und Deckeln sowie reicher Vergoldung, Vorderdeckel mit dem napoleonischen Adler in Strahlenkranz und Initialen "N" in den Ecken, neunfachen Innenkantenfileten, Seidendoubluren, doppelten Vorsätzen aus Seide und Marmorpapier, Goldschnitt und Trikolore-Leseband (Seidenvorsätze mit geringen Verschleißspuren). Erste Ausgabe, eins von 1000 nummerierten Exemplaren auf Vélin glacé (GA 1012). - Monumentalwerk über die Garde Napoleons III., illustriert mit über 300 Photographien von Gustave Le Gray aus dem Vorzeigelager Châlon-sur-Marne. - In schwerem und prunkvollem Meistereinband des Kunstbuchbinders Max Fonsèque (1891-1965), seine Stempelsignatur am Vorderdeckel. - Bogen 2 in sich verbunden, sonst tadelloses Exemplar.

Nachverkaufspreis: 1.000,00 €

Lot 988 Nachverkauf

Eisendle, Helmut

Umfangreiche Sammlung mit 3 handschriftlichen Künstlerbüchern mit zahlreichen Aquarellen, 2 großen Aquarellen, 3 signierten Briefen, 5 Zeichnungen und 6 (5 mit signierter Widmung) Buchpublikationen sowie 1 Ölgemälde von Klaus Georg Janoschka zu Eisendles Hochzeit. Ca. 1975-1999. Der österreichische Schriftsteller und Psychologe Helmut Eisendle (1939-2003) war ein Vertreter der sprachskeptischen und sprachkritischen Strömung in der neueren österreichischen Literatur. – Die Sammlung enthält u.a.: I. Frauen mit Feder und Pinsel … von Helmut Schrenck. Handschriftlich und mit 27 aquarellierten Bleistiftzeichnungen von Eisendle versehen. Wien, 1984. – Die letzten 2 Blätter mit handschriftlicher Widmung. – II. Über den allgemeinen Frieden. 1985. Handschriftliches Künstlerbuch mit 6 (2 signierten) Aquarellen. – III. Akt mit H. Wien, 1987. Handschriftliches Künstlerbuch mit 16 Zeichnungen und Aquarellen. – IV. Der Nichtraucher. Signiertes Aquarell. 30 x 39,5 cm. – V. Steirischer Alexandriner. Signiertes Aquarell. 28 x 41,5 cm. Verso mit handschriftlichem Text. – VI. 3 signierte maschinenschriftlche Briefe an Wolf Fuchs. 1997-1999. – VII. Janoschka, Klaus Georg. Edle Menschen in brutaler Umgebung. Ölgemälde. Verso signiert, datiert und bezeichnet. Auf grobem Holzrahmen ebenfalls bezeichnet. 1989. 50 x 65,5 cm (inlusive Rahmen). – Das Gemälde war von Janoschka als Geschenk für Eisendle und Veronika Wolschlager zur Hochzeit am 31.3.1989 gedacht, 2 Einladungskarten beiliegend. Da die Hochzeit verschoben wurde, wurde das Geschenk nie überreicht. –

Nachverkaufspreis: 600,00 €

Lot 999 Nachverkauf

Fingesten, Michel

Exlibris für den amerikanischen Präsidenten Franklin D. Roosevelt. Signierte Original-Radierung. 1925. 15,3 x 12,8 cm. Platte: 11,2 x 8,5 cm. Nechwatal S. 89 - Deeken 557 - The Unknown Fingesten S. 28. - In gutem Zustand.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 1000 Nachverkauf

Sammlung von über 360 Exlibris mit Katzendarstellungen

Meist 2. Hälfte 20. Jahrhundert. Teils farbig, teils signiert. Im oberen Rand auf einheitliche braune Kartons montiert, vereinzelt mehrere auf 1 Karton. Verschiedene Formate. Die Exlibris in verschiedenen Drucktechniken, darunter Lithographien, Kupferstiche, Radierungen, Offsetdrucke und Holzschnitte. - Zahlreiche von Künstlerinnen und Künstlern signiert. Teils verso mit Angabe der Künstler, darunter: Mathilde Ade, Ank Spronk, Bohumil, Oswin Volkamer, Rosa Reinhold, Max Kislinger, Josef Liesler, Bronislav Tonecki, Emilien Dufour, Leo Bauer. - Beigegeben: Über 100 Doubletten. Nicht montiert. - Alles tadelloser Zustand.

