Lot 868 / Auktion 24

Beckett, Samuel

Ergebnis 360,00 €

Lot 868 / Auktion 24

Beckett, Samuel

Johns, Jasper - - Beckett, Samuel. Probeband zu Foirades. Fizzles. Mit 31 (5 doppelblattgroße, 19 ganzseitige) Original-Radierungen und 2 doppelblattgroßen Original-Farblithographien (als Vorsätze) von Jasper Johns. London, Petersburg Press, 1976. Ca. 33 x 27 cm. Lose Lagen in Kartonumschlag (fleckig und berieben, Gelenke etwas angeplatzt).
Der Probeband aus der Werkstatt von Rudolf Rieser enthält alle Graphiken und alle Texte. Die Texte, bis auf den Druckvermerk, auf montiertem Dünndruckpapier. Die Textgraphiken teils montiert. - Mit zahlreichen Beistiftnotizen und -anstreichungen von Rieser zur Korrektur und als Produktionsanweisung. - Vgl. Hogben/Watson 156. - "Two of the most enigmatic artists of our time, Samuel Beckett and Jasper Johns, collaborated on this complex yet elegant artist's book. Johns's imagery is based on a major four-panel painting, Untitled (1972), along with his classic imagery related to numbers and body parts. This cerebral volume that provokes more questions than it answers is considered one of the greatest artists' books of the second half of the twentieth century" (Johnson and Stein, Artists' Books in the Modern Era 1870-2000). - Englischer Titel mit Ausschnitt im Bereich der Jahreszahl, Textgraphiken teils bis zum Plattenrand beschnitten, Montierungen meist gelöst und mit Montierungsspuren, die ursprünglich verklebten (das Original in Blockbuchbindung) einzelnen Lagen jetzt lose und verso mit Montierungsspuren und teils Produktionsanweisungen in Bleistift, stellenweise etwas finger- und braunfleckig bzw. gebräunt. - Beigegeben: 2 doppelblattgroße Original-Farblithographien von Jasper Johns. Wohl als Innenspiegel der Kassette (hier nicht vorhanden) vorgesehen. 33 x 50 cm. - Etwas fleckig. - Provenienz: Nachlass Rudolf Rieser.

Dieses Los ist differenzbesteuert. Auf den Zuschlagspreis fallen 30% Aufgeld an. Die Mehrwertsteuer ist enthalten aber nicht ausweisbar nach §25a UstG.