Lot 1421 / Auktion 24

Cha, Ouhi

Ergebnis 300,00 €

Lot 1421 / Auktion 24

Cha, Ouhi

Cha, Ouhi. Ohne Titel. (Objekt II). Hölzerner Objektkasten mit flächig montiertem Blatt Papier, Maschendrahtzaun, Lüsterklemme und im oberen Rand mit montiertem hängenden Draht. Signiert auf dem montierten Papier unten rechts mit Bleistift. 1997. Maße: 40,5 x 47 x 6,5 cm.
Ouhi Cha (1945), südkoreanische Malerin, verbindet in ihren Werken häufig Einflüsse aus der traditionellen Kalligraphie und aus der westeuropäischen Moderne. - Das montierte Papier wasserrandig, fleckig und mit partiell starkem Abrieb, der Objektkasten etwas berieben, teils leicht bestoßen.

Dieses Los ist differenzbesteuert. Auf den Zuschlagspreis fallen 30% Aufgeld an. Die Mehrwertsteuer ist enthalten aber nicht ausweisbar nach §25a UstG.