Nachverkaufspreis: 600,00 €

Lot 1007 Nachverkauf

Stramm, August

Welt-Wehe. Ein Schwarzweißspiel in Marmorätzungen zu einem Gedicht von August Stramm. Mit 15 Original-Marmorätzungen (teilweise mit Text) von Hugo Meier-Thur auf Tafeln. Hamburg, Werkstatt Lerchenfeld für den Verlag Der Sturm in Berlin, 1922. 16 Bl. 28 x 29 cm. Illustrierte Original-Broschur (Blockbuch) mit Kordelbindung in Original-Kartonmappe mit montiertem Deckelschild (Deckel der Broschur mit kleinen Randläsuren, Rücken der Mappe gerissen). Hamburger Handdrucke. Erstes Buch der Zierbücher. - Lang 238 - Rodenberg 142f. - Eins von 300 nummerierten Exemplaren, wovon die ersten 150 Exemplare für die Mitglieder des Kunstbundes Hamburg gedruckt wurden, die Exemplare 151-300 für den Verlag der Sturm in Berlin. - Etwas gebräunt.

Nachverkaufspreis: 240,00 €

Lot 1008 Nachverkauf

Puschkin, Alexander Sergejewitsch

Der goldene Hahn. Übersetzt von W.E. Groeger. Vorwort von Esteban Fekete. Mit 9 signierten Original-Farbholzschnitten, 9 signierten Original-Linolschnitten und einem Farblinolschnitt (Titel) von Esteban Fekete. Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1961. 3 Bl. 57 x 42,5 cm. Lose in Original-Leinwandmappe mit Deckeltitel. Eins von 40 nummerierten Exemplaren. - Vom Künstler in Darmstadt auf einer Handpresse gedruckt. Jeder Farbholzschnitt eingelegt in ein gefalztes Doppelblatt mit je einem Linolschnitt. Als Papier wurde Kupferdruckbütten verwendet. - Tadelloser Zustand.

Nachverkaufspreis: 600,00 €

Lot 1009 Nachverkauf

Petrovich, Ivan

Album mit 64 (4 signierten) Photokarten von Ivan Petrovich und 2 (1 signierten) Photokarte von Friedel Schuster. Vintage. Teils Silbergelatine. Um 1937. Montiert, wenige gesteckt. Kordellgehefteter Leinenband mit montierter Original-Photographie und handschriftlichem Deckeltitel. Album eines sehr treuen Fans des durch Stummfilme bekannt gewordenen serbischstämmigen Schauspielers Ivan Petrovich (1894-1962). Petrovich schaffte aufgrund seines gesanglichen Talents Anfang der 1930er Jahre den nahtlosen Übergang vom Stumm- zum Tonfilm und spielte zunächst vorwiegend in Operettenverfilmungen und Musikfilmen den singenden Filmhelden. In den 1950er Jahren hatte Petrovich unter anderem in Sissi, die junge Kaiserin (1956) und schließlich in Fahrstuhl zum Schafott (1958) bedeutende Nebenrollen. Er war mit der Sängerin und Schauspielerin Friedel Schuster verheiratet. - Teils leicht ausgesilbert, insgesamt sehr gut erhalten.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 1012 Nachverkauf

Sammlung von 544 Stummfilm-Programmen. Mit zahlreichen Abbildungen

Ca. 1900-1925. Meist als Faltblatt. Meist ca. 21 x 14,5 cm. In Klarsichthüllen in 6 Ringordnern. Sehr umfangreiche Sammlung von Programmen für Stummfilme. - Darunter Klassiker wie: Panzerkreuzer Potemkin (Faltblatt und "Kivur-Textbuch", farbig illustrierte Broschur, 8 S. inkl. Umschlag). - Pat & Patachon: am Nordseestrand, als Müller, im Raketen-Omnibus, unter Kannibalen und im Schönheitssalon. - Quo vadis (Emil Jannings). - Stacheldraht (Pola Negri). - Der Kameramann (Buster Keaton). - Der brave Soldat Schwejk an der Front. - Die verlorene Welt. - Napoleon Bonaparte (Albert Dieudonné). - Casanova (Ivan Mosjoukine). - Der Graf von Monte Christo (John Gilbert). - Der Schachspieler. - Frauenliebe Frauenhaß (Lee Parry). - Meist papierbedingt leicht gebräunt, weinige Randläsuren, alle rechts unten mit Ordnungsnummer in Bleistift. - Eine vollständige Liste der Filmtitel kann auf Anfrage zugesandt werden.

Nachverkaufspreis: 5.000,00 €

Lot 1013 Nachverkauf

Fischli, Peter und David Weiss

Zwei seltene Ausstellungskataloge zu den Ausstellungen Kunsthalle Basel und Groninger Museum. Mit zahlreichen ganzseitigen Abbildungen. Verschiedene Orte, 1985. 21 x 14,5 cm. Illustrierte Original-Kartonagen (leicht angestaubt). I. Stiller Nachmittag. Katalog zu den Ausstellungen Kunsthalle Basel und Groninger Museum. 20 nn. Bl. – II. Ein ruheloses Universum. Katalog zu den Ausstellungen Kunsthalle Basel 17.3.-28.4. und Groninger Museum 18.5.-23.6. – Sehr guter Zustand. Beigegeben: Einladungskarte und Postkarte. Zur Ausstellung im Groninger Museum und Künstlerpostkarte “In Ano’s Teppichladen”.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 1019 Nachverkauf

dé-coll/age No. 6. Juli 1967

Bulletin der Fluxus- und Happening-Avantgarde. Herausgegeben von Wolf Vostell. Mit dem lose beiliegenden Multiple "das Blaue Geheul" von Dieter Roth und zahlreichen Photoreproduktionen. Frankfurt, Typos, 1967. 29 x 21,7 cm. Original-Karton mit Klammerheftung mit der beiliegenden, ungeöffneten Original-Bauchbinde (etwas gebräunt). Archiv Sohm 111. - Mit dem lose beiliegenden Original-Multiple "das blaue Geheul" von Dieter Roth und Beiträgen von Wolf Vostell, Franz Mon, Milan Knizak, Dick Higgins, Ben Vautier, Bil Wilson, Bernhard Höke, Helmut Rywelski, Al Hansen, Bernhard Höke, Nam June Paik, Daniel Spoerri, Jean Tinguely, Allen Kaprow und dem 12-seitigen Manifest von Peter O. Chotjewitz "Plädoyer für die Kunst". - Papierbedingt etwas gebräunt, sonst sehr gut erhalten. - Provenienz: Sammlung Helmut Anton und Margot Krätz.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 1026 Nachverkauf

Kaprow, Allan

Assemblage, Environments & Happenings. Mit zahlreichen ganzseitigen Abbildungen. New York, Abrams, 1966. 341 S., 1 Bl. 31,5 x 31 cm. Grober bedruckter Original-Leinenband mit transparentem Original-Schutzumschlag. Einzige Ausgabe. - Erstes Blatt verso von Allan Kaprow signiert. - Teils mit leichtem Abklatsch der Abbildungen, sonst tadellos erhalten.

Nachverkaufspreis: 300,00 €

Lot 1030 Nachverkauf

Vostell, Wolf

2 de-coll/age happenings. Berlin 1965. (Klammerbuch). Berlin, Edition Galerie Block, 1965. 13 Bl. (Presspappe). 22,5 x 10,7 x 16,5 cm. Schraubzwinge. Edition 1 der Galerie Block. - Eins von 150 nummerierten, hier aber nicht vom Künstler signierten Exemplaren. - Buchobjekt mit Schraubzwinge, Siebdruck auf Presspappe. - Mit 13 Kartons mit Texten zu zwei Berliner Happenings 1965. - Oberer und unterer Karton mit Druckspuren, Hinterdeckel mit Tintenfleck, Pappen gebräunt. - Provenienz: Sammlung Helmut Anton und Margot Krätz.

Nachverkaufspreis: 260,00 €

Lot 1031 Nachverkauf

Vostell, Wolf

Sammlung von 6 Photographien vom "Fluxus Zug". Silbergelatineabzüge auf mattem Papier. Verso mit dem Photographenstempel "NRZ-Foto: Friedhelm Zingler" sowie handschriftlich bezeichnet. 1981. Blattmaße: jeweils 17,5 x 24 cm. Der "Fluxus Zug" machte von Mai bis September 1981 als mobiles Museum und fahrende Kunstakademie an 16 Bahnhöfen Nordrhein-Westfalens Station. Das fahrende Museum bestand aus neun Containern und enthielt sieben Environments zu den Themen Liebe, Tod und Arbeit. - Die wohl in Aachen entstandenen Aufnahmen sind verso u.a. bezeichnet mit "Die Wolken oder der Eiserne Vorhang", "Die Engel oder meine süße Augenweide", "Die Feier oder meine Kämme sind aus Zucker". - Tadellos.

Nachverkaufspreis: 200,00 €

Lot 1032 Nachverkauf

Formen der Farbe

Ausstellungskatalog und Portfolio. Mit 8 Serigraphien (inklusive Umschlag) von Noland, Kelly, Indiana, Pfahler, Turnbull, Vasarely und Held. Stuttgart, Württembergischer Kunstverein, 1967. 1 Bl., 39 S. 27 x 27 cm. Lose im Original-Umschlag in Flügelhülle (diese gering kratzspurig, Kanten berieben, eine Kante teils gelöst). Seltener Ausstellungskatalog der Ausstellung. Mit Serigraphien von Kenneth Noland (Early Fall), Ellsworth Kelly (Red-Blue), Robert Indiana (Love Wall), Georg Karl Pfahler (Drei-Tex Blau), William Turnbull (Double Red), Victor Vasarely (Säule HK (Detail)), Al Held (White Goddess). Mit zusätzlicher Umschlagsserigraphie von Pfahler. – Innen sehr gut erhalten.

Nachverkaufspreis: 400,00 €

Lot 1034 Nachverkauf

Friedländer, Johnny

Paare und Blumen. Acht Radierungen zu einer Kanzone von der Allmacht der Liebe. Mit 8 signierten und nummerierten farbigen Original-Radierungen von Johnny Friedländer. Frankfurt u.a., Ullstein und Propyläen, 1971. 2 Doppelblatt (Text und Druckvermerk). 54,5 x 36,5 cm. Lose in Original-Halbleinwandkassette mit montiertem Rücken- und Deckelschild (Deckel etwas fleckig und berieben, Vorderdeckel mit leichter Schabspur). Eins von 95 (GA 110) arabisch nummerierten Exemplaren der Ausgabe A2. - Die Farbradierungen auf starkem Bütten in vollem Rand unter Passepartout. - Die Kanzone von der Allmacht der Liebe, eines der berühmtesten Lieder Bernarts de Ventadorn (um 1150 - um 1180), wurde aus dem provenzalischen Urtext von Franz Wellner ins Deutsche übertragen. - Innen sehr gut erhalten.

Nachverkaufspreis: 400,00 €

Lot 1036 Nachverkauf

Marinetti, F. T

Les mots en liberté futuristes. Mit zahlreichen (4 gefalteten) Beispielen futuristischer Typographie. Mailand, Edizone futuriste di "Poesia", 1919. 107 S., 3 Bl. 19,3 x 13 cm. Original-Karton mit Texten in Rot und Schwarz (etwas gebräunt, Rücken mit restaurierten Fehlstellen). Erste Ausgabe. - Hulten, Fut. 512 f. - Dok.-Bibl. I.269 - Mariani 60. - Mit eigenhändiger Widmung von Marinetti für den tschechischen Schriftsteller Miroslav Rutte auf dem Vorsatz. - Wichtige Texte zur futuristischen Dichtung und zur typographischen Revolution des Futurismus. Mit Verzeichnis der Schriften Marinettis und futuristischer Publikationen im Anhang. - Unbeschnitten. - Block angebrochen, vereinzelt mit kleinen Randläsuren, papierbedingt gebräunt, Vortitel verso mit altem Stempel.

Nachverkaufspreis: 600,00 €